Reittour, Ausritte | Ritte in den Hochschwarzwald

Reiten im Schwarzwald: Herrliche Ausritte und Reittouren (6 Tage)

Reittour, Ausritte | Ritte in den Hochschwarzwald

Reiten im Schwarzwald: Herrliche Ausritte und Reittouren (6 Tage)



Reittour, Ausritte | Ritte in den Hochschwarzwald

Reiten im Schwarzwald: Herrliche Ausritte und Reittouren (6 Tage)


Kurzinformation

Webcode: SIN007

Programmart: Reittour, Ausritte
Reisezeit: April-Sept.
Unterkunft: Württemberger Schloss, sowie Gasthöfe auf der Tour
Verpflegung: VP
Zimmer: DZ, EZ
Sprache: Deutsch, Englisch
Nichtreiter: Auf Anfrage
Kinder: Auf Anfrage
Eigenes Pferd: nein

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 4
Max: 15

Unser Tipp

Reiten im Schwarzwald heisst Naturgenuss, leckeres Essen, flottes Reitererlebnis und herrliche Ausblicke ins weite Land - eine Reittour für Geniesser!
 

Beschreibung & Reiseverlauf




Die Umgebung des Württemberger Schlosses erlaubt unendlich viele, reizvolle Ritte über die Hochfläche des Oberen Gäu mit weiten Ausblicken zur Schwäbischen Alb, durch das Heckengäu entlang dem Nagoldtal, rüber in den Schwarzwald oder in den nahen Schönbuch mit seinen lichten Laubwäldern. Auf langen, ruhigen Galoppstrecken durchqueren Sie die Landschaft, kehren bei den Tagesritten zur Mittagsrast in einem der zahlreichen. traditionellen Gasthöfe ein oder lassen sich ein Picknick ins Gelände bringen.


 

Reiseverlauf





Hochschwarzwaldritt (6 Tage):
Neben den traditionellen Ausrittwochen bietet diese wunderschöne Reittour die Möglichkeit, noch tiefer in den Schwarzwald vorzudringen und so eine faszinierende Landschaft kennenzulernen. 

1. Tag: Anreise auf das Württemberger Schloss im Verlauf des Nachmittags oder gegen Abend.

2. Tag: Am Vormittag geht es auf einen ersten Ausritt in die reizvolle Umgebung des Schlosses zum Kennenlernen der Pferde. Am Nachmittag unternehmen Sie eine längere Tour durch weite Wälder, Wiesen und Felder.

3. Tag: Sie reiten im Schwarzwald ein! In einem langen Ritt von ca. 6-7 Stunden geht es flott über die Schwarzwaldhöhen in das knapp 1.000 m hoch gelegene Besenfeld in der Nähe von Freudenstadt. Hier ist die Welt noch in Ordnung und der ganze Ort mit seiner Umgebung strahlt herrliche Ruhe aus. In einem der urig-gemütlichen Gasthöfe quartieren Sie sich am Abend für die nächsten zwei Nächte ein - Ihr Gepäck ist schon voraus gereist. 

4. Tag: Am heutigen Tag führt Sie eine etwas kürzere Tour gen Westen an die Hänge des Murgtales. Zur Mittagsrast steuern Sie die Panoramahütte oberhalb Schwarzenberg an. Hier hat man einen herrlichen Ausblick ins Murgtal und über die Schwarzwaldhöhen.
Zurück in Besenfeld sitzen Sie dann bei einem kühlen Getränk im Gras oder auf der Terrasse und beobachten die Pferde, die sich noch etwas auf der Koppel tummeln dürfen.

5. Tag: Nach dem Frühstück reiten Sie entlang der alten Weinstrasse immer etwa auf knapp 1.000 m Höhe bis zur urigen Grünhütte. Diese liegt oberhalb von Wildbad auf einer Lichtung mitten im Wald. Hier gibt es noch richtig deftige Mittagessen und als Spezialität einen herrlichen Pfannkuchen mit Heidelbeeren, den man nicht auslassen darf. Danach reiten Sie hinab ins Enztal, wo Sie sich nach einem schönen Abschlussgalopp per Transfer abholen lassen. Zurück am Ausgangspunkt, dem Württemberger Schloss, gibt es dann beim Abendessen und einem Glas Wein sicherlich noch die eine oder andere Geschichte aus dem Schwarzwald zu erzählen oder ist das dann schon Reiterlatein? 

