Andalusien Reiterhof | Übersicht Reitangebote

 

tarsta

Reiturlaub Tarifa (Sternritte, Anfängerprogramm)







Qualifikation

Wohnen und Reiten direkt am Strand - mit Blick auf Afrika!

Auf schönen Andalusiern über Sandstrände galoppieren und ausser dem Schlagen der Hufe nur noch das Rauschen des Meeres hören...
Im sonnigen Süd-Andalusien mit seiner (fast) Schönwettergarantie fallen die Temperaturen auch im Winter normalerweise nicht unter 16 Grad, und im Sommer weht immer ein frischer Wind, so dass Sie hier ganzjährig ein ideales Reitwetter vorfinden.
Tarifa ist der südlichste Festlandpunkt Europas und zugleich der Scheidepunkt von Mittelmeer und Atlantik. Das Hotel liegt ca. 6 km westlich von Tarifa, in der Mitte der Bucht unmittelbar am Strand mit Blick auf Afrika. Die Stallungen befinden sich direkt neben dem Hotel. Von hier aus starten Sie je nach Belieben auf kurzen oder ausgedehnten Sternritten an die schönsten Strände der Costa de la Luz und in die traumhaften Naturschutzgebiete im Hinterland! Anfänger erhalten Unterricht auf dem Platz.

Die Unterkunft: Das Hotel Hurricane und der Stall liegen auf einem Gelände. Das wunderschöne Hotel hat ganzjährig geöffnet und liegt direkt am Strand. Das Hotel verfügt über einen Pool und bietet im Winter auch eine Sauna und Fitnessraum.
Für den Fall dass das Hotel Hurricane ausgebucht ist, reservieren wir für Sie das Hotel Punta Sur. Dieses liegt nur 500 m vom Hotel Hurricane und dem Stall entfernt. Es verfügt ebenfalls über einen schönen Garten mit Pool und Meerblick. Hier stehen auch 4 Bungalows für Familien oder Freunde zur Verfügung.
Beide Hotels sind sehr stilvoll eingerichtet und lassen die Liebe zum Detail erkennen. Die Hotel-Restaurants sind weithin bekannt und bieten ein hervoragendes Abendessen à la carte (nicht inkl.). Weitere Restaurants mit spanischer und internationaler Küche sind bequem erreichbar.

Die Sternritte: Die Ausritte führen Sie zu den schönsten Plätzen in der Umgebung Tarifas. Ihre holländische Reitführerin führt Sie mit erstklassigem Wissen über Natur und Pferde durchs Land.
Sie reiten auch zu Stränden zu denen keine Wege führen und werden die schönsten Strände und Buchten an der Costa de la Luz kennenlernen. Wer möchte geht sogar mit seinem Pferd schwimmen. Oder es geht über Eselpfade querfeldein. Sie durchqueren verschiedene Naturschutzparks mit abwechslungsreicher Landschaft, Korkeichen-, Pinien- und Eukalyptuswälder von seichten Hügeln bis felsigen Berglandschaften, vorbei an Steilküsten mit Blick auf Afrika. Sie reiten durch eine aussergewöhnliche Natur mit riesiger Vogelvielfalt. Im grünen Hinterland begegnen Sie unterwegs immer wieder freilaufenden Schweinen, Ziegen, Schafen, Stieren und Pferdeherden. Sie besuchen die Klosteranlage Santuario de la Luz, dort warten Ventas, kleine Familiengasthäuser, mit traditionellen Tapas, Schinken und Wein auf Sie. Zu günstigen Preisen können sich die Reiter stärken. Alternativ können Sie sich auch ein "Satteltaschenpicknick" mitnehmen.
Die Routen, ob halb- oder ganztags, bieten ein Maximum an Abwechslung und die Möglichkeit viel über Andalusien zu erfahren. Die tägliche Reitzeit steigert sich an den fünf Reittagen von Tag zu Tag und beträgt insgesamt ca. 20-25 Stunden beim grossen Sternprogramm. Beim kleinen Sternprogramm wird an den fünf Reittagen insgesamt ca. 15 Stunden geritten, auch hier steigert sich die Reitzeit von Tag zu Tag.

