Reittour | Plitvice Trail - Reittour durch das Land der fallenden Seen

Abenteuerritt auf der Suche nach dem Schatz im Silbersee (8 Tage)

Reittour | Plitvice Trail - Reittour durch das Land der fallenden Seen

Abenteuerritt auf der Suche nach dem Schatz im Silbersee (8 Tage)



Reittour | Plitvice Trail - Reittour durch das Land der fallenden Seen

Abenteuerritt auf der Suche nach dem Schatz im Silbersee (8 Tage)


Kurzinformation

Webcode: PLI008

Programmart: Reittour
Reisezeit: gemäss Termin
Unterkunft: Ranch, Höfe, Hotel und Zelt
Verpflegung: VP
Zimmer: DZ, EZ
Sprache: Englisch
Nichtreiter: nein
Kinder: Auf Anfrage
Eigenes Pferd: nein

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 4
Max: 12

Unser Tipp

Ein einmaliges Natur- und Landschaftserlebnis in Kroatien! Entdecken Sie den weltberühmten Nationalpark der Plitvicer Seen mt seinen unzähligen Wasserfällen!
 

Beschreibung & Reiseverlauf




Kroatien - ein Land, das sich lohnt zu Pferd entdeckt zu werden! Höhepunkt dieser Tour sind die weltberühmten Seen von Plitvice, die von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt wurden.


 

Reiseverlauf





1. Tag: Anreise. Kennenlernen der Pferde und Mitreiter. Wenn Sie noch etwas Zeit haben, lohnt sich ein Besuch von Split und seiner malerischen Hafenpromenade sowie Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe). Abendessen und Übernachtung auf dem Reiterhof.

2. Tag: Nach dem Frühstück  machen Sie einen ersten Ausritt von ca. 4 Stunden in die Umgebung der Ranch mit einem anschliessenden Mittagessen. 

3. Tag: Im Anschluss an das Frühstück fahren Sie mit den Pferden nach Gracac, dem Ausgangspunkt des Rittes (ca. 2,5 Stunden Fahrt). Von dort geht es über die Ebene in Richtung Udbina und weiter über das Krbana-Feld. Das Gelände bietet schöne Möglichkeiten für Trab und Galopp, so dass Sie heute ca. 40 km zurücklegen. Sie übernachten auf einer kleinen Farm (Camping möglich). Lassen Sie sich von der einfachen, aber köstlichen kroatischen Küche verwöhnen!

4. Tag: Heute Vormittag geht es vorwiegend über grosse weite Felder. Die Mittagspause geniessen Sie mit einem frischen Kessel- oder Grillgericht. Sie reiten danach weiter über ein etwas hügeliges, dünn besiedeltes Gelände. Sie beziehen Ihr Hotel und essen in einem Restaurant zu Abend.

5. Tag: Zunächst reiten Sie bei einem kürzeren Ritt (ca. 1,5 Stunden) über Felder bis nach Korenica, wo Sie sich bereits auf ein frühes Mittagessen freuen können. Mit dem Auto fahren Sie dann zum Plitvicer Nationalpark, den Sie zu Fuss erkunden. Mitten in einem dicht bewaldeten Tal liegen 16 traumhaft schöne Seen, die durch unzählige spektakuläre Wasserfälle miteinander verbunden sind. Highlight für alle Karl May Fans ist natürlich der Silbersee. Den restlichen Tag haben Sie Zeit um eine der angebotenen Touren zu Fuss im Park zu machen. Abends geht es zurück in die Pension. In einem Restaurant erwartet Sie das Abendessen. 

6. Tag: Zu Pferd erklimmen Sie den 1.613m hohen Berg Licka Pljesivica, auf dessen Spitze Sie Mittagsrast halten. Während des Morgenrittes haben Sie je nach Wetter die Möglichkeit mit den Pferden in einem nahe gelegenen See schwimmen zu gehen. Dann reiten Sie über einen verlassenen Weg, über eine malerische Hochebene, durch Wald, wo noch zahlreiche wilde Tiere leben bis zu einem alten Gehöft, wo Sie schon von den Besitzern erwartet werden. Bei dem geselligen Abend erleben Sie die kroatische Gastfreundschaft dieser herzlichen Menschen. Übernachtung in Zelten oder im Heu. Alternativ können Sie auf Anfrage und gegen Aufpreis heute in einer Pension in einem nahegelegenen Dorf übernachten.

7. Tag: Bei Ihrem letzten Reitag geht es bis zur Mittagspause noch mal flott vorwärts über die grossen Felder von Lapac. Nach der Mittagspause am Berg Kremen reiten Sie weiter über alte, verlassene Wege. Nach dem Abendessen am Endpunkt des Rittes werden die Pferde verladen und es geht zurück zum Hof. 

8. Tag: Frühstück und Heimreise.

(Änderungen vorbehalten)

Die Reittouren in Kroatien haben einen abenteuerlichen Charakter und sind ideal für Reiter, die auf ein wenig Komfort verzichten können. Die Unterkünfte sind einfach, aber zweckmässig. Ihre Mithilfe beim Picknick oder Zelteaufbauen wird gerne entgegen genommen. Dafür bietet die traumhafte Landschaft unvergessliche Reitmöglichkeiten, die jedes Reiterherz höher schlagen lassen.