6. Tag: Heimreise nach dem Frühstück.

Nicht eingeschlossen auf dieser Reittour: 2 Abendessen in Besenfeld und jeweils die Mittagsrast in den Schwarzwaldhütten - hier können Sie aus einer umfangreichen Karte nach Lust und Appetit wählen.

 

Unterkunft



Sie übernachten in einem ca. 500 Jahre alten, grossen Landhaus. Die Gebäude sind von einem Schlossgraben umgeben und gesäumt von alten Bäumen, die schon einen Teil des Parks bilden, der sich nach Süden hin öffnet. Die geräumigen Zimmer mit schönem Ausblick bieten Ihnen Ruhe und Erholung. Selbstverständlich sind alle Zimmer mit Dusche oder Bad und WC ausgestattet. Beim Jugendprogramm wird in Mehrbettzimmern übernachtet. 

Bei den Hochschwarzwaldritten verbringen Sie zwei Nächte in urigen Schwarzwald Gasthöfen.

Pferde, Reiten & Zaumzeug


Pferde: Ca. 80 gut ausgebildete Pferde, vor allem Deutsches Warmblut.

Sattel & Zaum: Englisch.

Reiterfahrung: Reittour, Ausreitwochen und Jagdritte: Sattelfest in allen Gangarten & geländeerfahren.

Kundenmeinungen & weitere Informationen

Kundenmeinungen, Informationen zum Land (wie z.B. Visabestimmungen) und Wetterinfos finden Sie bei und nur online, da sich diese täglich ändern können. Gehen Sie dafür bitte online auf www.reiterreisen.com/sin007.htm

 

Preise & Termine


2020



Termine, Preise, Leistungen, Hinweise

Ritte in den Hochschwarzwald


Platz verfügbar? Online buchen? Bitte klicken Sie auf das gewünschte Terminfeld!

Termine

Ausrittwoche, Frühjahr/Herbst, 7 Tage

22.03. - 28.03.

06.09. - 12.09.

Ausrittwoche Ostern, 5 Tage

09.04. - 13.04.

Hochschwarzwaldritt, 6 Tage

03.05. - 08.05.

11.10. - 16.10.

Leistungen und Hinweise

Leistungen und Hinweise: 7/6/5 Tage/ 6/5/4 Üb., DZ/EZ mit DU/WC (Auswärtsnacht EZ nur bedingt mgl.), VP, Reittour gem. Programm, Gepäcktransport, Transfer ab/an Herrenberg. 

An-/Abreise:  Herrenberg

Flughafen: Stuttgart dann weiter per Zug bis Bahnhof: Herrenberg.

Im Preis nicht eingeschlossen:  2 Abendessen und 2 Mittagessen beim Schwarzwaldritt, Getränke.

Preise

Code

Euro

SFR

SIA1D

Ausrittwoche Frühjahr/Herbst, 7 Tage, DZ, VP

1050.-

1195.-

SIA2D

Ausrittwoche Ostern, 5 Tage, DZ, VP

665.-

755.-

SIA3D

Hochschwarzwaldritt, 6 Tage, DZ, VP

1060.-

1205.-

2020 Preise pro Person ohne Anreise

Bemerkungen:



2019



Termine, Preise, Leistungen, Hinweise

Ritte in den Hochschwarzwald


Platz verfügbar? Online buchen? Bitte klicken Sie auf das gewünschte Terminfeld!

Termine

Ausrittwoche, 7 Tage

17.03. - 23.03.

01.09. - 07.09.

Ausrittwoche Ostern, 5 Tage

18.04. - 22.04.

Hochschwarzwaldritt, 6 Tage

12.05. - 17.05.

13.10. - 18.10.

Leistungen und Hinweise

Leistungen und Hinweise: 7/6/5 Tage/ 6/5/4 Üb., DZ/EZ mit DU/WC (Auswärtsnacht EZ nur bedingt mgl.), VP, Reittour gem. Programm, Gepäcktransport, Transfer ab/an Herrenberg. 

