Reiterhof | Ausritte in den Pyrenäen und Reiten lernen im Gelände

Geniessen Sie Ausritte in den Bergen oder lernen Sie reiten inmitten der Natur

Reiterhof | Ausritte in den Pyrenäen und Reiten lernen im Gelände

Geniessen Sie Ausritte in den Bergen oder lernen Sie reiten inmitten der Natur

Array

fd3m1jhg057tiqq3k8pv8niad7




Reiterhof | Ausritte in den Pyrenäen und Reiten lernen im Gelände

Geniessen Sie Ausritte in den Bergen oder lernen Sie reiten inmitten der Natur


Kurzinformation

Webcode: PYRSTA

Programmart: Reiterhof
Reisezeit: Jul-Okt
Unterkunft: DZ, MBZ
Verpflegung: VP
Zimmer: DZ, MBZ
Sprache: Englisch, Französisch, Deutsch
Nichtreiter: ja
Kinder: Auf Anfrage
Eigenes Pferd: nein

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 2
Max: 8

Unser Tipp

Wenn Sie nach Toulouse fliegen, können Sie auf dem Weg noch einen Stopp im berühmten Carcasonne einplanen.
 

Beschreibung & Reiseverlauf




Lieben Sie die Berge, sind sich aber nicht sicher, ob Sie einen Wanderritt mitmachen könnten?
Dann haben wir hier eine ideale Alternative, bei der Sie trotzdem in den Pyrenäen reiten können und auf nichts verzichten müssen.
Falls Sie also kein erfahrener Reiter sind, Ihnen vielleicht etwas die Kondition für einen Wanderritt in den Bergen fehlt oder Sie gemeinsam mit einem Nichtreiter Urlaub machen möchten, können Sie die Pyrenäen hier kennenlernen und reitend erleben. Vom Reiterhof aus unternehmen Sie Halbtagesritte und sogar einen Tagesritt, so dass Sie die herrliche Bergkulisse geniessen können. 
Und wenn einige in Ihrer Familie Nichtreiter sind, können diese z.B. wandern gehen oder auch mal probeweise in den Sattel steigen. In der freien Zeit neben dem Reiten können Sie entspannen oder die Berge zu Fuss erkunden. Weiter gibt es viele Aktivitäten und schöne Orte in der Umgebung wie einen Tierpark, der See von Matemale, Sie können Klettern gehen, angeln oder natürlich wandern.So kommt jeder auf seine Kosten während des Urlaubs in den Pyrenäen!

Die Pyrenäen sind nicht nur einfach eine spektakuläre Bergkette, sondern auch eine Region der Naturvielfalt mit zahlreichen Seen, alpinen Wäldern, Almwiesen und schroffen Berghängen. Genau diese ist ein perfektes Ziel für Bergliebhaber!
Im Département der Pyrenäen-Orientales gelegen, bietet sich hier auch gastronomisch eine grosse Vielfalt an Gerichten in den unterschiedlichsten Geschmachsrichtungen. Gemüse aus der Ebene von Roussillon, verschiedene Bergkäse, Wurst- und Fleischwaren sowie natürlich Weine.

Nahe der spanischen Grenze gelegen findet sich hier auch eine lebendige Geschichte. Die Zitadelle von Mont-Louis, Weltkulturerbe, ist das beste Beispiel hierfür.


 

Reiseverlauf





Einsteigerwoche:
Sie können Reiten lernen inmitten der Bergwelt und am Ende der Woche sogar das Plateau von Capcir zu Pferd erkunden.
Die ersten vier Reittage werden Ihnen die Grundlagen des Reitens vermittelt, damit Sie sicher zu Ihrem Tagesritt am Ende der Woche aufbrechen können. Erleben Sie die schöne Bergwelt und das Plateau zu Pferd. Die trittsichernen und zuverlässigen Pferde, wie auch die staatlich geprüften Reitlehrer helfen Ihnen optimal in den Reitsport einzusteigen.

