Sternritte & Ausbildung | Cabo de Gata Sternritte

Reitwochen für Fortgeschrittene & Einsteiger

Sternritte & Ausbildung | Cabo de Gata Sternritte

Reitwochen für Fortgeschrittene & Einsteiger



Sternritte & Ausbildung | Cabo de Gata Sternritte

Reitwochen für Fortgeschrittene & Einsteiger


Kurzinformation

Webcode: NEVSTA

Programmart: Sternritte & Ausbildung
Reisezeit: ganzjährig buchbar
Unterkunft: Hotel o. Apartment
Verpflegung: Frühstück
Zimmer: DZ, EZ
Sprache: Spanisch, Englisch, Französisch
Nichtreiter: ja
Kinder: Auf Anfrage
Eigenes Pferd: nein

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 2
Max: 6

Unser Tipp

Wer nicht täglich die Unterkunft wechseln möchte, aber dennoch in den Genuss verschiedener und einzigartiger Landschaftserlebnisse kommen möchte, findet hier das optimale Programm!
Teilnehmer: 2-6 für Sternritte und 2-5 für Reiten Lernen (für Gruppen Ausnahmen möglich)
 

Beschreibung & Reiseverlauf




Der Naturpark Cabo de Gata-Nijar, in der Provinz Almería im Südosten Spaniens gelegen, ist eine 33.663 ha grosse Halbinsel vulkanischen Ursprungs mit vielen tollen Ecken, die nur darauf warten von Ihnen entdeckt zu werden! Das Klima hier ist - für Europa eher ungewöhnlich - sehr warm und trocken (rund 2.900 Sonnenstunden pro Jahr), weswegen die Vegetation einzigartig ist - daher ist diese Gegend auch als Biosphärenreservat ausgezeichnet worden. Erkunden Sie zu Pferd diesen einmaligen Naturpark und dessen traumhafte Strände, die ohne Zweifel zu den letzten unberührten Stränden des Mittelmeers zählen. Viele Gegenden in dem Naturpark haben zudem für zahlreiche Filme als Kulisse gedient wie zum Beispiel für Indiana Jones oder Lawrence von Arabien - reiten Sie durch diese einzigartige Landschaft und fühlen sich wie im Film!

Vertrauen Sie dabei ganz unserem Partner, der bereits seit 25 Jahren Reiterreisen erfolgreich durchführt. Anfänger wechseln ab zwischen Reitstunden auf dem Reitplatz und ruhigen Ausritten in die herrliche Umgebung auf braven Pferden. In bestimmten Wochen wird ein spezielles Natural Horsemanship Programm angeboten. Hier lernen Sie nach den Methoden von Pat Parelli den sanften Umgang mit dem Pferd und unternehmen Ausritte unter Berücksichtigung dieser Ausbildungsweise.


 

Reiseverlauf





Reitferien Cabo de Gata
Dieses Programm richtet sich an Personen jeden Reitniveaus, die während ihres Urlaubs die Unterkunft nicht wechseln möchten. Fortgeschrittene haben die Möglichkeit den Naturpark in vier Halbtages- und einem Tagesritt zu erkunden. Sie reiten durch malerischen Täler, an traumhaften Strände entlang, sehen die berühmten kleinen weissen Dörfer und die beeindruckenden Berge. Anfänger reiten in der Bahn und machen ruhige Ausritte in die wunderschöne Umgebung. Unser erfahrener Partner, der dieses Programm schon jahrelang erfolgreich durchführt, gibt den Unterricht vom Pferd aus, wobei er auch Kontrolle über Ihre Pferde behält, welche ihm aufs Wort gehorchen. Sobald Sie diese Woche absolviert haben, sollten Sie im Schritt und Trab ausreiten können, dabei im Gleichgewicht sein, das Pferd unter Kontrolle haben und sich auf lieben Pferden sicher fühlen. Wer Sich für Natural Horsemanship interessiert, der hat bei diesem Programm die Möglichkeit sich darin schulen zu lassen. Jeden Reittag widmen Sie sich 2 - 3,5 Stunden dem Reiten (entweder morgens oder nachmittags) - in der restlichen Zeit verbringen Sie einen herrlichen Urlaub im Naturpark Cabo de Gata, den Sie nach Belieben eigenständig erkunden können. Kinder können ab 7 Jahren teilnehmen. Wir empfehlen Ihnen einen Mietwagen um ausserhalb des Reitprogramms eigenständig Ausflüge unternehmen zu können. 

