Reittour | Maya-Dschungel-Ritt mit Caracol Ausflug

Exotische Tiere, Höhlen und Regenwald (8 Tage)

Reittour | Maya-Dschungel-Ritt mit Caracol Ausflug

Exotische Tiere, Höhlen und Regenwald (8 Tage)

Array

66kl0jic4ubk82g38erjcbcvm0




Reittour | Maya-Dschungel-Ritt mit Caracol Ausflug

Exotische Tiere, Höhlen und Regenwald (8 Tage)


Kurzinformation

Webcode: IT-BESR01

Programmart: Reittour
Reisezeit: Ganzjährig
Unterkunft: Cabanas (landestypische Hütten)
Verpflegung: VP
Zimmer: komfortabel, Bad, WC etc.
Sprache: Englisch, Spanisch
Nichtreiter: nein
Kinder: Auf Anfrage
Eigenes Pferd: nein

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 4
Max: 12

 

Beschreibung & Reiseverlauf




Bei diesem Programm erleben Sie eine Kombination aus abenteuerlichen Ritten und gemütlichen Unterkünften. Geniessen Sie einen fantastischen Abenteuerurlaub im Dschungel von Westbelize. Erwachen Sie zu den Rufen von Tukanen und Papageien. Zu Pferd oder zu Fuss entdecken Sie alte Maya-Ruinen, versteckte Höhlen, exotische Vögel, abgelegene Wasserfälle und mehr. Abende, angefüllt mit den Geräuschen von Brüllaffen und den Düften nachts blühender Blumen, lassen Sie einschlafen. Sie werden sich an diesen bezaubernden Ort für immer erinnern.

Die Cabanas verfügen über komfortable Zimmer im spanischen Stil mit Strohdach. Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad mit heissem und kaltem Wasser. Es gibt keinen Strom in den Zimmern, aber Sie können Ihre Elektrogeräte in der Cantina aufladen. Internet ist auch in der Cantina und in einigen Zimmern verfügbar.


 

Reiseverlauf





Beispielhafter Tourenverlauf:

1. Tag: Samstag
Sie werden bei Ankunft vom Belize Internationalen Flughafen von einem Fahrer abgeholt. Stoppen Sie am Belize Zoo am Ankunfts- oder Abreisetag, je nach Ihrem Zeitplan. Sie werden nach einem langen Tag in den Unterkünften ankommen, sich entspannen und die Geräusche, Gerüche und Ausblicke auf das Urwaldtal geniessen, bevor Sie mit Ihren Gastgebern das Abendessen und sich für die Nacht in Ihre Cabana zurückziehen.

2. Tag: Sonntag
Nach dem Frühstück lernen Sie Ihr Pferd kennen und unternehmen gleich einen ca. 6 stündigen Tagesritt zu den Big Rock Falls im Mountain Pine Ridge Forest Reserve. Der Weg schlängelt sich durch verschiedene Ökosysteme und Terrains, während Ihr Reiseleiter auf Besonderheiten hinweist und die traditionelle Nutzung von Regenwaldpflanzen erklärt. Geniessen Sie ein Gourmet-Mittagessen und schwimmen Sie an den wunderschönen Wasserfällen, entspannen Sie sich eine Weile und kehren Sie dann mit den Pferden zurück zur Lodge.

3. Tag: Montag
Heute reiten Sie zur Nohoch Sayab River Höhle am Barton Creek. Der Weg schlängelt sich durch die Dörfer Siete Millas und El Progresso. Später erreichen Sie eine mennonitische Gemeinde, in der Sie alte landwirtschaftliche Praktiken, Pferdekutschen und Mühlen beobachten können. Ein steiler, schmaler Weg führt hinunter ins fruchtbare Barton Creek-Tal, in dem grosse Obstbäume wachsen und eine reiche tropischen Flora gedeiht. Bei Barton Creek Outpost angekommen, steigen Sie in ein Kanu und paddeln stromaufwärts im Schatten einer riesigen, mit Kletterpflanzen bewachsenen Kalksteinklippe. Dann verschwinden Sie plötzlich und paddeln tief in eine funkelnde Tropfsteinhöhle. Wenn Sie zum Höhleneingang zurückkehren, geniessen Sie ein Bad und ein leckeres Mittagessen, bevor Sie zu Ihrer Unterkunft zurückkehren. Reitzeit ca. 6 Stunden.