Fortgeschrittenenwoche:
Während der ersten vier Tage unternehmen Sie Halbtagesritte in die schöne Bergwelt. Erleben Sie geheimnisvolle Wälder, klasklare Flüsse, glitzernde Seen und mit etwas Glück erspähen Sie Murmeltiere inmitten der Berge.
Am letzten Tag ist ein Tagesritt tief in die Bergwelt geplant über das Plateau von Capcir, der perfekte reiterliche Ausklang der Woche.

 

Unterkunft



Der Reiterhof besteht aus einem Haupthaus mit Aufenthalt- Speisesaal. Die Unterbringung erfolgt in einfachen Gästezimmern mit Dusche/WC. Die Zimmer verfügen über zwei Einzelbetten und ein Hochbett, so dass insgesamt je bis zu vier Personen Platz haben. WLAN gibt es im Esszimmer des Hauptgebäudes aber nicht auf den Zimmern. Beim Stationärprogramm sind Sie in der Regel in Doppelzimmern untergebracht.

Pferde, Reiten & Zaumzeug


Pferde: Ca. 25 Pferde hauptsächlich Apaloosas und Pintos, sehr gut ausgebildet, trittsicher und zuverlässig im Gelände.

Sattel & Zaum: Wanderreitsättel und hauptsächlich gebisslose Zäumung.

Reiterfahrung: Anfänger und Wiedereinsteiger kommen hier auf Ihre Kosten beim Programm Reiten lernen. Für die Fotgeschrittenen Woche sollten Sie bereits in allen Gangarten Übung haben.

Kundenmeinungen & weitere Informationen

Kundenmeinungen, Informationen zum Land (wie z.B. Visabestimmungen) und Wetterinfos finden Sie bei und nur online, da sich diese täglich ändern können. Gehen Sie dafür bitte online auf www.reiterreisen.com/pyrsta.htm

 

Preise & Termine


2021



Termine, Preise, Leistungen, Hinweise

Ausritte in den Pyrenäen und Reiten lernen im Gelände


Platz verfügbar? Online buchen? Bitte klicken Sie auf das gewünschte Terminfeld!

Termine

03.07. - 09.10.

Leistungen und Hinweise

Leistungen und Hinweise: 7 Tage/6 Üb. im DZ/MBZ mit DU/WC, VP (mittags inkl. Tischwein), 5 Reittage (4 x ca. 3 Std. und 1 x ca. 6 Std.), frz., engl. und dt. sprechende Tourenführung. 

An-/Abreise: So - Sa. 

Flughafen: Barcelona oder Toulouse und weiter per Zug bis Bahnhof: Puigcerda bzw. Bhf. Latour.  

Im Preis nicht eingeschlossen: Transfer ab/an Bhf. Puigcerda oder Latour, zahlbar vor Ort, extra Getränke. 

Preise

Code

Euro

SFR

PYRSD

Reiterhof, 7 Tage, DZ/MBZ, VP, mit Reiten

750.-

835.-

2021 Preise pro Person ohne Anreise

Bemerkungen:
-



2020



Termine, Preise, Leistungen, Hinweise

Ausritte in den Pyrenäen und Reiten lernen im Gelände


Platz verfügbar? Online buchen? Bitte klicken Sie auf das gewünschte Terminfeld!

Termine

Leistungen und Hinweise

Leistungen und Hinweise: 7 Tage/6 Üb. im DZ/MBZ mit DU/WC, VP (mittags inkl. Tischwein), 5 Reittage (4 x ca. 3 Std. und 1 x ca. 6 Std.), frz., engl. und dt. sprechende Tourenführung. 

An-/Abreise: So - Sa. 

Flughafen: Barcelona oder Toulouse und weiter per Zug bis Bahnhof: Puigcerda bzw. Bhf. Latour.  

Im Preis nicht eingeschlossen: Transfer ab/an Bhf. Puigcerda oder Latour, zahlbar vor Ort, extra Getränke. 

