Finnland

Reit- und Aktivwoche im Herzen Finnlands

Winterabenteuer im Herzen Finnlands

Schweden

Zauber der Polarlichter

Nikkaluokta Trail

Reiten in Skandinavien

Ein Reiturlaub in Skandinavien ist die richtige Wahl, wenn Sie Erholung pur und individuelle Betreuung suchen. Die Übernachtung erfolgt auf familiären Höfen. Bei unseren Reittouren in Schweden übernachten Sie unterwegs in Wanderhütten und Zelten und geniessen Ihre Mahlzeiten am Lagerfeuer. Outdoorfans und Naturfreunde kommen in der Einsamkeit des Nordens voll auf Ihre Kosten.

Schweden: Die meisten der vielen tausend Seen befinden sich im südlichen Mittelschweden. Schweden hat 38.485 qkm Binnengewässer. Der grösste See ist der 5.540 qkm grosse Vänern, die höchste Erhebung der 2.111 m hohe Kebnekaise. Etwa die Hälfte des Landes ist bewaldet. Der schwedische Teil Lapplands im Norden des Landes ist bergig und erstreckt sich über den Polarkreis hinaus. Von Süden bis Norden finden Freunde von Reittouren in Schweden ideale Vorraussetzungen.

Finnland: Mit 5,4 Millionen Einwohnern auf einer Fläche nur wenig kleiner als Deutschland gehört Finnland zu den am dünnsten besiedelten Ländern Europas. Ein großer Teil der Bevölkerung konzentriert sich dabei auf den Süden des Landes mit der Hauptstadt Helsinki. Im Herzen Finnlands um die kleine Stadt Kajaani wo sich der Reiterhof befindet, dehnen sich riesige Tannenwälder aus, durchbrochen von vielen Seen. Natur pur!

Anreise:
Flughafen in Schweden: Kiruna
Flughafen in Finnland: Kajaani

Klima/Reisezeit:
Beliebteste Reisezeit für Reittouren in Schweden und Finnland ist ist von Juni bis September. Die Durchschnittstemperaturen in dieser Zeit erreichen bis zu 15°C. Aber auch Im Winter geniessen Reiter bei viel Schnee unvergessliche Reittouren in Schweden und Finnland. Wegen des trockenen Klimas sind die niedrigen Temperatur recht angenehm.

Unterbringung: Stationär in Gästezimmern auf dem Hof, während den Reittour in Schweden in einfachen Hütten und im Zelt.

Länderinformationen Schweden

Irrtum und Änderungen vorbehalten. © EQUITOUR - PEGASUS Internationale Reiterreisen