4. Tag: Dienstag
Dieser Tag beginnt mit einem wunderschönen ca. 3 stündigen Ausritt. Nach dem Mittagessen in der Cantina fahren Sie mit dem Fahrzeug nach San Ignacio, um die faszinierenden Ruinen von Cahal Pech zu besichtigen. Es gibt Einkaufsmöglichkeiten und Sie erleben das Ambiente der schönen Stadt San Ignacio am Zusammenfluss von Mopan und Macal, wo sie in den Belize River übergehen. Sie kehren zum Abendessen und zu einem entspannten Abend in Ihre Unterkunft zurück.

5. Tag: Mittwoch
Einen ganz reiten mit ca. 6 Stunden. Erkunden der Swallow Cave, Mittagessen und Schwimmen an den Butterfly Falls. Auf dieser Tour erkunden Sie eine alte Maya-Höhle. Neben den interessanten Formationen werden Sie Zeugnisse der Maya-Kultur sehen. Erfrischen Sie sich nach der Höhlenbesichtigung mit einem kühlen Bad im kristallklaren Wasser der Butterfly Falls und geniessen Sie ein weiteres Gourmet-Mittagessen. Mit ein wenig Glück können Sie auf dem Rückritt verschiedene Wildtiere beobachten. Abendessen und Übernachtung in Ihren Unterkünften.
6. Tag: Donnerstag
Heute stehen Sie etwas früher auf und fahren um 7.30 Uhr los zu den prächtigen Ruinen von Caracol im Chiquibul Forest Reserve. Bei Caracol wird ein sachkundiger Guide Sie bei der Erkundung begleiten. Die Ruinen befinden sich in einem üppigen Dschungel, in dem viele Tiere leben. Erklimmen Sie das höchste Gebäude in Belize, Caana. Papageien und Affen werden hier regelmässig gesehen. Nach dem Mittagessen fahren Sie ab und legen unterwegs einen Badestopp am erfrischenden Macal River oder Rio On ein. Rechtzeitig zum Abendessen kahren Sie zur Lodge und Ihrer Cabana zurück.

7. Tag: Freitag
Halbtagesritt, ca. 3 Stunden oder geführte Wanderung zu den Maya-Ruinen von Pacbitun. Mittagessen auf einem alten Maya-Aussichtspunkt mit Blick auf das Tal des oberen Belize-Flusses und die Maya-Städte Cahal Pech und Xunantunich. Die Reiter besuchen eine Begräbnisgrotte der Maya und kehren gegen 14.00 Uhr zurück, um sich zu erholen und zu entspannen oder Aktivitäten Ihrer Wahl zu unternehmen.

8. Tag: Samstag
Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Ihren Gastgebern und kehren nach Belize City zurück. Halten Sie sich im Orange Gift Shop und im Belize Zoo auf, je nach Zeit. Die Abfahrtszeit von den Unterkünften wird entsprechend den Flugplänen und Bedürfnissen der gesamten Gruppe festgelegt.

(Änderungen vorbehalten)

 

Unterkunft



Während des Rittes übernachten Sie in der Berglodge. Die Cabanas im spanischen Stil sind geräumig, kühl und gemütlich, mit eigenem Bad, Warmwasser und Queen Size Bett ausgestattet. Mayadekor, Hängematte, Kerzenbeleuchtung und einem Zimmer pro Stock schaffen eine angenehme Atmosphäre. Auf den Zimmern gibt es keine Elektrizität, jedoch laden Ihre Gastgeber Batterien für Sie auf. Der Essraum dient ausserdem als Bar, Restaurant und Gesellschaftsraum.

Pferde, Reiten & Zaumzeug


Pferde: lokale Criollokreuzungen

Sattel & Zaum: Western Wintec

Reiterfahrung: mind. fortgeschrittene Anfänger. Grundkenntnisse sollten vorhanden sein.