Preise

Code

Euro

SFR

PYRSD

Reiterhof, 7 Tage, DZ/MBZ, VP, mit Reiten

750.-

850.-

Preise pro Person ohne Anreise

In Kürze

Webcode: PYRSTA

Programmart: Reiterhof
Reisezeit: Jul-Okt
Unterkunft: DZ, MBZ
Verpflegung: VP
Zimmer: DZ, MBZ
Sprache: Englisch, Französisch, Deutsch
Nichtreiter: ja
Kinder: Auf Anfrage
Eigenes Pferd: nein

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 2
Max: 8

Unser Tipp

Wenn Sie nach Toulouse fliegen, können Sie auf dem Weg noch einen Stopp im berühmten Carcasonne einplanen.

Array

fd3m1jhg057tiqq3k8pv8niad7


Ihre Expertin: Mira Kuhnhardt

m.kuhnhardt@reiterreisen.com

• Österreich • Schweiz • Irland, Grossbritannien • Portugal • Spanien • Frankreich • USA • Kanada


Lieben Sie die Berge, sind sich aber nicht sicher, ob Sie einen Wanderritt mitmachen könnten?
Dann haben wir hier eine ideale Alternative, bei der Sie trotzdem in den Pyrenäen reiten können und auf nichts verzichten müssen.
Falls Sie also kein erfahrener Reiter sind, Ihnen vielleicht etwas die Kondition für einen Wanderritt in den Bergen fehlt oder Sie gemeinsam mit einem Nichtreiter Urlaub machen möchten, können Sie die Pyrenäen hier kennenlernen und reitend erleben. Vom Reiterhof aus unternehmen Sie Halbtagesritte und sogar einen Tagesritt, so dass Sie die herrliche Bergkulisse geniessen können. 
Und wenn einige in Ihrer Familie Nichtreiter sind, können diese z.B. wandern gehen oder auch mal probeweise in den Sattel steigen. In der freien Zeit neben dem Reiten können Sie entspannen oder die Berge zu Fuss erkunden. Weiter gibt es viele Aktivitäten und schöne Orte in der Umgebung wie einen Tierpark, der See von Matemale, Sie können Klettern gehen, angeln oder natürlich wandern.So kommt jeder auf seine Kosten während des Urlaubs in den Pyrenäen!

Die Pyrenäen sind nicht nur einfach eine spektakuläre Bergkette, sondern auch eine Region der Naturvielfalt mit zahlreichen Seen, alpinen Wäldern, Almwiesen und schroffen Berghängen. Genau diese ist ein perfektes Ziel für Bergliebhaber!
Im Département der Pyrenäen-Orientales gelegen, bietet sich hier auch gastronomisch eine grosse Vielfalt an Gerichten in den unterschiedlichsten Geschmachsrichtungen. Gemüse aus der Ebene von Roussillon, verschiedene Bergkäse, Wurst- und Fleischwaren sowie natürlich Weine.

Nahe der spanischen Grenze gelegen findet sich hier auch eine lebendige Geschichte. Die Zitadelle von Mont-Louis, Weltkulturerbe, ist das beste Beispiel hierfür.

Reiseverlauf

Einsteigerwoche:
Sie können Reiten lernen inmitten der Bergwelt und am Ende der Woche sogar das Plateau von Capcir zu Pferd erkunden.
Die ersten vier Reittage werden Ihnen die Grundlagen des Reitens vermittelt, damit Sie sicher zu Ihrem Tagesritt am Ende der Woche aufbrechen können. Erleben Sie die schöne Bergwelt und das Plateau zu Pferd. Die trittsichernen und zuverlässigen Pferde, wie auch die staatlich geprüften Reitlehrer helfen Ihnen optimal in den Reitsport einzusteigen.