 

Unterkunft



Die Reittouren in Kroatien haben einen abenteuerlichen Charakter und sind ideal für Reiter, die auf ein wenig Komfort verzichten können. Die Unterkünfte sind einfach, aber zweckmässig. Ihre Mithilfe beim Picknick oder Zelteaufbauen wird gerne entgegen genommen. Dafür bietet die traumhafte Landschaft unvergessliche Reitmöglichkeiten, die jedes Reiterherz höher schlagen lassen.
Sie übernachten an 3 Nächten auf dem Reiterhof in einfachen Zimmern mit geteiltem Bad. An Tag 3 übernachten Sie in einer einfachen Privatunterkunft in geteilten Zimmern (Schlafsack wird benötigt) mit geteiltem Bad oder wahlweise draussen in Zelten. An Tag 4 & 5 in einem Hotel bzw. Pension in Einzel- , Doppel- oder Mehrbettzimmern mit Bad. An Tag 6 campieren Sie auf einer traditionellen Farm (wahlweise im Zelt oder im Heuschober) - keine Toiletten oder Duschen vorhanden. Optional können Sie stattdessen in einer Pension übernachten (gegen Aufpreis).

Pferde, Reiten & Zaumzeug


Pferde: Angloaraber, Vollblut und kroatisches Warmblut - zuverlässig, trittsicher, temperamentvoll und gehfreudig.

Sattel & Zaum: Englische- & Vielseitigkeitssättel, Westernsättel a.A.

Reiterfahrung: Sie reiten bei dem Trail zwischen 4-6 Stunden täglich (an einem Tag ca. 2 Stunden). Sie sollten über eine mehrjährige Reiterfahrung verfügen und im Gelände in allen Gangarten sattelfest sein. Reitergewicht maximal 85kg.

Kundenmeinungen & weitere Informationen

Kundenmeinungen, Informationen zum Land (wie z.B. Visabestimmungen) und Wetterinfos finden Sie bei und nur online, da sich diese täglich ändern können. Gehen Sie dafür bitte online auf www.reiterreisen.com/pli008.htm

 

Preise & Termine


2020



Termine, Preise, Leistungen, Hinweise

Plitvice Trail - Reittour durch das Land der fallenden Seen


Platz verfügbar? Online buchen? Bitte klicken Sie auf das gewünschte Terminfeld!

Termine

Dalmatien Abenteuertrail

04.04. - 11.04.

11.04. - 18.04.

25.04. - 02.05.

09.05. - 16.05.

16.05. - 23.05.

30.05. - 06.06.

13.06. - 20.06.

27.06. - 04.07.

04.07. - 11.07.

18.07. - 25.07.

01.08. - 08.08.

08.08. - 15.08.

22.08. - 29.08.

29.08. - 05.09.

12.09. - 19.09.

26.09. - 03.10.

03.10. - 10.10.

10.10. - 17.10.

Plitvice Trail

23.05. - 30.05.

20.06. - 27.06.

11.07. - 18.07.

25.07. - 01.08.

15.08. - 22.08.

05.09. - 12.09.

Leistungen und Hinweise

Leistungen und Hinweise: 8 Tage/7 Üb. auf dem Reiterhof & Pension, 1 Üb. in Zelten, VP inkl. Tischwein und alkoholfreie Getränke, 6 Reittage, Gepäcktransport, Englisch sprechende Tourenführung.

An-/Abreise: Ankunft ab 13 Uhr empfohlen.

Flughafen: Split.

Im Preis nicht eingeschlossen: Optionale Übernachtung in Pension an Tag 6 anstatt Zelten (nur auf Anfrage vorab!), Transfer ab/an Split 50,- EUR pro Person (1-4 Pers.) zahlbar vor Ort

Preise

Code

Euro

SFR

IVD8D

Dalmatien Trail, 8 Tage, DZ, VP

1045.-

1190.-

IVP8D

Plitvice Trail, 8 Tage, DZ, VP

1195.-

1360.-

IVTR

Transfer 50 EUR p.P., zahlbar vor Ort

 

 

2020 Preise pro Person ohne Anreise

Bemerkungen:
Halbes DZ ohne Aufpreis buchbar. Einzelzimmer auf Anfrage.



2019



Termine, Preise, Leistungen, Hinweise

Plitvice Trail - Reittour durch das Land der fallenden Seen


Platz verfügbar? Online buchen? Bitte klicken Sie auf das gewünschte Terminfeld!

Termine

Dalmatien Abenteuertrail

13.04. - 20.04.

20.04. - 27.04.

27.04. - 04.05.

11.05. - 18.05.

25.05. - 01.06.

08.06. - 15.06.

22.06. - 29.06.

29.06. - 06.07.

13.07. - 20.07.

20.07. - 27.07.

03.08. - 10.08.

10.08. - 17.08.

24.08. - 31.08.

07.09. - 14.09.

14.09. - 21.09.

28.09. - 05.10.

05.10. - 12.10.

Plitvice Trail

15.06. - 22.06.

06.07. - 13.07.

27.07. - 03.08.

17.08. - 24.08.

31.08. - 07.09.