Beispielhafter Tourenverlauf Sternritte (Fortgeschrittene) 
1. Tag: Anreise
Transfer von Almería zum Hotel, wo Sie herzlich willkommen geheissen werden.
2. Tag: Torre de los Lobos - El Playazo 
Die Strände von Genoveses und Mónsul gehören mit Sicherheit zu den schönsten des Mittelmeer-Raums. Sie werden Ihnen gewiss bekannt vorkommen, denn die weissen Sanddünen dienten zahlreichen Filmen als Kulisse. Fühlen Sie sich heute wie Indiana Jones, der Baron Münchhausen oder Lawrence von Arabien, denn an den Drehorten dieser Filme findet heute ihr erster Halbtagesritt statt!
3. Tag: Auf den Steilküsten von Escullos
Mit den Pferden reiten Sie heute einen halben Tag lang die beeindruckende Steilküste entlang. Freuen Sie sich auf spektakuläre Blicke über das Mittelmeer in der best erhaltenen Zone des Parks. Weiter geht es durch wundervolle Buchten wie beispielsweise die sogenannten Buchten Tomate und Feigenbaum.
4. Tag: Auf den Spuren alter Western
Sie begeben sich heute auf einen Tagesritt ins Innere des Parks, wo Sie durch ursprüngliche Ortschaften wie Los Albaricoques reiten, die vielen Filmen als Kulisse dienten. Auf den Strassen dieser Orte entdecken Sie zu Pferd die Schauplätze, an denen in den 1970ern die bekannten Western Filme gedreht wurden. Erkennen Sie vielleicht einen Drehort? Als Mittagessen erwartet Sie ein köstliches gekochtes Picknick oder Sie essen in einem Restaurant.
5. Tag: Die andalusischen Cortijos von Almería
In den Tälern des Parks, weit ab von den meist besuchten Gegenden, stossen Sie auf einem Halbtagesritt auf die traditionellen andalusischen Konstruktionen, die sogenannten Cortijos. Einige der Gehöfte werden noch von Landwirten oder Viehzüchtern bewirtschaftet, die das wenige und kostbare Wasser unglaublich geschickt einzusetzen wissen.
6. Tag: Im Tal der Vulkane
In der nördlichen Zone des Naturparks befinden sich die Berge der Sierra de Gata, die uralte Vulkane beherbergen - alles umgeben von einer unwirklich erscheinenden Mondlandschaft. Dies ist das Ziel Ihres heutigen Rittes.
7. Tag: Abreise
Transfer nach Almería (Rückflug ab Almería ab abends möglich).

Änderungen vorbehalten. Teilweise kann an den Stränden nur langsam geritten werden, wenn sich dort Badegäste aufhalten (v. a. im Juli und August). 


Beispielhafter Tourenverlauf Reiten Lernen und Ausritte (Anfänger) 
1. Tag: Anreise 
2. Tag: Nach einem stärkenden Frühstück werden Sie in die Pflege und das Putzen des Pferdes eingeführt. Es erwartet Sie Ihre erste Reitstunde, in der Sie Ihr Gleichgewicht im Schritt finden, lernen das Pferd zu wenden, anzuhalten und es zu kontrollieren. Nach einer Weile werden Sie sich auf den lieben Pferden sicher fühlen und einen ersten Ausritt wagen, nach welchem Sie Ihr Pferd unter Anleitung versorgen.
3. Tag: In Ihrer heutigen Reitstunde versuchen Sie sich im Traben und begeben sich danach auf einen weiteren Ausritt. An jedem Tag pflegen Sie Ihr Pferd vor und nach dem Reiten.
4. Tag: In der Reitstunde üben Sie erneut das Leichttraben und unternehmen danach einen Ausritt in die traumhafte Umgebung.
5. Tag: Heute erwartet Sie eine weitere Reitstunde sowie ein weiterer Ausritt.
6. Tag: Gemütliches Frühstück vor der letzten Reitstunde und dem letzten Ausritt. Wahrscheinlich unternehmen Sie heute sogar einen kleinen Strandgalopp am herrlichen Strand unterhalb des Schlosses San Ramon!
7. Tag: Abreise
Transfer nach Almería (Rückflug ab Almería ab abends möglich).

Änderungen vorbehalten. Teilweise sind Badegäste an den Stränden anzutreffen (v. a. im Juli und August), auf die Rücksicht genommen werden muss. 

