Portugal Reittour | Übersicht Reitangebote

 

ant006

Trail zum Atlantischen Ozean








Qualifikation

Auf Lusitanos bis zum Atlantik reiten und herrliche Strandritte geniessen (6 Tage)

Dieser 6 tägige Ritt führt Sie vom Landesinneren bis hin zum Atlantischen Ozean mit herrlichen Galoppaden am Strand.
Entdecken Sie die unberührte Landschaft Portugals, die Kultur und die Gastfreundschaft der Portugiesen bei diesem Ritt. Lassen Sie sich von fantastischen, hervorragend ausgebildeten Lusitano Pferden durch die Natur tragen und geniessen Sie es, mit feinen Hilfen auch im Gelände unterwegs sein zu können.
Es erwarten Sie wunderschöne Ausblicke, sehr abwechslungsreiches Gelände, typisch portugiesische Dörfer, versteckte Orte und das echte, authentische Portugal, das nicht jeder zu Gesicht bekommt bis hin an den wunderschönen Strand des Atlantiks!
Wenn Sie jemals davon geträumt haben, ein hervorragend ausgebildetes Pferd an einem weissen Strand zu reiten und den Rhythmus des Atlantischen Ozeans mit dem Ihres Herzens und den Hufen Ihres Pferdes im Galopp in Einklang zu bringen, ist dieser Ritt genau das Richtige für Sie!
Dieser Ritt ist etwas anspruchsvoller als der Lusitano Trail und besteht aus längeren Tagesetappen. Die Reitzeit beträgt täglich zwischen 5-6,5 Stunden pro Tag.

Tourenverlauf
1. Tag: Ankunft bis 13:30 Uhr am Flughafen und Transfer Sie werden herzlich begrüsst und Ihnen wird ein passendes Pferd für den Trail zugeteilt. Sie können heute die Chance nutzen und Ihren top ausgebildeteten Lusitano gleich unter dem Sattel spüren. Sie unternehmen einen ersten kürzeren Ritt von 1-2 Stunden, um sich mit den Pferden vertraut zu machen. Abendessen und Übernachtung auf der Quinta. 2. Tag: Sie starten heute Ihren Ritt von den Ställen in Santarem nach Riberra de Sao Joao.
Mehrere Stunden verbringen Sie in den bequemen Sätteln und geniessen die herrlichen Landschaften Portugals! Die Lusitanos sind fein zu reiten und absolut trittsicher. Fühlen Sie sich wohl und lassen Sie sich über Hügel und Berglandschaften tragen, während Sie die abwechslungsreiche Landschaft in vollen Zügen geniessen können. Übernachtung auf der Quinta oder in ausgesuchten Landhöfen/Pensionen unterwegs. 3. Tag:Nach dem Frühstück geht es von Ribeira de Sao Joa weiter nach Casaus da Serra. Sie durchqueren wunderschöne und dicht bewachsene Wälder und erfreuen sich an der traumhaften, friedlichen Ruhe, die Sie umfängt. Ihre stets fleissigen und bemüten Lusitanos tragen Sie mühelos den Tag über und sind mit Freude bei der Arbeit. Am Nachmittag reiten Sie durch verträumte, typisch portugiesische Dörfer. Hier entdecken und erkunden Sie Stück für Stück das echte, traditionelle Portugal mit seiner einzigartigen unberührten Landschaft. Am Abend machen Sie es sich zurück auf der Quinta gemütlich oder essen unterwegs in einem typisch portugiesischen Restaurant. 4. Tag: Der heutige Ritt führt Sie von Casaus da Serra nach Obidos. Sie reiten zu bezaubernden, versteckten Plätzen, an die normalerweise nur die ortskundigen Einheimischen gelangen. Die Pferde lieben es durch die herrlich duftenden Blumenmeere zu laufen und schnauben vergnügt, während Ihr erfahrener Guide spannende Geschichten über das wunderschöne Land erzählen kann. 5. Tag: An Ihrem letzten Ritt reiten Sie von Obidos endlich an die Silver Coast und erreichen den Atlantik. Eine atemberaubende Aussicht bietet sich Ihnen! Mit dem Salzgeruch des Meeres in der Nase galoppieren Sie den weichen Strand entlang. Ein unvergessliches Erlebnis!6. Tag: Abreise nach dem Frühstück. Flügeab Lissabon ab 14 Uhr möglich (nach Absprache auch etwas frühere Flüge). Änderungen des Programms (nach Ermessen des Reitführers z.B. aufgrund des Wetters bzw. der Reitfähigkeit der Gruppe) vorbehalten. Unterkunft Sie übernachten während der Tour in der Quinta oder während der Tour in ausgesuchten Landhöfen in Doppelzimmern oder auf Wunsch in einem Einzelzimmer (gegen Aufpreis). Die Quinta ist wunderschön in der herrlichen Natur gelegen mit einfachen und sauberen Zimmern. Der Stall ist ebenfalls ganz in der Nähe der Zimmer. Auf der Anlage gibt es einen Aussenreitplatz, sowie eine Halle und einen Pool. Ein Esszimmer und Aufenthaltsraum lädt zu gemütlichen Abendstunden ein.



 

Herrliche Galoppaden am Strand!

Abwechslungsreiche, portugiesische Landschaft.

Trittischere, top ausgebildete Lusitanos.

In Kürze

Pferde, Reiten, Zaumzeug

Programm: Reittour
Termine: gemäss Termin
Unterkunft: Landhaus, Quinta
Verpflegung: VP
Zimmer: DZ, EZ
Sprache: Deutsch, Englisch, Portugiesisch
Nichtreiter: ja
Eigenes Pferd: nein
Min./max. Teilnehmer: 1-6

Lassen Sie sich von den top ausgebildeten Lusitanos durch eine traumhafte Landschaft tragen und geniessen Sie mit feinen Hilfen die herrlichen Galoppaden dieser hervorragenden Pferde am Strand!



Ihre Expertin: Angelika Kaiser

Pferde:   Es stehen Ihnen gut trainierte, sehr gut ausgebildete, ausdauernde und trittsichere Lusitano Pferde zur Verfügung. Diese sind leichtrittig und werden regelmässig geschult.

Sattel & Zaum:   Portugiesische Sättel und Zaumzeug.

Reiterfahrung:   Sie sollten mindestens 5 Jahre regelmässig geritten, sattelfest in allen Gangarten und geländeerfahren sein. Reitzeit täglich 5-6,5 Stunden, Anreisetag 1-2 Stunden, Max. Gewicht 90kg. Kinder ab 12 Jahren mit ausreichend Reiterfahrung sind bei dem Trail willkommen, jedoch nur in Begleitung eines reitenden Erziehungsberechtigten.

Irrtum und Änderungen vorbehalten. © EQUITOUR - PEGASUS Internationale Reiterreisen nach oben