An-/Abreise:  Herrenberg

Flughafen: Stuttgart dann weiter per Zug bis Bahnhof: Herrenberg.

Im Preis nicht eingeschlossen:  2 Abendessen und 2 Mittagessen beim Schwarzwaldritt, Getränke.

Preise

Code

Euro

SFR

SIA1D

Ausrittwoche (Frühjahr & Herbst), DZ, VP

1050.-

1195.-

SIA2D

Ausrittwoche Ostern, DZ, VP

665.-

755.-

SIA3D

Hochschwarzwaldritt, DZ, VP

1060.-

1205.-

Preise pro Person ohne Anreise

Bemerkungen:

In Kürze

Webcode: SIN007

Programmart: Reittour, Ausritte
Reisezeit: April-Sept.
Unterkunft: Württemberger Schloss, sowie Gasthöfe auf der Tour
Verpflegung: VP
Zimmer: DZ, EZ
Sprache: Deutsch, Englisch
Nichtreiter: Auf Anfrage
Kinder: Auf Anfrage
Eigenes Pferd: nein

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 4
Max: 15

Unser Tipp

Reiten im Schwarzwald heisst Naturgenuss, leckeres Essen, flottes Reitererlebnis und herrliche Ausblicke ins weite Land - eine Reittour für Geniesser!


Ihre Expertin: Isabella Heider

i.heider@reiterreisen.com

• Armenien • Deutschland • Italien • Island • Skandinavien • Grönland • Türkei • Südamerika


Die Umgebung des Württemberger Schlosses erlaubt unendlich viele, reizvolle Ritte über die Hochfläche des Oberen Gäu mit weiten Ausblicken zur Schwäbischen Alb, durch das Heckengäu entlang dem Nagoldtal, rüber in den Schwarzwald oder in den nahen Schönbuch mit seinen lichten Laubwäldern. Auf langen, ruhigen Galoppstrecken durchqueren Sie die Landschaft, kehren bei den Tagesritten zur Mittagsrast in einem der zahlreichen. traditionellen Gasthöfe ein oder lassen sich ein Picknick ins Gelände bringen.

Reiseverlauf

Hochschwarzwaldritt (6 Tage):
Neben den traditionellen Ausrittwochen bietet diese wunderschöne Reittour die Möglichkeit, noch tiefer in den Schwarzwald vorzudringen und so eine faszinierende Landschaft kennenzulernen. 

1. Tag: Anreise auf das Württemberger Schloss im Verlauf des Nachmittags oder gegen Abend.

2. Tag: Am Vormittag geht es auf einen ersten Ausritt in die reizvolle Umgebung des Schlosses zum Kennenlernen der Pferde. Am Nachmittag unternehmen Sie eine längere Tour durch weite Wälder, Wiesen und Felder.

3. Tag: Sie reiten im Schwarzwald ein! In einem langen Ritt von ca. 6-7 Stunden geht es flott über die Schwarzwaldhöhen in das knapp 1.000 m hoch gelegene Besenfeld in der Nähe von Freudenstadt. Hier ist die Welt noch in Ordnung und der ganze Ort mit seiner Umgebung strahlt herrliche Ruhe aus. In einem der urig-gemütlichen Gasthöfe quartieren Sie sich am Abend für die nächsten zwei Nächte ein - Ihr Gepäck ist schon voraus gereist. 

4. Tag: Am heutigen Tag führt Sie eine etwas kürzere Tour gen Westen an die Hänge des Murgtales. Zur Mittagsrast steuern Sie die Panoramahütte oberhalb Schwarzenberg an. Hier hat man einen herrlichen Ausblick ins Murgtal und über die Schwarzwaldhöhen.
Zurück in Besenfeld sitzen Sie dann bei einem kühlen Getränk im Gras oder auf der Terrasse und beobachten die Pferde, die sich noch etwas auf der Koppel tummeln dürfen.