Fortgeschrittenenwoche:
Während der ersten vier Tage unternehmen Sie Halbtagesritte in die schöne Bergwelt. Erleben Sie geheimnisvolle Wälder, klasklare Flüsse, glitzernde Seen und mit etwas Glück erspähen Sie Murmeltiere inmitten der Berge.
Am letzten Tag ist ein Tagesritt tief in die Bergwelt geplant über das Plateau von Capcir, der perfekte reiterliche Ausklang der Woche.


Unterkunft
Der Reiterhof besteht aus einem Haupthaus mit Aufenthalt- Speisesaal. Die Unterbringung erfolgt in einfachen Gästezimmern mit Dusche/WC. Die Zimmer verfügen über zwei Einzelbetten und ein Hochbett, so dass insgesamt je bis zu vier Personen Platz haben. WLAN gibt es im Esszimmer des Hauptgebäudes aber nicht auf den Zimmern. Beim Stationärprogramm sind Sie in der Regel in Doppelzimmern untergebracht.


Sattel & Zaum: Wanderreitsättel und hauptsächlich gebisslose Zäumung.

Reiterfahrung: Anfänger und Wiedereinsteiger kommen hier auf Ihre Kosten beim Programm Reiten lernen. Für die Fotgeschrittenen Woche sollten Sie bereits in allen Gangarten Übung haben.

Pferde: Ca. 25 Pferde hauptsächlich Apaloosas und Pintos, sehr gut ausgebildet, trittsicher und zuverlässig im Gelände.


Ausritte & Anfänger Pyrenäen | Frankreich

Reisezeit: 11. August - 17. August
H F

Sehr herzliche, freundliche Gastgeber und familiäre Atmosphäre. Sehr gute französische Küche. Sehr gut ausgebildete, trittsichere, ausgegelichene Pferde (in Herdenhaltung). Kompetente und freundliche Reitführung. Abwechslungsreiche, wunderschöne Landschaft.
Am ersten Tag konnten wir uns mit den Pferden und der für uns ganz neuen Art der Zäumung und den bisher noch nicht gerittenen Wanderreitsätteln bestens bekannt machen. Der Pfad mit "excersize" war hierfür bestens geeignet. Durch die kleine Gruppe konnte genau auf unser Reitkönnen und unsere Interessen eingegangen werden, und Schritt für Schritt haben wir immer mehr Gelände (teilweise komplett abseits der Wege) kennen lernen können. In der Unterkunft konnten wir uns mit unseren internationalen Mitreitern austauschen und verschiedenste andere Urlauber, die zu Pferd, mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs waren kennen lernen.
Ein sehr erholsamer, und gleichzeitig erlebnisreicher, wunderschöner Urlaub! Absolut zu empfehlen.


Erwartungen erfüllt: ja, Wir sind eigentlich davon ausgegangen einen Tag Reitpause einzulegen, aber das Programm war so toll, dass wir alle Ritte mitgemacht haben.
Service:
Reisedokumente: gut
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft:
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

In Kürze

Webcode: PYRSTA

Programmart: Reiterhof
Reisezeit: Jul-Okt
Unterkunft: DZ, MBZ
Verpflegung: VP
Zimmer: DZ, MBZ
Sprache: Englisch, Französisch, Deutsch
Nichtreiter: ja
Kinder: Auf Anfrage
Eigenes Pferd: nein

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 2
Max: 8

Unser Tipp

Wenn Sie nach Toulouse fliegen, können Sie auf dem Weg noch einen Stopp im berühmten Carcasonne einplanen.


Ihre Expertin: Mira Kuhnhardt

m.kuhnhardt@reiterreisen.com

• Österreich • Schweiz • Irland, Grossbritannien • Portugal • Spanien • Frankreich • USA • Kanada




Irrtum und Änderungen vorbehalten. © EQUITOUR - PEGASUS Internationale Reiterreisen







Der schnellste Weg zu unseren Angeboten, aktuellen Reiseberichten und Geheimtipps - jetzt für unseren Newsletter eintragen.

NEWSLETTER ABONNIEREN!