Südtirol

Landhotel im Vinschgau

Ligurien

Reiterhof an der Palmenriviera

Toskana

Goldene Hügel der Toskana
Reiten & Geniessen in Montalcino
Burgen und Schlösser Ritt

Latium

Castello di Bolsena
Etrusker- Abenteuer- Ritt

Kampanien

Wanderreiten im Cilento Naturpark

Sizilien

Ätna-Naturpark-Trail
Madonie-Naturpark-Trail

Sardinien
Reiterhof Costa Smeralda

Reiterparadies Sardinien
Von Küste zu Küste
Baronia Trail
Reiturlaub im Strandresort

Italien - Österreich - Schweiz

Alpen Panorama Trail

 




 

Reiten in Italien

Dolce Vita in den schönsten Regionen Italiens

Landschaften voller Charakter und Gefühl, gute gesunde Küche, hervorragende Weine und tolle Pferde - hier kann man seine Ferientage geniessen. Eine Reittour durch Sardinien, Ausritte am Gardasee oder Geniesser-Urlaub auf dem Reiterhof in der malerischen Toskana - Sie haben sprichwörtlich die Qual der Wahl.

Südtirol ist bei allen Bergfans en sehr beliebtes Reiseziel. Im Vinschgau, eingebettet in zahlreiche 3000er, geniessen Gäste ein überaus trockenes sonniges Wetter. Ländliche Idylle und tolle Reitmöglichkeiten versprechen einen Traumurlaub in der Geniesserregion.

In Ligurien treffen Berge und Meer dicht aufeinander. Steilküste, malerische Buchten, Palmen und mediterranes Flair bieten den Rahmen für einen tollen Urlaub. Unser Reiterhof liegt einige Kilometer im Innland in ruhiger Alleinlage. Von hier starten Sie Ihre Ausritte in die Hügel und zum Meer.

Die Toskana ist eine Landschaft voller Charakter. Im südlichen Teil, in der Maremma, erstreckt sich vom Monte Argentario bis zum Fluss Ombrone ein weites Naturschutzgebiet. Hier hüten die landestypischen Kuhhirten, die 'Butteri' mit ihren eigens dafür gezüchteten Pferden die freilebenden Viehherden. Reiterhof bei Florenz, Reiterhotel Scansano und Geniesser- Reittouren.

Das Latium ist weniger bekannt, aber landschaftlich ähnlich und ebenso reizvoll wie die benachbarte Toskana, wo man auf zahlreiche Spuren der Römer und Etrusker trifft. Wohnen Sie auf mittelalterlichen Schlössern und geniessen Sie Geschichte und Natur vom Pferderücken aus. Natürlich ist die Provinz um Rom auch für Gourmets ein Erlebnis!

Kampanien ist eine sehr geschichtsträchtige Region, aber auch landschaftlich unbedingt eine Reise wert. Besonders schön ist der Nationalpark Cilento, der durch seine vielfältige mediterrane Vegetation beeindruckt. Zahlreiche historische Bauwerke in der Umgebung erinnern an die Römerzeit. Agriturismo/ Reiterhof 2 Std. von Neapel.

Sardinien - Die Trauminsel im Mittelmeer beeindruckt durch hohe Berge mit bizarren Felsformationen umgeben von weissen Sandstränden und dem türkisblauen Meer. Die Sarden pflegen mit Reiterfesten und der Zucht sardischer Pferde eine lange Tradition. Im Landesinneren leben die wilden Ponys der Giara. Ausgangspunkt für die Reittouren: Reiterhof bei Padru/ Olbia.

Sizilien bietet mit dem Ätna Naturpark ein einzigartiges Landschaftsbild, geprägt von zahlreichen Vulkanausbrüchen. Daneben gibt es noch einige andere Naturparks, die mit einer vielföltigen Bergwelt aufwarten. Auf unseren Trails sind Sie mit zwei echten Sizilianern unterwegs, die Ihnen ihre Liebe zu Pferden und zu ihrem Land mit Freude näherbringen. Reiten und Geniessen auf höchstem Niveau!

Länderinformationen Italien

Irrtum und Änderungen vorbehalten. © EQUITOUR - PEGASUS Internationale Reiterreisen