Leistungen und Hinweise

Leistungen und Hinweise: 8 Tage/7 Üb. auf dem Reiterhof & Pension, 1 Üb. in Zelten, VP inkl. Tischwein und alkoholfreie Getränke, 6 Reittage, Gepäcktransport, Englisch sprechende Tourenführung.

An-/Abreise: Ankunft ab 13 Uhr empfohlen.

Flughafen: Split.

Im Preis nicht eingeschlossen: Optionale Übernachtung in Pension an Tag 6 anstatt Zelten (nur auf Anfrage vorab!), Transfer ab/an Split 50,- EUR pro Person (1-4 Pers.) zahlbar vor Ort

Preise

Code

Euro

SFR

IVD8D

Dalmatien Trail, 8 Tage, DZ, VP

1045.-

1190.-

IVP8D

Plitvice Trail, 8 Tage, DZ, VP

1195.-

1360.-

IVTR

Transfer 50 EUR p.P., zahlbar vor Ort

 

 

Preise pro Person ohne Anreise

Bemerkungen:
Halbes DZ ohne Aufpreis buchbar. Einzelzimmer auf Anfrage.

In Kürze

Webcode: PLI008

Programmart: Reittour
Reisezeit: gemäss Termin
Unterkunft: Ranch, Höfe, Hotel und Zelt
Verpflegung: VP
Zimmer: DZ, EZ
Sprache: Englisch
Nichtreiter: nein
Kinder: Auf Anfrage
Eigenes Pferd: nein

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 4
Max: 12

Unser Tipp

Ein einmaliges Natur- und Landschaftserlebnis in Kroatien! Entdecken Sie den weltberühmten Nationalpark der Plitvicer Seen mt seinen unzähligen Wasserfällen!


Ihre Expertin: Angelika Kaiser

a.kaiser@reiterreisen.com

• Afrika • Indien • Sri Lanka • Osteuropa • Portugal • Irland • Benelux


Kroatien - ein Land, das sich lohnt zu Pferd entdeckt zu werden! Höhepunkt dieser Tour sind die weltberühmten Seen von Plitvice, die von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt wurden.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise. Kennenlernen der Pferde und Mitreiter. Wenn Sie noch etwas Zeit haben, lohnt sich ein Besuch von Split und seiner malerischen Hafenpromenade sowie Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe). Abendessen und Übernachtung auf dem Reiterhof.

2. Tag: Nach dem Frühstück  machen Sie einen ersten Ausritt von ca. 4 Stunden in die Umgebung der Ranch mit einem anschliessenden Mittagessen. 

3. Tag: Im Anschluss an das Frühstück fahren Sie mit den Pferden nach Gracac, dem Ausgangspunkt des Rittes (ca. 2,5 Stunden Fahrt). Von dort geht es über die Ebene in Richtung Udbina und weiter über das Krbana-Feld. Das Gelände bietet schöne Möglichkeiten für Trab und Galopp, so dass Sie heute ca. 40 km zurücklegen. Sie übernachten auf einer kleinen Farm (Camping möglich). Lassen Sie sich von der einfachen, aber köstlichen kroatischen Küche verwöhnen!

4. Tag: Heute Vormittag geht es vorwiegend über grosse weite Felder. Die Mittagspause geniessen Sie mit einem frischen Kessel- oder Grillgericht. Sie reiten danach weiter über ein etwas hügeliges, dünn besiedeltes Gelände. Sie beziehen Ihr Hotel und essen in einem Restaurant zu Abend.

5. Tag: Zunächst reiten Sie bei einem kürzeren Ritt (ca. 1,5 Stunden) über Felder bis nach Korenica, wo Sie sich bereits auf ein frühes Mittagessen freuen können. Mit dem Auto fahren Sie dann zum Plitvicer Nationalpark, den Sie zu Fuss erkunden. Mitten in einem dicht bewaldeten Tal liegen 16 traumhaft schöne Seen, die durch unzählige spektakuläre Wasserfälle miteinander verbunden sind. Highlight für alle Karl May Fans ist natürlich der Silbersee. Den restlichen Tag haben Sie Zeit um eine der angebotenen Touren zu Fuss im Park zu machen. Abends geht es zurück in die Pension. In einem Restaurant erwartet Sie das Abendessen. 

6. Tag: Zu Pferd erklimmen Sie den 1.613m hohen Berg Licka Pljesivica, auf dessen Spitze Sie Mittagsrast halten. Während des Morgenrittes haben Sie je nach Wetter die Möglichkeit mit den Pferden in einem nahe gelegenen See schwimmen zu gehen. Dann reiten Sie über einen verlassenen Weg, über eine malerische Hochebene, durch Wald, wo noch zahlreiche wilde Tiere leben bis zu einem alten Gehöft, wo Sie schon von den Besitzern erwartet werden. Bei dem geselligen Abend erleben Sie die kroatische Gastfreundschaft dieser herzlichen Menschen. Übernachtung in Zelten oder im Heu. Alternativ können Sie auf Anfrage und gegen Aufpreis heute in einer Pension in einem nahegelegenen Dorf übernachten.