Natural Horsemanship-Wochen nach Pat Parelli mit Nadia Soleymanjo 
Die Reitwochen mit Natural Horsemanship richten sich an erfahrene Reiter, die ihren Umgang mit dem Pferd verbessern möchten. In 5 Tagen lernen Sie eine Menge über das Wesen des Partners Pferd und kommen zu einem respektvolleren und harmonischeren Umgang. Die Unterrichtseinheiten werden mit Ausritten in die Umgebung kombiniert.

 

Unterkunft



Sie wohnen im sehr schönen Hotel Oro y Luz in Paraje Los Albacetes bei Rodalquilar, unweit des Strandes El Playazo, einem der schönsten Strände des Mittelmeers. Der Reitstall und die Pferde befinden sich direkt auf dem Gelände des Hotels. Die sechs Suiten sind elegant eingerichtet und jede ist einem der Kinoerfolge gewidmet, die die aussergewöhnlichen Gegenden der Provinz Almeria zum Schauplatz hatten. Aufgeteilt sind die Suiten wie ein Mini-Loft von 30 qm mit Wohnbereich, Schlafbereich, Badezimmer und einer Terrasse mit herrlicher Aussicht. Die Ausstattung beinhaltet ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten, einen Wohnbereich mit Schlafsofa (das sich bei Bedarf in ein zusätzliches Bett für zwei Personen verwandelt), Tisch mit Stühlen und Sesseln, Klimaanlage, Plasma-TV, Safe und Minibar.

Das Restaurant des Hotel Oro y Luz mit seiner traditionellen andalusischen Küche, die vom Küchenchef auf raffinierte Weise neu interpretiert wird und seiner umfassenden Weinkarte ist in der Region weithin bekannt. Hier speisen Sie vorzüglich zum moderaten Preis!

Für Familien oder Paare, die lieber in einem Apartment wohnen, stehen schöne Apartments ganz in der Nähe zur Verfügung.

 

Pferde, Reiten & Zaumzeug


Pferde: Ca. 15 gutmütige und starke Hispano-Araber und Andalusier sowie 2 Pferde für Kinder.

Sattel & Zaum: Englische oder Wanderreitsättel, für längere Ausritte mit kleinen Satteltaschen.

Reiterfahrung: Für das Programm Reiten Lernen ist keinerlei Reiterfahrung nötig. Für das Sternritt-Programm sollten Sie sattelfest sein, Ihr Pferd in allen Gangarten kontrollieren können und Geländeerfahrung haben, das Gelände ist hin und wieder anspruchsvoll und teilweise werden die Pferde an steilen Passagen geführt. Max. 90kg.

Kundenmeinungen & weitere Informationen

Kundenmeinungen, Informationen zum Land (wie z.B. Visabestimmungen) und Wetterinfos finden Sie bei und nur online, da sich diese täglich ändern können. Gehen Sie dafür bitte online auf www.reiterreisen.com/nevsta.htm

 

Preise & Termine

Termine, Preise, Leistungen, Hinweise

Cabo de Gata Sternritte


Platz verfügbar? Online buchen? Bitte klicken Sie auf das gewünschte Terminfeld!

Termine

Saison A

26.01. - 01.02.

16.02. - 22.02.

15.03. - 21.03.

01.06. - 07.06.

22.11. - 28.11.

Saison B

19.07. - 25.07.

26.07. - 01.08.

02.08. - 08.08.

09.08. - 15.08.

16.08. - 22.08.

23.08. - 29.08.

Leistungen und Hinweise

Leistungen und Hinweise: 7 Tage/6 Üb. im Hotel im DZ/EZ mit DU/WC, Frühstück (und Mittagessen bei Tagesritten), Reiten je nach gebuchtem Programm, Transfer ab Almería (Flughafen oder Busbahnhof). 

An-/Abreise: Sonntag - Samstag. 

Flughafen: Almería, Granada oder Málaga. Sammeltransfer ab Almería spätestens 18 Uhr (Abfahrt Rücktransfer nicht vor 7 Uhr). Sondertransfere gegen Aufpreis zu anderen Uhrzeiten und Flughäfen auf Anfrage möglich. Mietwagen empfohlen für eigenständige Ausflüge ausserhalb des Reitens. 