5. Tag: Nach dem Frühstück reiten Sie entlang der alten Weinstrasse immer etwa auf knapp 1.000 m Höhe bis zur urigen Grünhütte. Diese liegt oberhalb von Wildbad auf einer Lichtung mitten im Wald. Hier gibt es noch richtig deftige Mittagessen und als Spezialität einen herrlichen Pfannkuchen mit Heidelbeeren, den man nicht auslassen darf. Danach reiten Sie hinab ins Enztal, wo Sie sich nach einem schönen Abschlussgalopp per Transfer abholen lassen. Zurück am Ausgangspunkt, dem Württemberger Schloss, gibt es dann beim Abendessen und einem Glas Wein sicherlich noch die eine oder andere Geschichte aus dem Schwarzwald zu erzählen oder ist das dann schon Reiterlatein? 

6. Tag: Heimreise nach dem Frühstück.

Nicht eingeschlossen auf dieser Reittour: 2 Abendessen in Besenfeld und jeweils die Mittagsrast in den Schwarzwaldhütten - hier können Sie aus einer umfangreichen Karte nach Lust und Appetit wählen.


Unterkunft
Sie übernachten in einem ca. 500 Jahre alten, grossen Landhaus. Die Gebäude sind von einem Schlossgraben umgeben und gesäumt von alten Bäumen, die schon einen Teil des Parks bilden, der sich nach Süden hin öffnet. Die geräumigen Zimmer mit schönem Ausblick bieten Ihnen Ruhe und Erholung. Selbstverständlich sind alle Zimmer mit Dusche oder Bad und WC ausgestattet. Beim Jugendprogramm wird in Mehrbettzimmern übernachtet. 

Bei den Hochschwarzwaldritten verbringen Sie zwei Nächte in urigen Schwarzwald Gasthöfen.


Sattel & Zaum: Englisch.

Reiterfahrung: Reittour, Ausreitwochen und Jagdritte: Sattelfest in allen Gangarten & geländeerfahren.

Pferde: Ca. 80 gut ausgebildete Pferde, vor allem Deutsches Warmblut.


Schloss Sindlingen |

Reisezeit: 24.-31.07. -
Colette Buschta


die grosszügige Reitanlage (Hallen und Geländer super), sehr Familienfreundlich, die raschen Fortschritte, die wir durch 2 Reitstunden am Tag erzielen konnten

Reitpläne kamen immer sehr kurzfristig heraus, teilweise Änderungen in letzer Minute, auch die Pferde waren nicht immer da, wo sie gemäss Einsatzplan sein sollten....

Erwartungen erfüllt: ja,
Service:
Reisedokumente:
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausreichend
Unterkunft: gut,gut
Verpflegung:
Guide: gut
Mitreiter:

Schloss Sindlingen |

Reisezeit: 20.-22.05. -
Claudia Espert


das familiäre Umfeld auf dem ganzen Hof, das Essen war super lecker!!
Der Kurs-Urlaub war super-toll, ein voller Erfolg, wir sind voll begeistert, das wir Pferde über alles lieben! Wir (meine Tochter, 11 Jahre) und ich haben den Aufenthalt voll genossen und konnten uns einen kleinen Traum erfüllen und von morgens bis abends bei Pferden verbringen. Sehr schön! Vielen Dank!
nichts!

Erwartungen erfüllt: über
Service:
Reisedokumente:
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: gut
Verpflegung:
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter:

Schloss Sindlingen |

Reisezeit: 06.-13.02. -
Monika Schötte


Der Reitunterricht gefordert aber icht überfordert, gute Erklärungen, anspruchvoll

Keine Vorgespräche und keine Nachbearbeitung. Kein Statement zu meinem bisheringen Können und Tipps auf was ich noch achten muss

Erwartungen erfüllt: ja
Service:
Reisedokumente:
Pferde: ausreichend,gut
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: ausreichend
Verpflegung:
Guide: ausreichend
Mitreiter:

Schloss Sindlingen |

Reisezeit: 03.-09.10. -
Katharina Steffen


Der Unterricht mit Fritz Pape ist einmalig. Er baut Pferd und Reiter feinfüllig auf! Einfach Super
Der Kurs ist sehr empfehlenswert! Ein grosses Lob an Herrn Pape und seine Crew!
nichts

Erwartungen erfüllt: ja
Service:
Reisedokumente:
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung:
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter:

Schloss Sindlingen |

Reisezeit: 01.07. -
Jutta Naujoks


der Ausritt im Wald über Stock und stein, Frl.Pape ist sehr aufmerksam und rücksichtsvoll, Reitstunde in der Halle war sehr gut. Es ist den Papes nicht egal, ob man etwas lernt oder nicht! Sehr brave Pferde