7. Tag: Bei Ihrem letzten Reitag geht es bis zur Mittagspause noch mal flott vorwärts über die grossen Felder von Lapac. Nach der Mittagspause am Berg Kremen reiten Sie weiter über alte, verlassene Wege. Nach dem Abendessen am Endpunkt des Rittes werden die Pferde verladen und es geht zurück zum Hof. 

8. Tag: Frühstück und Heimreise.

(Änderungen vorbehalten)Die Reittouren in Kroatien haben einen abenteuerlichen Charakter und sind ideal für Reiter, die auf ein wenig Komfort verzichten können. Die Unterkünfte sind einfach, aber zweckmässig. Ihre Mithilfe beim Picknick oder Zelteaufbauen wird gerne entgegen genommen. Dafür bietet die traumhafte Landschaft unvergessliche Reitmöglichkeiten, die jedes Reiterherz höher schlagen lassen.


Unterkunft
Die Reittouren in Kroatien haben einen abenteuerlichen Charakter und sind ideal für Reiter, die auf ein wenig Komfort verzichten können. Die Unterkünfte sind einfach, aber zweckmässig. Ihre Mithilfe beim Picknick oder Zelteaufbauen wird gerne entgegen genommen. Dafür bietet die traumhafte Landschaft unvergessliche Reitmöglichkeiten, die jedes Reiterherz höher schlagen lassen.
Sie übernachten an 3 Nächten auf dem Reiterhof in einfachen Zimmern mit geteiltem Bad. An Tag 3 übernachten Sie in einer einfachen Privatunterkunft in geteilten Zimmern (Schlafsack wird benötigt) mit geteiltem Bad oder wahlweise draussen in Zelten. An Tag 4 & 5 in einem Hotel bzw. Pension in Einzel- , Doppel- oder Mehrbettzimmern mit Bad. An Tag 6 campieren Sie auf einer traditionellen Farm (wahlweise im Zelt oder im Heuschober) - keine Toiletten oder Duschen vorhanden. Optional können Sie stattdessen in einer Pension übernachten (gegen Aufpreis).


Sattel & Zaum: Englische- & Vielseitigkeitssättel, Westernsättel a.A.

Reiterfahrung: Sie reiten bei dem Trail zwischen 4-6 Stunden täglich (an einem Tag ca. 2 Stunden). Sie sollten über eine mehrjährige Reiterfahrung verfügen und im Gelände in allen Gangarten sattelfest sein. Reitergewicht maximal 85kg.

Pferde: Angloaraber, Vollblut und kroatisches Warmblut - zuverlässig, trittsicher, temperamentvoll und gehfreudig.


Plitvice Trail |

Reisezeit: 09.09. -19.09. -
Gabriele Wolf


Ivo ist auf unsere Wünsche eingegangen, Verpflegung super
ja
tolle Landschaft, tolle Pferde, Abenteuer im Freien, gutes Essen, tolle Leute


Service:
Reisedokumente:
Pferde: gut, sehr temperamentvoll
Sattel & Zaumzeug: ausreichend, ab und zu is
Unterkunft: Zelt war ok, Betten sehr
Verpflegung:
Guide: sehr gut
Mitreiter:

Plitvice Trail |

Reisezeit: 09.09. -19.09. -
Gabriele Wolf


tolle Landschaft, tolle Pferde, Abenteuer im Freien, gutes Essen, tolle Leute



Erwartungen erfüllt: wenn
Service:
Reisedokumente:
Pferde: gut, sehr temperamentvoll, gehfreudig, etwas schwer zu bremsen
Sattel & Zaumzeug: ausreichend, ab und zu ist ein Steigbügelriemen gerissen
Unterkunft: Zelt war ok, Betten sehr gut
Verpflegung:
Guide: Ivo ist auf unsere Wünsche eingegangen, Verpflegung super
Mitreiter:

Plitvice Trail | Kroatien

Reisezeit: 25.8. - 1.9.
Bettigna Musterle

Trotz korrekt ausgefüllter Anmeldung musste ich für Flug, Transfer und Korrektur von Versicherungsbuchungen insgesamt 3x nachfragen, wurde aber jedesmal freundlich beraten.
Ivo hat sich grosse Mühe gegeben, dafür gesorgt, dass alles klappt und war mit viel Freude bei der Sache. Die Pferde sind rassig aber mit guten Reitkenntnissen problemlos kontrollierbar, so dass der Renngalopp über riesige, perfekt ebene Wiesenflächen sowie auch ein Galopp über unebeneres Gelände in vollen Zügen genossen werden kann. Die weite, wilde Landschaft und die sehr aufgeschlossenen Leute, d.h. der Kontakt zur Bevölkerung und die grosse Gastfreundschaft machten die Reise zu einem ganz speziellen Erlebnis. Die Improvisationskunst und die Fähigkeit aus bescheidenen Mitteln viel zu machen war bewundernswert. Bsp Sattelzeug, Halfter, Zaumzeug: Viel geflickt, genäht, z.T. mit Nieten, Isolierband und Strohschnüren fixiert, aber absolut sicher, hatte nie das Gefühl, dabei ein Risiko einzugehen.
Ivo ermöglichte uns den Kontakt zur Bevölkerung, wie er auf einer solchen Reise sonst nur selten möglich ist. Man fühlte sich als willkommener Freund und nicht als ein Tourist unter vielen. Seine Pferde sind zäh, trittsicher, sehr gehfreudig, es hat Spass gemacht, mit ihnen unterwegs zu sein. Eine solche Beurteilung kann nie alles abdecken... Alles in allem eine sehr schöne Reise, wenn man bereit ist, landestypische Eigenheiten und eben Unterschiede zum gewohnten Luxus für unsere hiesigen, verwöhnten Pferdchen wertungsfrei anzunehmen.
Eigentlich nur, dass halt doch Satteldrücke aufgetreten sind, trotz dicker Wolldecke und Schabracke konnte die mangelnde Passform nicht überall ausgeglichen werden. Wunde Stellen wurden jedoch stets behandelt und versucht, mit Sattelwechseln die Situation zu verbessern. Unsere Standards dürfen unter diesen Umständen nicht erwartet werden.