Im Preis nicht eingeschlossen: Mittag- und Abendessen, Getränke. Wer in Granada oder Málaga landet, kann auf eigene Kosten den Bus oder Zug nach Almería nehmen, Infos zum Bus: www.alsa.es. Privater Sondertransfer gegen Aufpreis möglich.

Preise

Code

Saison

Euro

SFR

NVF7D

Reitferien Cabo de Gata, 7 Tage, DZ, Ü/F

A

900.-

1025.-

NVF7D

Reitferien Cabo de Gata, 7 Tage, DZ, Ü/F

B

1100.-

1250.-

NVEZ

EZ-Zuschlag Reitferien pro Nacht

 

30.-

35.-

Preise pro Person ohne Anreise

Bemerkungen:
Halbes DZ ohne Aufpreis, wenn Zimmerteiler/in vorhanden. Ansonsten EZ obligatorisch.

In Kürze

Webcode: NEVSTA

Programmart: Sternritte & Ausbildung
Reisezeit: ganzjährig buchbar
Unterkunft: Hotel o. Apartment
Verpflegung: Frühstück
Zimmer: DZ, EZ
Sprache: Spanisch, Englisch, Französisch
Nichtreiter: ja
Kinder: Auf Anfrage
Eigenes Pferd: nein

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 2
Max: 6

Unser Tipp

Wer nicht täglich die Unterkunft wechseln möchte, aber dennoch in den Genuss verschiedener und einzigartiger Landschaftserlebnisse kommen möchte, findet hier das optimale Programm!

Teilnehmer: 2-6 für Sternritte und 2-5 für Reiten Lernen (für Gruppen Ausnahmen möglich)


Ihre Expertin: Mira Kuhnhardt

m.kuhnhardt@reiterreisen.com

• Österreich • Schweiz • Spanien • Frankreich • USA • Kanada


Der Naturpark Cabo de Gata-Nijar, in der Provinz Almería im Südosten Spaniens gelegen, ist eine 33.663 ha grosse Halbinsel vulkanischen Ursprungs mit vielen tollen Ecken, die nur darauf warten von Ihnen entdeckt zu werden! Das Klima hier ist - für Europa eher ungewöhnlich - sehr warm und trocken (rund 2.900 Sonnenstunden pro Jahr), weswegen die Vegetation einzigartig ist - daher ist diese Gegend auch als Biosphärenreservat ausgezeichnet worden. Erkunden Sie zu Pferd diesen einmaligen Naturpark und dessen traumhafte Strände, die ohne Zweifel zu den letzten unberührten Stränden des Mittelmeers zählen. Viele Gegenden in dem Naturpark haben zudem für zahlreiche Filme als Kulisse gedient wie zum Beispiel für Indiana Jones oder Lawrence von Arabien - reiten Sie durch diese einzigartige Landschaft und fühlen sich wie im Film!

Vertrauen Sie dabei ganz unserem Partner, der bereits seit 25 Jahren Reiterreisen erfolgreich durchführt. Anfänger wechseln ab zwischen Reitstunden auf dem Reitplatz und ruhigen Ausritten in die herrliche Umgebung auf braven Pferden. In bestimmten Wochen wird ein spezielles Natural Horsemanship Programm angeboten. Hier lernen Sie nach den Methoden von Pat Parelli den sanften Umgang mit dem Pferd und unternehmen Ausritte unter Berücksichtigung dieser Ausbildungsweise.



Reiseverlauf

Reitferien Cabo de Gata
Dieses Programm richtet sich an Personen jeden Reitniveaus, die während ihres Urlaubs die Unterkunft nicht wechseln möchten. Fortgeschrittene haben die Möglichkeit den Naturpark in vier Halbtages- und einem Tagesritt zu erkunden. Sie reiten durch malerischen Täler, an traumhaften Strände entlang, sehen die berühmten kleinen weissen Dörfer und die beeindruckenden Berge. Anfänger reiten in der Bahn und machen ruhige Ausritte in die wunderschöne Umgebung. Unser erfahrener Partner, der dieses Programm schon jahrelang erfolgreich durchführt, gibt den Unterricht vom Pferd aus, wobei er auch Kontrolle über Ihre Pferde behält, welche ihm aufs Wort gehorchen. Sobald Sie diese Woche absolviert haben, sollten Sie im Schritt und Trab ausreiten können, dabei im Gleichgewicht sein, das Pferd unter Kontrolle haben und sich auf lieben Pferden sicher fühlen. Wer Sich für Natural Horsemanship interessiert, der hat bei diesem Programm die Möglichkeit sich darin schulen zu lassen. Jeden Reittag widmen Sie sich 2 - 3,5 Stunden dem Reiten (entweder morgens oder nachmittags) - in der restlichen Zeit verbringen Sie einen herrlichen Urlaub im Naturpark Cabo de Gata, den Sie nach Belieben eigenständig erkunden können. Kinder können ab 7 Jahren teilnehmen. Wir empfehlen Ihnen einen Mietwagen um ausserhalb des Reitprogramms eigenständig Ausflüge unternehmen zu können. 