Kundenmeinungen & weitere Informationen

Kundenmeinungen, Informationen zum Land (wie z.B. Visabestimmungen) und Wetterinfos finden Sie bei und nur online, da sich diese täglich ändern können. Gehen Sie dafür bitte online auf www.reiterreisen.com/it-besr01.htm

 

Preise & Termine


2021



Termine, Preise, Leistungen, Hinweise

Maya-Dschungel-Ritt mit Caracol Ausflug


Platz verfügbar? Online buchen? Bitte klicken Sie auf das gewünschte Terminfeld!

Termine

Maya Jungle-Ritt & Caracol-Exkursion

Leistungen und Hinweise

Leistungen und Hinweise: 8 Tage/ 7 Nächte, VP, Reiten und alle Ausflüge wie beschrieben, Transfer.

An-/Abreise: San Ignacio 65 Meilen von Belize, Transfer 16 Uhr eingeschlossen.

Flughafen: Belize City

Im Preis nicht eingeschlossen: Belize "Departure Tax" (ca. 15 US$).

Preise

Code

Saison

Euro

SFR

HTIT-BESR01

Maya-Dschungel & Caracol, 8 Tage

B

2270.-

2580.-

HTIT-BESR01B

Trailblazer-Ritt, 8 Tage, 6 Reittage

 

1285.-

1455.-

2021 Preise pro Person ohne Anreise

Bemerkungen:
Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage. 3-tägige Verlängerung am Strand möglich.



2020



Termine, Preise, Leistungen, Hinweise

Maya-Dschungel-Ritt mit Caracol Ausflug


Platz verfügbar? Online buchen? Bitte klicken Sie auf das gewünschte Terminfeld!

Termine

Belize Trailblazer-Ritt

04.01. - 11.01.

11.01. - 18.01.

18.01. - 25.01.

25.01. - 01.02.

01.02. - 08.02.

08.02. - 15.02.

15.02. - 22.02.

22.02. - 29.02.

29.02. - 07.03.

07.03. - 14.03.

14.03. - 21.03.

21.03. - 28.03.

28.03. - 04.04.

04.04. - 11.04.

11.04. - 18.04.

18.04. - 25.04.

25.04. - 02.05.

02.05. - 09.05.

09.05. - 16.05.

16.05. - 23.05.

23.05. - 30.05.

30.05. - 06.06.

06.06. - 13.06.

13.06. - 20.06.

20.06. - 27.06.

27.06. - 04.07.

04.07. - 11.07.

11.07. - 18.07.

18.07. - 25.07.

25.07. - 01.08.

01.08. - 08.08.

08.08. - 15.08.

15.08. - 22.08.

22.08. - 29.08.

29.08. - 05.09.

05.09. - 12.09.

12.09. - 19.09.

19.09. - 26.09.

26.09. - 03.10.

03.10. - 10.10.

10.10. - 17.10.

17.10. - 24.10.

24.10. - 31.10.

31.10. - 07.11.

07.11. - 14.11.

14.11. - 21.11.

21.11. - 28.11.

28.11. - 05.12.

05.12. - 12.12.

12.12. - 19.12.

19.12. - 26.12.

26.12.20 - 02.01.21

Maya Jungle-Ritt & Caracol-Exkursion

Saison A

11.01. - 18.01.

25.01. - 01.02.

01.02. - 08.02.

15.02. - 22.02.

15.03. - 22.03.

25.04. - 02.05.

30.05. - 06.06.

13.06. - 20.06.

25.07. - 01.08.

08.08. - 15.08.

05.12. - 12.12.

12.12. - 19.12.

Saison B

18.04. - 25.04.

Leistungen und Hinweise

Leistungen und Hinweise: 8 Tage/ 7 Nächte, VP, Reiten und alle Ausflüge wie beschrieben, Transfer.

An-/Abreise: San Ignacio 65 Meilen von Belize, Transfer 16 Uhr eingeschlossen.

Flughafen: Belize City

Im Preis nicht eingeschlossen: Belize "Departure Tax" (ca. 15 US$).