Erwartungen erfüllt: ja, Ich war positiv überrascht, sowohl von der Qualität der Pferde als auch von der Sorge, die Ivo ihnen entgegenbringt. Es sind Arbeitstiere, die jedoch sorgfältig behandelt werden. Die Mittagspause ist ihnen zuliebe eher lang, damit genug Zeit zum Fressen und Ausruhen ist. Bei Regen wird über Nacht ein Zelt für die Pferde aufgebaut etc. Kurz: Respekt Ivo und herzlichen Dank!
Service: ausreichend
Reisedokumente: ausreichend
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausreichend
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Plitvice Trail | Kroatien

Reisezeit: 25.8. - 1.9.
Ursula Christ


Durch die einheimische Reiseleitung haben wir sehr viel von Land und Leuten gesehen und erfahren. Tolle Pferde, sehr freundliche und herzliche Betreuung. Trotz einfacher Infrastruktur wurden wir sehr aufmerksam umsorgt und ausgezeichnet bekocht!

Nichts!

Erwartungen erfüllt: ja
Service: gut
Reisedokumente: gut
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausreichend
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Plitvicer Seen-Trail | Kroation

Reisezeit: 08.09. - 15.09.
B. R.


Das einfache Leben bei den äußerst gastfreundlichen Einheimischen, das Essen war fabelhaft, die Abende (am Lagerfeuer) waren herrlich...

Es waren Reiter dabei die für solch einen Ritt und solch temperamentvolle Pferde nicht ausreichend reiten konnten bzw. auch Angst hatten. Darunter mussten natürlich alle in der Gruppe leiden. Außerdem war mir die Reitzeit insgesamt zu kurz und von den beschriebenen langen Galoppaden hat man auch reichlich wenig gemerkt.

Erwartungen erfüllt: ja, Insgesamt ein sehr schöner Ritt, war nur mit 17 Personen in 2 Reitgruppen etwas chaotisch
Service: gut
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: gut
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: gut
Mitreiter: gut

Dalmatientrail | Kroatien

Reisezeit: 26.04. - 03.05.
Anja Seidel


Das Improvisationstalent des Organisators Ivo. Bei auftretenden Schwierigkeiten oder notwendigen Änderungen hatte er immer eine Idee. Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Einheimischen ist großartig. Leute, die besonders wenig haben,teilen auch das mit den Gästen. Die Gruppe hatte mit 7 Reitern eine optimale Größe.Wir verstanden uns alle super.Es war schön meine deutschen Mitreiter vorab per Mail kennenzulernen.

Die in der Reisebeschreibung langen Galoppaden fielen etwas kurz aus, was aber aufgrund der Bodenverhältnisse verständlich war.

Erwartungen erfüllt: ja
Service: gut
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: gut
Sattel & Zaumzeug: ausreichend
Unterkunft: gut
Verpflegung: gut
Guide: gut
Mitreiter: gut

Plitvice Trail - Land der fallenden Seen | Kroatien

Reisezeit: 1.9. - 8.9.
C.+A. C.



Pferde: sind gewohnt auf die anderen Pferde zu schauen weniger auf den Reiter zu hören Unterkünfte: Stichworte: einfach aber spannend, Lagerleben z.T. weniger Komfort aber authentisch


Erwartungen erfüllt: ja
Service:
Reisedokumente:
Pferde: gut
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung:
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Dalmatientrail | Kroatien

Reisezeit: 24.05. - 31.05.
Petra Wagner


Wir haben an einen sehr ausgefallenem Trail teilgenommen. Die Ritte durch menschenleere Gegenden, das unwegige Gelände (welches von Ivos super gepflegten Pferden mit einer Leichtigkeit bewältigt wurde), die gehfreudigen, trittsicheren und temperatmentvollen Pferde(Reiterfahrung ist zwingend Voraussetzung um die Gruppe nicht zu stören) und ein Leben in völliger Einfachheit (keine Dusche + WC, Übernachtung im Zelt) machen den Trail zu dem was er ist. Ivo ist ein sehr umsichtiger und erfahrener Reiseführer, mit dem wir viel Spaß hatten und der zudem noch gut Kochen kann ,-) Wir haben Kroatien und seine Bewohner von der nicht touristischen Seite kennengelernt und sind begeistert. Wir waren nicht das letzte Mal bei Ivo.

Absolut gar nichts!