Erwartungen erfüllt: ja,
Service:
Reisedokumente:
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: gut
Verpflegung:
Guide: ausreichend
Mitreiter:

Reitwochenende im Schloß Sindlingen | Deutschland

Reisezeit: 01.04. - 03.04.
Iris Feldhausz

Klasse Wochenende, ich hatte super viel spass und tolle Reitstunden und Ausritte.
Die Pferde, der Unterricht und die klasse Ausritte. Es war alles richtig super.
Alles prima, ich werde sicher wieder nach Schloss Sindlingen fahren.
nichts

Erwartungen erfüllt: ja, Die Ausritte waren der absolute super Hammer. Wir haben so viel spass gehabt und es waren sehr viele lange Gallopaden dabei. Man sollte gute Kondition mitbringen, wenn man den Ritt von Anfang bis Ende genießen möchte. Auch der Unterricht war spitzenklasse, wir haben viel Gallopparbeit gemacht und ich habe sehr viel gelernt.
Service: gut
Reisedokumente: gut
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung: gut
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Schloss Sindlingen, Aufbaukurs | Deutschland

Reisezeit: 16.07. - 20.07.
S. K.


Reitunterricht war sehr gut, gute Erklärungen, wunderschöne Anlage, bodenständige Gastgeber, sehr schönes Zimmer

die Pferde haben keinen bzw. fast keinen Weidegang, z.T. vorsintflutliche Boxen Reinigung der Zimmer war etwas dürftig

Erwartungen erfüllt: ja, eine Woche intensives Reiten hat positive Spuren hinterlassen
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: gut
Pferde: gut
Sattel & Zaumzeug: ausreichend
Unterkunft: gut
Verpflegung: gut
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Schloss Sindlingen |

Reisezeit: 22.07. -29-07 -
Sabine Frick


gute Ausbildung auf tollen Pferden in stimmungsvoller Umgebung

mangelnde Sauberkeit in den Zimmern

Erwartungen erfüllt: ja
Service:
Reisedokumente:
Pferde: sehr gut ausgebildete, schöne Pferde, für jede Stufe passende Pferde vorhanden
Sattel & Zaumzeug: zweckmäßig, gepflegt
Unterkunft: schöne große Zimmer, Sauberkeit nicht ausreichend, Verpflegung gut
Verpflegung:
Guide: sehr gute Lehrer
Mitreiter:

Württemberger Schloss im Schwarzwald | Deutschland

Reisezeit: 23.05. - 25.05.
Annegret Heintges


Sehr guter Unterricht auf gut ausgebildeten Pferden, tolles Gelände für Ausritte, sehr leckere Verpflegung
Tolles Wochenende zum "Warmreiten" für einen längeren Reiturlaub mit den perfekten Mitreitern!
Abfluss-Geruch im Zimmer (hoffentlich nur temporär!), Umgangston/Kommunikation könnte herzlicher sein

Erwartungen erfüllt: ja, Toller, vielseitiger Unterricht, nach dem ich mich gut gewappnet für den nächsten längeren Reiturlaub fühle!
Service: gut
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausreichend
Mitreiter: ausgezeichnet

Württemberger Schloss Juniorkurs | Deutschland

Reisezeit: 17.08. - 23.08.
Elke Graf

Wollte meinen Neffen eine Freunde machen und habe für ihn Reiterferien gebucht.
der Reitlehrer war recht gut und konnte gut mit Kindern umgehn

dass keine anständige Betreunung vor Ort war, nichts mit den Kindern unternommen wurde, obwohl mir das auf der Messe versichert wurde. Die Kinder waren nur beim fernsehschauen anzutreffen. Alle waren minderjährig und so müsste eine Betreunung immer da sein. Ich bin selber Ausbilderin und muss Abenddienst für 17 jhrige machen! Zu den Mahlzeiten gab es weder Wasser noch Tee was ein unding ist für Kinder!!!

Erwartungen erfüllt: nein, Ich finde sie sollten in ihrem Katalog angeben, dass nichts ausserhalb mit den Jugendlichen unternommen wird.
Service: ausreichend
Reisedokumente: gut
Pferde:
Sattel & Zaumzeug:
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausreichend
Guide:
Mitreiter:

Ferienkurs Junioren | Deutschland

Reisezeit: 27.10. - 02.11.
S. U.