Preise

Code

Saison

Euro

SFR

HTIT-BESR01

Maya-Dschungel & Caracol, 8 Tage

A

1610.-

1830.-

HTIT-BESR01

Maya-Dschungel & Caracol, 8 Tage

B

1672.-

1900.-

HTIT-BESR01B

Trailblazer-Ritt, 8 Tage, 6 Reittage

 

1254.-

1425.-

Preise pro Person ohne Anreise

Bemerkungen:
Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage. 3-tägige Verlängerung am Strand möglich.

In Kürze

Webcode: IT-BESR01

Programmart: Reittour
Reisezeit: Ganzjährig
Unterkunft: Cabanas (landestypische Hütten)
Verpflegung: VP
Zimmer: komfortabel, Bad, WC etc.
Sprache: Englisch, Spanisch
Nichtreiter: nein
Kinder: Auf Anfrage
Eigenes Pferd: nein

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 4
Max: 12

Array

66kl0jic4ubk82g38erjcbcvm0


Ihre Expertin: Isabella Heider

i.heider@reiterreisen.com

• Armenien • Deutschland • Italien • Irland/Wales • Island • Skandinavien • Grönland • Griechenland • Türkei • Südamerika


Bei diesem Programm erleben Sie eine Kombination aus abenteuerlichen Ritten und gemütlichen Unterkünften. Geniessen Sie einen fantastischen Abenteuerurlaub im Dschungel von Westbelize. Erwachen Sie zu den Rufen von Tukanen und Papageien. Zu Pferd oder zu Fuss entdecken Sie alte Maya-Ruinen, versteckte Höhlen, exotische Vögel, abgelegene Wasserfälle und mehr. Abende, angefüllt mit den Geräuschen von Brüllaffen und den Düften nachts blühender Blumen, lassen Sie einschlafen. Sie werden sich an diesen bezaubernden Ort für immer erinnern.

Die Cabanas verfügen über komfortable Zimmer im spanischen Stil mit Strohdach. Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad mit heissem und kaltem Wasser. Es gibt keinen Strom in den Zimmern, aber Sie können Ihre Elektrogeräte in der Cantina aufladen. Internet ist auch in der Cantina und in einigen Zimmern verfügbar.

Reiseverlauf

Beispielhafter Tourenverlauf:

1. Tag: Samstag
Sie werden bei Ankunft vom Belize Internationalen Flughafen von einem Fahrer abgeholt. Stoppen Sie am Belize Zoo am Ankunfts- oder Abreisetag, je nach Ihrem Zeitplan. Sie werden nach einem langen Tag in den Unterkünften ankommen, sich entspannen und die Geräusche, Gerüche und Ausblicke auf das Urwaldtal geniessen, bevor Sie mit Ihren Gastgebern das Abendessen und sich für die Nacht in Ihre Cabana zurückziehen.

2. Tag: Sonntag
Nach dem Frühstück lernen Sie Ihr Pferd kennen und unternehmen gleich einen ca. 6 stündigen Tagesritt zu den Big Rock Falls im Mountain Pine Ridge Forest Reserve. Der Weg schlängelt sich durch verschiedene Ökosysteme und Terrains, während Ihr Reiseleiter auf Besonderheiten hinweist und die traditionelle Nutzung von Regenwaldpflanzen erklärt. Geniessen Sie ein Gourmet-Mittagessen und schwimmen Sie an den wunderschönen Wasserfällen, entspannen Sie sich eine Weile und kehren Sie dann mit den Pferden zurück zur Lodge.