Erwartungen erfüllt: ja, Wer einmal so richtig Natur pur und einfaches Leben geniesen und so richtig vom Alltag abdriften möchte, ist hier genau richtig. Ivo kümmert sich gleichermaßen um das Wohl seiner Gäste und sowie um das seiner Pferde. Wir hatten das Gefühl dazu zugehören und nicht nur Gäste zu sein. Die schnellen Galoppaden lassen einen alles vergessen, setzen aber wirklich Reiterfahrung voraus.
Service: gut
Reisedokumente: gut
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft:
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: gut

Abenteuertrail Dalmatien | Kroatien

Reisezeit: 28.7. - 4.8.
S. D.


draußen schlafen, auf dem Fuer kochen, im Fluß baden. Ich stehe sehr auf die abenteuerlichen Sachen und brauche keinen Komfort.
Ihr macht das super! Bislang waren alle meine Touren über Pegasus einwandfrei! Für mich ist extrem wichtig, dass die Pferde im guten Zustand sind und ordentlich behandelt werden. Bislang immer ok, daher Daumen hoch:+)
Eine Mitreiterin hatte das pogramm nicht richtig gelesen und ihr war alles zu doll/schnell/lange. Kein Fehler der Veranstalter!

Erwartungen erfüllt: ja
Service:
Reisedokumente:
Pferde: gut
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung:
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: gut

Plitvicer Seen-Trail (Kroation) | Kroatien

Reisezeit: 28.06. - 05.07.
S. A.

Die Organisation von Pegasus war wieder sehr gut.
Tolle Pferde die für fortgeschrittene Reiter gut zu handeln sind. Die Galoppstrecken sind sehr schön. Auch sonst schöne Routen abseits der Wege, einfach geradeaus durch die weiten Ebenene und über die Berge.

Man solle sich eine kleine Wasserflasche mitnehmen, zwischendurch ist oft für Trinkpausen gesorgt, aber nicht immer.

Erwartungen erfüllt: ja, Die Unterkünfte waren einfach, so war es aber auch angekündigt. Dieser Urlaub ist nichts für jemanden der Hotelbetten und Luxusherbergen erwartet.
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung: gut
Guide: gut
Mitreiter: ausgezeichnet

Plitvice Trail | Kroatien

Reisezeit: 28.6. - 5.7.
M. L.


Tolle, gehfreudige und sehr gut gepflegte Pferde. Man reitet abseits der Zivilisation in einer wunderschönen und auch abwechslungsreichen Landschaft und bekommt einen Einblick in das einfache Leben auf dem kroatischen Land.



Erwartungen erfüllt: ja, An die schnellen Galoppaden werde ich mich noch lange sehnsüchtig erinnern. Ein Trail mit Abenteuercharakter.
Service: gut
Reisedokumente: gut
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung: gut
Guide: gut
Mitreiter: ausgezeichnet

Plitvice Trail | Kroatien

Reisezeit: 11.07. - 18.07.
Gabriele Rauchhaus


Die abwechslunsgreiche Landschaft, die äußerst dünne Besiedelung, die für das Reiten wie geschaffen ist, waren beste Voraussetzungen für diesen Trail. Die Pferde von Ivo sind wirklich sehr gehfreudig und dabei gut zu kontrollieren. Ivo und seine Mannschaft haben eine Woche mit viel Spaß für uns alle gestaltet und Ivo hat uns ausgezeichnet bekocht.
Reiten macht süchtig nach immer mehr Reiten.
Es brachten leider nicht alle Teilnehmer genügend Erfahrung mit für eine solche Reittour. Das ist ärgerlich und sportlich auch nicht fair gegenüber den anderen Reitteilnehmern/Innen. Dieses Problem habe ich auf anderen Reittouren schon genauso kennengelernt. Es wäre schön, wenn der Veranstalter im Vorfeld einer solchn Tour eine Möglichekit fände, diese Unausgeglichenheit im Teilnehmerfeld zu minimieren.

Erwartungen erfüllt: nein, Land, Leute, Pferde, Wetter, dieses alles hat meine Erwartungen positiv übertroffen. Leider war die flotte Reittour (s.o.) nicht so flott, wie im Programm angekündigt.
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: gut

Abenteurtrail | Kroatien

Reisezeit: 30.7. - 06.08.
Brigitte Schmid


Der abenteurliche Charakter des Trails mit dem Renngalopp und die schwimmenden Flussüberquerung. Ebenfalls die Mittagspausen bei einheimischen Familien und das wilde campieren.

-

Erwartungen erfüllt: ja, Ivo, Isabel und ihre Helfer machen einen Tobpjob!
Service: gut
Reisedokumente: gut
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Plitvice-Trail | Kroatien

Reisezeit: 3.9. - 10.9.
Lorenz Müller


unkomplizierte Reise, flotte Gangarten mit tollen Pferden, viel Zeit im Sattel, hervorragende, ländlich-einfache Verpflegung, nette Reiseleitung



Erwartungen erfüllt: ja
Service: gut
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: gut

Abenteuertrail Dalmatien | Kroatien

Reisezeit: 25.04. - 02.05.
Nike Burgsmüller


- nette Führung und Betreuung - tolle Pferde - schneller Trail mit langen Galoppaden - leckeres, reichhaltiges Essen
Es war alles tiptopp, vielen Dank! Wir empfehlen den Trail gern weiter.