Sehr gute Verpflegung, saubere Ställe

kein Gemeinschaftsraum außer Eßsaal

Erwartungen erfüllt: ja
Service:
Reisedokumente:
Pferde: gut
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung:
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Schloß Sindlingen | Deutschland

Reisezeit: 05.03. - 08.03.
Sylvia K.

Eine tolle Umgebung. Fritz Pape&das Team sind einfach klasse! Die Pferde sind fit&frisch. Die Küche ist ein schwäbischer Traum, auch für Vegetarier!
Pferde&Unterricht
Weiter so!
Der Schnee und die Kälte

Erwartungen erfüllt: ja, Ich werde dort sicher wieder hingehen!
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

211915 Grundkurs Württemberger Schloss | Deutschland

Reisezeit: 26.06. - 03.07.
M. H.


Reituntericht bei Fritz Pape persönlich - sehr ruhige und konkrete Hinweise insbesondere auch erklärt, welche Wirkung hat welches Verhalten.

Umgang eines Reitlehrers mit den Reitgästen und auch mit mir empfand ich nicht immer respektvoll - einige Bemerkungen auch persönlich beleidigt.

Erwartungen erfüllt: nein, Jaein. Als Grundausbildung hätte ich mir gewünscht auch mehr Theorie zu erhalten im Sinne eines Dialog mit dem Reitlehrer und nicht nur ein Video anschauen zu müssen. Ich habe z.B. vermisst Themen wie, natürliches Verhalten von Pferden, was bedeutet was bei Pferden, welche Signale geben sie etc. Wie wirkt eine Tresen? ....
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: gut
Verpflegung: gut
Guide: gut
Mitreiter: gut

Reiterhof Württemberger Schloss | Deutschland

Reisezeit: 19.06. - 26.06.
S. K.

Ich habe mich in der ungezwungenen familiären Atmosphäre sehr wohl gefühlt und wurde sehr herzlich aufgenommen.
Der Grundkurs begann gleich vom ersten Tag ohne Longe, sondern durch freies Reiten. Nach 4 Tagen geht es schon ab ins Gelände. Die Reitlehrer/innen haben viel Geduld und gehen auf jeden einzelnen Reiter motivierend ein und habe keine Frage offen gelassen.



Erwartungen erfüllt: ja, Meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt und ich habe bestimmt nicht das letzte Mal meinen Urlaub in Sindlingen verbracht.
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Württenberger Schloss | Deutschland

Reisezeit: 13.10. - 19.10.
Michaela Lenz

Die Mitreiter kann man sich halt nicht aussuchen. :-)
Herrliches Ausreitgelände, fundierter intensiver Unterricht, für jeden Reiter vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen etwas dabei. Für die Schwarzwald Ausritte ist eine gute Kondition nötig.
Meine Tochter hat sich sehr sehr wohl gefühlt in der Woche. Genau was sie sich gewünscht hat wurde erfüllt. Nämlich viel viel reiten. Außerdem lernte sie dort das Springen.


Erwartungen erfüllt: ja
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausreichend
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausreichend

Reiterhof Württemberger Schloss | D

Reisezeit: 1. November 2015 - 8. November 2015
Christoph Vögele

Ich habe mich auf dem Schloss sehr wohl gefühlt, Wer sich in diesem Familienbetrieb etwas öffnet und den Gepflogenheiten anpasst, wird sehr herzlich aufgenommen. Da ich eher bescheidene Vorkenntnisse hatte, war ich in meiner Gruppe von hervorragenden MitreiterInnen etwas überfordert, habe aber doch sehr viel lernen können.
Die Einzellektionen und das "freie Reiten" gegen Ende der Woche. Hier konnte ich ganz allein und persönlich testen, was ich schon kann und habe dadurch an Selbstvertrauen gewinnen können. DANKE fürs Vertrauen. Ganz allgemein wird dem Gast nicht nur einiges zugemutet, sondern auch zugetraut. So kann man schnell lernen.
Über ihre gedruckten Unterlagen aber würde ich mich sehr freuen.
Eigentlich nur mein gigantischer Muskelkater - aber dafür kann der Betrieb nun wirklich nichts.... .