3. Tag: Montag
Heute reiten Sie zur Nohoch Sayab River Höhle am Barton Creek. Der Weg schlängelt sich durch die Dörfer Siete Millas und El Progresso. Später erreichen Sie eine mennonitische Gemeinde, in der Sie alte landwirtschaftliche Praktiken, Pferdekutschen und Mühlen beobachten können. Ein steiler, schmaler Weg führt hinunter ins fruchtbare Barton Creek-Tal, in dem grosse Obstbäume wachsen und eine reiche tropischen Flora gedeiht. Bei Barton Creek Outpost angekommen, steigen Sie in ein Kanu und paddeln stromaufwärts im Schatten einer riesigen, mit Kletterpflanzen bewachsenen Kalksteinklippe. Dann verschwinden Sie plötzlich und paddeln tief in eine funkelnde Tropfsteinhöhle. Wenn Sie zum Höhleneingang zurückkehren, geniessen Sie ein Bad und ein leckeres Mittagessen, bevor Sie zu Ihrer Unterkunft zurückkehren. Reitzeit ca. 6 Stunden.

4. Tag: Dienstag
Dieser Tag beginnt mit einem wunderschönen ca. 3 stündigen Ausritt. Nach dem Mittagessen in der Cantina fahren Sie mit dem Fahrzeug nach San Ignacio, um die faszinierenden Ruinen von Cahal Pech zu besichtigen. Es gibt Einkaufsmöglichkeiten und Sie erleben das Ambiente der schönen Stadt San Ignacio am Zusammenfluss von Mopan und Macal, wo sie in den Belize River übergehen. Sie kehren zum Abendessen und zu einem entspannten Abend in Ihre Unterkunft zurück.

5. Tag: Mittwoch
Einen ganz reiten mit ca. 6 Stunden. Erkunden der Swallow Cave, Mittagessen und Schwimmen an den Butterfly Falls. Auf dieser Tour erkunden Sie eine alte Maya-Höhle. Neben den interessanten Formationen werden Sie Zeugnisse der Maya-Kultur sehen. Erfrischen Sie sich nach der Höhlenbesichtigung mit einem kühlen Bad im kristallklaren Wasser der Butterfly Falls und geniessen Sie ein weiteres Gourmet-Mittagessen. Mit ein wenig Glück können Sie auf dem Rückritt verschiedene Wildtiere beobachten. Abendessen und Übernachtung in Ihren Unterkünften.
6. Tag: Donnerstag
Heute stehen Sie etwas früher auf und fahren um 7.30 Uhr los zu den prächtigen Ruinen von Caracol im Chiquibul Forest Reserve. Bei Caracol wird ein sachkundiger Guide Sie bei der Erkundung begleiten. Die Ruinen befinden sich in einem üppigen Dschungel, in dem viele Tiere leben. Erklimmen Sie das höchste Gebäude in Belize, Caana. Papageien und Affen werden hier regelmässig gesehen. Nach dem Mittagessen fahren Sie ab und legen unterwegs einen Badestopp am erfrischenden Macal River oder Rio On ein. Rechtzeitig zum Abendessen kahren Sie zur Lodge und Ihrer Cabana zurück.

7. Tag: Freitag
Halbtagesritt, ca. 3 Stunden oder geführte Wanderung zu den Maya-Ruinen von Pacbitun. Mittagessen auf einem alten Maya-Aussichtspunkt mit Blick auf das Tal des oberen Belize-Flusses und die Maya-Städte Cahal Pech und Xunantunich. Die Reiter besuchen eine Begräbnisgrotte der Maya und kehren gegen 14.00 Uhr zurück, um sich zu erholen und zu entspannen oder Aktivitäten Ihrer Wahl zu unternehmen.

8. Tag: Samstag
Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Ihren Gastgebern und kehren nach Belize City zurück. Halten Sie sich im Orange Gift Shop und im Belize Zoo auf, je nach Zeit. Die Abfahrtszeit von den Unterkünften wird entsprechend den Flugplänen und Bedürfnissen der gesamten Gruppe festgelegt.

(Änderungen vorbehalten)


Unterkunft
Während des Rittes übernachten Sie in der Berglodge. Die Cabanas im spanischen Stil sind geräumig, kühl und gemütlich, mit eigenem Bad, Warmwasser und Queen Size Bett ausgestattet. Mayadekor, Hängematte, Kerzenbeleuchtung und einem Zimmer pro Stock schaffen eine angenehme Atmosphäre. Auf den Zimmern gibt es keine Elektrizität, jedoch laden Ihre Gastgeber Batterien für Sie auf. Der Essraum dient ausserdem als Bar, Restaurant und Gesellschaftsraum.