Erwartungen erfüllt: ja
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Dalmatien Trail | Kroatien

Reisezeit: 26.07. - 02.08.
Melanie Müller


Reitführung, Essen, alle sehr gastfreundlich und sehr bemüht, alle Wünsche was möglich ist werden erfüllt. Der Chef kocht ausgezeichnet, alles frisch und reichlich. Tolle Platzauswahl zu jeder Mittagspause. Tolle abendteuerliche Streckenauswahl
Ich bitte Pegasus die Wegbeschreibung zu überprüfen. Mit dem Auto hätte das wesentlich besser zu finden sein können. Bitte auch dazu schreiben, dass man von der Autobahn noch 45 min fährt und es im Umkreis von 30-40km keine größere Stadt und keine Tankstelle gibt.
Nur eine mitreitende Familie dessen Vater besser einen Cluburlaub gebucht hätte. (Nicht über Pegasus gebucht)

Erwartungen erfüllt: ja, Tolle Gastgeber, sehr zu empfehlen!!!
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: gut

Abenteuertrail Dalmatien | Kroatien

Reisezeit: 01.10. - 09.10.
C. L.

Tolle Pferde, super nette Leute, traumhafte Landschaft...
Das familiere Gefühl hat mich beeindruckt. Ich hatte von Anfang an das Gefühl als ob ich zur Familie gehöre und die Menschen dort schon ewig kenne.
Die Woche auf der Ranch und dem Trail war definitiv einer meiner schönsten Urlaube! Jedem der nicht Wert auf Luxus, sondern darauf das tatsächliche Leben der Einheimischen kennenlernen will und dabei netten Leute und tollen Pferden begegnen möchte ist hier genau richtig.
Absolut nichts

Erwartungen erfüllt: ja
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: gut
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: ausreichend
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Abenteuertrail Dalmatien | Kroatien

Reisezeit: 13.09. - 20.09.
A. P.


Die Pferde sind fitt, zäh, absolut trittsicher und gehfreudig. In Bezug auf die Zuteilung der Pferde hat unser Guide absolutes Fingerspitzengefühl bewiesen (zumindest aus meiner Perspektive). Das Essen und die Betreuung waren hervorragend! Die Reise hat meinen Erwartungen absolut entsprochen. Die Unterkünfte habe ich "nur" mit gut bewertet, da ich bei anderen Lesern keinen falschen Eindruck erwecken möchte. Die Unterkünfte waren genau so, wie beschrieben: nicht luxuriös, aber absolut zweckmäßig.

nichts

Erwartungen erfüllt: ja, Es war ein toller Reiturlaub, der durch die Betreuung und die super Pferde zu einem unvergesslichen Erlebnis geworden ist! Das Gelände ist anspruchsvoll und deshalb auch für Reiter mit Geländeerfahrung besonders interessant. Die unterschiedlichen Kletterpartien zu Pferde sind ebenfalls ein wahres Erlebnis. Es ist allerdings, wie in einigen anderen "Kundenmeinungen" bereits erwähnt, absolut notwendig, dass man seine reiterlichen Fähigkeiten richtig einschätzt, damit für alle in der Gruppe dieser Urlaub zu einem Erlebnis werden kann :-)
Service: gut
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Plitvice Trail | Kroatien

Reisezeit: 1.8. - 8.8.
Maria

Anfahrt zum Reiseziel hätte besser beschrieben sein können, haben aber von der Ranch auf Anfrage sofort eine genaue Anfahrtsbeschreibung bekommen. Hätte zur Reise noch Fragen gehabt.
Sehr gangfreudige und umgängliche Pferde.
Ein großes Lob an Ivo und sein Team, sie waren alle sehr engagiert und haben sehr gut für uns gekocht. Unterkünfte waren alle sehr sauber und haben ihren Zweck erfüllt.
-

Erwartungen erfüllt: ja, Reise ist zu empfeheln, sehr lange Galloppstrecken. Reiterfahrung unbedingt nötig!! jedoch wäre das Reiseziel eventuell im Frühjahr noch schöner wenn die ganzen Blumen blühen und die Wiesen grün sind.
Service: gut
Reisedokumente: gut
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Dalmatien Abenteuertrail | Ungarn

Reisezeit: 16. April - 23. April
Sonja Unger

Die Fehlinformation in den Reiseunterlagen, dass man eine Nacht Zelten würde und einen Schlafsack bräuche, hat genervt, da dies nicht den Tatsachen entspricht, was wir aber erst vor Ort erfuhren. Da hatten wir den Schlafsack aber bereits im Gepäck...
Die Landschaft und die Pferde: Gehfreudig, trittsicher, zuverlässig und freundlich. Da gab es nichts zu bemängeln.

Nichts

Erwartungen erfüllt: ja
Service: gut
Reisedokumente: nicht zufrieden
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Dalmatien Abenteuertrail | Ungarn

Reisezeit: 9. Juli - 16. Juli
Wilma Oehlenschläger


Tolle Landschaft, großartige Pferde, sehr nette und lustige Mitreiter. Unsere freundliche Reitführerin hat uns super schnelle Galoppaden ermöglicht und sich immer um alles gekümmert, ebenso der Chef und alle anderen Helfer.

nichts

Erwartungen erfüllt: ja
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Dalmatien Abenteuertrail | HR

Reisezeit: 30. Juli - 6. August
Annika Marie G.