Beispielhafter Tourenverlauf Sternritte (Fortgeschrittene) 
1. Tag: Anreise
Transfer von Almería zum Hotel, wo Sie herzlich willkommen geheissen werden.
2. Tag: Torre de los Lobos - El Playazo 
Die Strände von Genoveses und Mónsul gehören mit Sicherheit zu den schönsten des Mittelmeer-Raums. Sie werden Ihnen gewiss bekannt vorkommen, denn die weissen Sanddünen dienten zahlreichen Filmen als Kulisse. Fühlen Sie sich heute wie Indiana Jones, der Baron Münchhausen oder Lawrence von Arabien, denn an den Drehorten dieser Filme findet heute ihr erster Halbtagesritt statt!
3. Tag: Auf den Steilküsten von Escullos
Mit den Pferden reiten Sie heute einen halben Tag lang die beeindruckende Steilküste entlang. Freuen Sie sich auf spektakuläre Blicke über das Mittelmeer in der best erhaltenen Zone des Parks. Weiter geht es durch wundervolle Buchten wie beispielsweise die sogenannten Buchten Tomate und Feigenbaum.
4. Tag: Auf den Spuren alter Western
Sie begeben sich heute auf einen Tagesritt ins Innere des Parks, wo Sie durch ursprüngliche Ortschaften wie Los Albaricoques reiten, die vielen Filmen als Kulisse dienten. Auf den Strassen dieser Orte entdecken Sie zu Pferd die Schauplätze, an denen in den 1970ern die bekannten Western Filme gedreht wurden. Erkennen Sie vielleicht einen Drehort? Als Mittagessen erwartet Sie ein köstliches gekochtes Picknick oder Sie essen in einem Restaurant.
5. Tag: Die andalusischen Cortijos von Almería
In den Tälern des Parks, weit ab von den meist besuchten Gegenden, stossen Sie auf einem Halbtagesritt auf die traditionellen andalusischen Konstruktionen, die sogenannten Cortijos. Einige der Gehöfte werden noch von Landwirten oder Viehzüchtern bewirtschaftet, die das wenige und kostbare Wasser unglaublich geschickt einzusetzen wissen.
6. Tag: Im Tal der Vulkane
In der nördlichen Zone des Naturparks befinden sich die Berge der Sierra de Gata, die uralte Vulkane beherbergen - alles umgeben von einer unwirklich erscheinenden Mondlandschaft. Dies ist das Ziel Ihres heutigen Rittes.
7. Tag: Abreise
Transfer nach Almería (Rückflug ab Almería ab abends möglich).

Änderungen vorbehalten. Teilweise kann an den Stränden nur langsam geritten werden, wenn sich dort Badegäste aufhalten (v. a. im Juli und August). 


Beispielhafter Tourenverlauf Reiten Lernen und Ausritte (Anfänger) 
1. Tag: Anreise 
2. Tag: Nach einem stärkenden Frühstück werden Sie in die Pflege und das Putzen des Pferdes eingeführt. Es erwartet Sie Ihre erste Reitstunde, in der Sie Ihr Gleichgewicht im Schritt finden, lernen das Pferd zu wenden, anzuhalten und es zu kontrollieren. Nach einer Weile werden Sie sich auf den lieben Pferden sicher fühlen und einen ersten Ausritt wagen, nach welchem Sie Ihr Pferd unter Anleitung versorgen.
3. Tag: In Ihrer heutigen Reitstunde versuchen Sie sich im Traben und begeben sich danach auf einen weiteren Ausritt. An jedem Tag pflegen Sie Ihr Pferd vor und nach dem Reiten.
4. Tag: In der Reitstunde üben Sie erneut das Leichttraben und unternehmen danach einen Ausritt in die traumhafte Umgebung.
5. Tag: Heute erwartet Sie eine weitere Reitstunde sowie ein weiterer Ausritt.
6. Tag: Gemütliches Frühstück vor der letzten Reitstunde und dem letzten Ausritt. Wahrscheinlich unternehmen Sie heute sogar einen kleinen Strandgalopp am herrlichen Strand unterhalb des Schlosses San Ramon!
7. Tag: Abreise
Transfer nach Almería (Rückflug ab Almería ab abends möglich).