Sattel & Zaum: Western Wintec

Reiterfahrung: mind. fortgeschrittene Anfänger. Grundkenntnisse sollten vorhanden sein.

Pferde: lokale Criollokreuzungen


Maya-Dschungel-Ritt | Belize

Reisezeit: 24.2. - 03.03.
Margit Lindner

Gute, harmonische Reitergruppe mit viel Reiterfahrung, was im teils schwierigen Gelände sehr von Vorteil war. Großartige Landschaft, abwechslungsreiche Ritte und beste Führung. Exotisch und erlebnisreich
So ziemlich alles! Reizende Gastgeber, beste Organisation, zuverlässige, sichere und rittige Pferde, großartiges landestypisches Essen (alles frisch), saubere und schöne Unterkunft. Die Möglichkeit in der Mittagspause an besonderen Plätzen zu schwimmen (Wasserfall, See). Und natürlich die Natur!
Diese Reise war mit Sicherheit die ungewöhnlichste und exotischste meiner bisherigen Reiterreisen. Die Anreise ist zwar langwierig und ich habe daher etwas gezögert. ich habe aber einen günstigen Flug mit Delta Airlines gefunden. Wie gut, dass ich mich dafür entschieden habe. Die Reise ist nichts für ängstliche Gemüter. Die Reitstrecken sind zum Teil steil und schwierig, aber die Pferde absolut sicher. Der Dschungel bietet viele neue Eindrücke und interessante Tier- und Pflanzenwelt. Es lohnt sich!
Nichts!

Erwartungen erfüllt: ja, Mehr als das. Viele neue Eindrücke und ungewöhnliche Erlebnisse: Höhlen besichtigt (teils mit dem Kanu, teils erklettert), ungewöhnliche und seltene Tiere, Erklärung der Pflanzen und Tiere durch den Guide. Besichtigung von Maya-Stätten mit fachkundiger Führung.
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Maya Dschungel Ritt |

Reisezeit: 27.01. -03.02. -
Jacqueline Schaack


ALLES: Tikal, Xunantunich, die Höhlen, die Wasserfälle

nichts, höchstens die Stechmücken, aber die muss man in Kauf nehmen, die gibt es in den Tropen überall

Erwartungen erfüllt: ja
Service:
Reisedokumente:
Pferde: sehr gut, selbst Nichtreiter können problemlos mitreiten und zwar auch Galopp
Sattel & Zaumzeug: sehr weich und komfortabel, mit allem ausgestattet: Satteltaschen, Regenmantel, Wasserflasche, nichts fehlte
Unterkunft: auf allen meinen Reisen habe ich noch nie so gründlich das Zimmer gereinigt bekommen, selbst mein gebrauchtes Taschentuch lag gefalten neben dem gefalteten Nachthemd, Zimmer in Liebe mit vielen Blumen dekoriert
Verpflegung:
Guide: es war eine herzliche Freundschaft, man hatte das Gefühl unter Freunden zu sein. Fredy der Gartenbebauer zeigte mir immer mit Stolz seine geernteten Tomaten und Gemüse.
Mitreiter:

In Kürze

Webcode: IT-BESR01

Programmart: Reittour
Reisezeit: Ganzjährig
Unterkunft: Cabanas (landestypische Hütten)
Verpflegung: VP
Zimmer: komfortabel, Bad, WC etc.
Sprache: Englisch, Spanisch
Nichtreiter: nein
Kinder: Auf Anfrage
Eigenes Pferd: nein

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 4
Max: 12


Ihre Expertin: Isabella Heider

i.heider@reiterreisen.com

• Armenien • Deutschland • Italien • Irland/Wales • Island • Skandinavien • Grönland • Griechenland • Türkei • Südamerika




Irrtum und Änderungen vorbehalten. © EQUITOUR - PEGASUS Internationale Reiterreisen







Der schnellste Weg zu unseren Angeboten, aktuellen Reiseberichten und Geheimtipps - jetzt für unseren Newsletter eintragen.

NEWSLETTER ABONNIEREN!