Super Urlaub auf tollen Pferden mit sehr leckerem Essen, guten Unterkünften und vor allem hervorragender Betreuung durch das Team.
Auch mal rasantere, längere Galoppaden, schöne Landschaft und mit den Pferden durchs Wasser zu gehen.



Erwartungen erfüllt: ja
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Dalmatien Abenteuertrail | Ungarn

Reisezeit: 1. Oktober - 8. Oktober
Deborah Scheller

Die Gruppe war sehr harmonisch und es hat alles geklappt. Angenehm wäre eine Möglichkeit die Schuhe und Kleider zu trocknen. Zum Beispiel ein Trocknungsschrank in den Unterkünften.
Die Reiseleitung Ronja war sehr freundlich und wir hatten alle viel Spass auf der Reise. Die Pferde waren in einem sehr gutem Zustand, unsere Erwartungen wurden übertroffen.

Dass die Ferien nach einer Woche schon zu Ende waren:(

Erwartungen erfüllt: ja
Service: gut
Reisedokumente: gut
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Plitvice Trail | Kroatien

Reisezeit: 26. August - 2. September
Lisa Häberlin


Flottes Tempo im Gallop
Der Tip mit"andere Länder andere Sitten" war sehr hilfreich. Kroatien Plivicertrail ist absolut etwas für unkomplizierte und abenteuerlustige Reiter. Ohne Anspruch auf Firlefanz.
Empfang am Anreisetag war etwas harzig

Erwartungen erfüllt: ja, Ich habe das"internationale" Holland,Belgien,Frankreich und Schweiz sehr geschätzt. Die Zuteilung der Pferde hat sehr gut gepasst
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung: gut
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Dalmatien Abenteuertrail | Kroatien

Reisezeit: 14. April - 21. April
A H


Die familiäre herzliche Athmosphäre auf der Ranch, die Gastlichkeit, die teils einfachen, aber sehr schönen Unterkünfte, die schönen Rastplätze mittags mit Grillen und Sitzmöglichkeiten. Die nette und sehr unterstützende Rittbegleitung. Alles war sehr gut organisiert, ohne Stress, das Essen war einfach aber immer sehr lecker. Die Pferde sehr trittsicher, entspannt und lauffreudig. Der Ritt war landschaftlich ein Abenteuer, der Trail teils schon auch recht anspruchsvoll, auch die Flußüberquerungen waren super schön. Es war nicht nur ein Abenteuer, sondern auch einfach eine tolle Erholung.

Es gibt kaum etwas, was mich gestört hat, außer vielleicht, dass wir in einem Hotel ein Zimmer zu einer vielbefahrenen Straße hatten und dies ziemlich laut war.

Erwartungen erfüllt: ja, Da ich das Outdoorleben besonders mag, keinen Luxus auf so einer Reise benötige, aber trotzdem einen gewissen Komfort schätze hat die Reise alle Erwartungen erfüllt.
Service: gut
Reisedokumente: gut
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Dalmatien Abenteuertrail | Kroatien

Reisezeit: 14. September 2019 - 21. September 2019

Die Reise war ein echtes Highlight und hat meine Erwartungen übertroffen. Es ist nichts für Leute, die Wert auf Luxus setzen. Die Unterbringung ist einfach, aber trotzdem fehlt es an nichts. Die Pferde waren gehfreudig, trittsicher und sehr verlässlich. Der Ritt ist nichts für Anfänger und zum Teil anspruchsvoll. Die Natur ist überwältigend und überhaupt nicht touristisch. Wir waren eine kleine Gruppe und wurden sehr herzlich betreut und versorgt, Ivo und Mara sind auf alle Wünsche eingegangen! Es war eine tolle Reise
Die Pferde, die Landschaft, die gesamte Atmosphäre.

Nichts

Erwartungen erfüllt: ja
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

In Kürze

Webcode: PLI008

Programmart: Reittour
Reisezeit: gemäss Termin
Unterkunft: Ranch, Höfe, Hotel und Zelt
Verpflegung: VP
Zimmer: DZ, EZ
Sprache: Englisch
Nichtreiter: nein
Kinder: Auf Anfrage
Eigenes Pferd: nein

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 4
Max: 12

Unser Tipp

Ein einmaliges Natur- und Landschaftserlebnis in Kroatien! Entdecken Sie den weltberühmten Nationalpark der Plitvicer Seen mt seinen unzähligen Wasserfällen!


Ihre Expertin: Angelika Kaiser

a.kaiser@reiterreisen.com

• Afrika • Indien • Sri Lanka • Osteuropa • Portugal • Irland • Benelux




Irrtum und Änderungen vorbehalten. © EQUITOUR - PEGASUS Internationale Reiterreisen







Der schnellste Weg zu unseren Angeboten, aktuellen Reiseberichten und Geheimtipps - jetzt für unseren Newsletter eintragen.

NEWSLETTER ABONNIEREN!