Erwartungen erfüllt: ja, Ich freue mich auf einen neuen Aufenthalt auf dem Schloss und danke Herrn Pape und all seinen Mitarbeitenden sehr herzlich!
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: gut
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Reiterhof Württemberger Schloss | Deutschland

Reisezeit: 6. Januar - 22. Januar
Miriam Sprenger


Das man sofort von allen aufgenommen wurde und wie ein Teil der Familie behandelt wurde

nichts

Erwartungen erfüllt: ja, Ich werde sicherlich zu einem öfteren Wiederholungs"täter"
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Reiterhof Württemberger Schloss | Deutschland

Reisezeit: 28. März - 3. April
Susanne Zech


familiäre Atmosphäre, super Reitstunden bei denen wir viel gelernt haben, tolle Ausritte mit langen Galoppaden, stilvolle Unterkunft im Schloss, sehr gutes Essen

die Ferien waren zu kurz

Erwartungen erfüllt: ja, wir kommen wieder
Service: gut
Reisedokumente: gut
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Reiterhof Württemberger Schloss | Deutschland

Reisezeit: 20. Juni - 23. Juni
Nicole Schröter

Wir waren für ein verlängertes Wochenende im Schloss. Mein Mann hat Golf gespielt, ich habe "Reiten" gebucht. Obwohl schon vorher die Reitstunden (2 Ausritte, sonst Dressur) festgelegt waren, wurden vor Ort meine Wünsche noch alle realisiert - am Ende 1 Ausritt - 2 Springstunden - sonst Dressur. Also sehr flexibel. Sogar Einzelunterricht in Dressur, als alle anderen schon abgereist waren. Sehr nette Menschen, toller Unterricht und toll gerittene Pferde. Da merkt man wieder, wie fein Hilfen gegeben werden können und müssen :-) und man lernt!!!! Sicherlich sollte man kein 4 Sterne Hotel / Restaurant erwarten – für kein Manko. Frau Heider hat mich im Vorfeld schon darauf aufmerksam gemacht. Allerdings sind es sehr schöne Zimmer! Ich wollte einfach nur reiten und das konnte ich ausgiebig. Ich komme wieder und plane schon den nächsten Reiturlaub im Schloss :-)
Die Pferde und das gemütliche Zusammensitzen nach dem Reiten.

nichts

Erwartungen erfüllt: ja, siehe Kommentar oben, also mehr als erfüllt :-)
Service: gut
Reisedokumente: ausreichend
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung: gut
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: gut

Reiterhof Württemberger Schloss | Deutschland

Reisezeit: 5. Oktober 2019 - 11. Oktober 2019
Rahel Bänziger

Es war ein herrlicher Aufenthalt und wir werden sicherlich wieder einmal dort Ferien machen.
Familiäre Atmosphäre, Reitstunden bei Ira Pape, Essen, Zimmer mit Ausblick auf den Park, Ruhe



Erwartungen erfüllt: ja
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: gut
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

In Kürze

Webcode: SIN007

Programmart: Reittour, Ausritte
Reisezeit: April-Sept.
Unterkunft: Württemberger Schloss, sowie Gasthöfe auf der Tour
Verpflegung: VP
Zimmer: DZ, EZ
Sprache: Deutsch, Englisch
Nichtreiter: Auf Anfrage
Kinder: Auf Anfrage
Eigenes Pferd: nein

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 4
Max: 15

Unser Tipp

Reiten im Schwarzwald heisst Naturgenuss, leckeres Essen, flottes Reitererlebnis und herrliche Ausblicke ins weite Land - eine Reittour für Geniesser!


Ihre Expertin: Isabella Heider

i.heider@reiterreisen.com

• Armenien • Deutschland • Italien • Island • Skandinavien • Grönland • Türkei • Südamerika




Irrtum und Änderungen vorbehalten. © EQUITOUR - PEGASUS Internationale Reiterreisen







Der schnellste Weg zu unseren Angeboten, aktuellen Reiseberichten und Geheimtipps - jetzt für unseren Newsletter eintragen.

NEWSLETTER ABONNIEREN!