Reitanfänger: Wer noch nicht sicher genug ist für die Ausritte, kann Reitunterricht auf dem Platz bekommen. Sie haben täglich eine Reitstunde à ca. 60 Min. und am letzten Tag unternehmen Sie einen ersten Schrittausritt an den Strand oder in die Hügel. Wenn Sie einen Mietwagen haben, können Sie die Reitgruppe mittags zu den Picknicks treffen.

Natural Horsemanship Kurs: Zusätzlich zum kleinen Sternprogramm ist ein Natural Horsemanship Kurs buchbar, der aus insgesamt 15 Stunden Reiten, Theorie, Bodenarbeit und Spass mit dem Pferd besteht (an 5 Tagen je 3 Unterrichtseinheiten). Dieser Kurs vermittelt Ihnen Wissen über das Verhalten und die Sprache Ihrer vierbeinigen Partner und schafft ein Fundament, basierend auf Kommunikation, Vertrauen und Respekt. Der Kurs ist auch für Beginner geeignet.
Der Kurs findet in kleinen Gruppen statt (min. 3, max. 5 Personen). In die Ausritte des kleinen Sternprogramms werden die Kenntnisse aus dem Natural Horsemanship Kurs integriert.
Beim Buchen des Natural Horsemanship Kurses erhalten Sie 10% Ermässigung auf das gebuchte Reitprogramm!

Wir empfehlen einen Mietwagen. So sind Sie flexibel und können lohnende Ausflüge unternehmen - auf einen Abstecher nach Gibraltar, Sevilla oder zu einer Vorführung der Spanischen Hofreitschule in Jerez.

Sonstige Aktivitäten
Für diejenigen, die nicht surfen, gibt es viele andere Aktivitäten wie Fitness, Yoga, Mountainbiken, Kajaks, Wakeboarding, Segeln, Klettern, Golf etc. Das Hotel Hurricane hat zwei Schwimmbäder und eine Sauna, wo Sie nach einem Tag in der Brandung bei stürmischem Wetter entspannen können. Das Hotel Punta Sur verfügt über einen grossen Pool. Massagen für müde Muskeln sind vor Ort buchbar. Das Hotel Punta Sur hat ausserdem einen Tennisplatz. Fahrräder der Marke Cannondale sind vom Hotel leihbar: 20,- EUR pro Fahrrad pro Tag, 120,- EUR pro Fahrrad pro Woche.

Mediterrane Naturlandschaft.

Herrliche Strandgaloppaden!

Das komfortable Hotel Hurricane - Pool mit Blick aufs Meer!

In Kürze

Pferde, Reiten, Zaumzeug

Programm: Stationär
Termine: ganzjährig
Unterkunft: Schönes Strandhotel
Verpflegung: Ü/F
Zimmer: DZ/EZ
Sprache: Deutsch / Englisch
Nichtreiter: Ja
Eigenes Pferd: Nein
Min./max. Teilnehmer: 2-8



Ihre Expertin: Denise Neufeld

Pferde:   Es stehen einige zuverlässige Andalusier, Mix und ein Appaloosa zur Verfügung sowie Ponies für die Kinder.

Sattel& Zaum:   Vielseitigkeitssättel oder spanische Sättel.

Reiterfahrung:   Für die Ausritte sollten Sie sattelfest sein, bereits Geländeerfahrung haben und Ihr Pferd sicher in allen Gangarten kontrollieren können. Anfänger ohne Reiterfahrung nehmen Reitunterricht auf dem Reitplatz. Max. Reitergewicht 90 kg.

Irrtum und Änderungen vorbehalten. © EQUITOUR - PEGASUS Internationale Reiterreisen nach oben