Änderungen vorbehalten. Teilweise sind Badegäste an den Stränden anzutreffen (v. a. im Juli und August), auf die Rücksicht genommen werden muss. 

Natural Horsemanship-Wochen nach Pat Parelli mit Nadia Soleymanjo 
Die Reitwochen mit Natural Horsemanship richten sich an erfahrene Reiter, die ihren Umgang mit dem Pferd verbessern möchten. In 5 Tagen lernen Sie eine Menge über das Wesen des Partners Pferd und kommen zu einem respektvolleren und harmonischeren Umgang. Die Unterrichtseinheiten werden mit Ausritten in die Umgebung kombiniert.


Unterkunft

Sie wohnen im sehr schönen Hotel Oro y Luz in Paraje Los Albacetes bei Rodalquilar, unweit des Strandes El Playazo, einem der schönsten Strände des Mittelmeers. Der Reitstall und die Pferde befinden sich direkt auf dem Gelände des Hotels. Die sechs Suiten sind elegant eingerichtet und jede ist einem der Kinoerfolge gewidmet, die die aussergewöhnlichen Gegenden der Provinz Almeria zum Schauplatz hatten. Aufgeteilt sind die Suiten wie ein Mini-Loft von 30 qm mit Wohnbereich, Schlafbereich, Badezimmer und einer Terrasse mit herrlicher Aussicht. Die Ausstattung beinhaltet ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten, einen Wohnbereich mit Schlafsofa (das sich bei Bedarf in ein zusätzliches Bett für zwei Personen verwandelt), Tisch mit Stühlen und Sesseln, Klimaanlage, Plasma-TV, Safe und Minibar.

Das Restaurant des Hotel Oro y Luz mit seiner traditionellen andalusischen Küche, die vom Küchenchef auf raffinierte Weise neu interpretiert wird und seiner umfassenden Weinkarte ist in der Region weithin bekannt. Hier speisen Sie vorzüglich zum moderaten Preis!

Für Familien oder Paare, die lieber in einem Apartment wohnen, stehen schöne Apartments ganz in der Nähe zur Verfügung.

 


Sattel & Zaum: Englische oder Wanderreitsättel, für längere Ausritte mit kleinen Satteltaschen.

Reiterfahrung: Für das Programm Reiten Lernen ist keinerlei Reiterfahrung nötig. Für das Sternritt-Programm sollten Sie sattelfest sein, Ihr Pferd in allen Gangarten kontrollieren können und Geländeerfahrung haben, das Gelände ist hin und wieder anspruchsvoll und teilweise werden die Pferde an steilen Passagen geführt. Max. 90kg.

Pferde: Ca. 15 gutmütige und starke Hispano-Araber und Andalusier sowie 2 Pferde für Kinder.


Für diese Reise gibt es momentan noch kein Feedback.


In Kürze

Webcode: NEVSTA

Programmart: Sternritte & Ausbildung
Reisezeit: ganzjährig buchbar
Unterkunft: Hotel o. Apartment
Verpflegung: Frühstück
Zimmer: DZ, EZ
Sprache: Spanisch, Englisch, Französisch
Nichtreiter: ja
Kinder: Auf Anfrage
Eigenes Pferd: nein

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 2
Max: 6

Unser Tipp

Wer nicht täglich die Unterkunft wechseln möchte, aber dennoch in den Genuss verschiedener und einzigartiger Landschaftserlebnisse kommen möchte, findet hier das optimale Programm!

Teilnehmer: 2-6 für Sternritte und 2-5 für Reiten Lernen (für Gruppen Ausnahmen möglich)


Ihre Expertin: Mira Kuhnhardt

m.kuhnhardt@reiterreisen.com

• Österreich • Schweiz • Spanien • Frankreich • USA • Kanada




Irrtum und Änderungen vorbehalten. © EQUITOUR - PEGASUS Internationale Reiterreisen







Der schnellste Weg zu unseren Angeboten, aktuellen Reiseberichten und Geheimtipps - jetzt für unseren Newsletter eintragen.

NEWSLETTER ABONNIEREN!