Utah Reittour | Übersicht Reitangebote

 

rtut

Colorado Plateau Ritte







Qualifikation

Tolle Reittouren durch imposante Landschaften

Diese Ritte sind für Pferdeliebhaber und Wildnis-Enthusiasten, die die einzigartige Canyon-Landschaft Utahs erleben wollen. Das Capitol Reef wird von den Navajo und Ute Indianern auch das "Land des schlafenden Regenbogens" genannt, da es sehr farbenprächtig ist. Während Sie durch fantastische Landschaften reiten, die kaum jemand sonst zu Gesicht bekommt, wird das Gepäck mit Fahrzeugen transportiert. In den Camps erwartet Sie ein gewisser Comfort - es gibt sogar Duschen.
Unter der Rubrik " Inn-Ritte ” finden Sie dieses Programm auch mit Hotelübernachtung.

Das Colorado Plateau war die letzte erkundete Region. Begrenzt durch den Grand Canyon im Süden und das Utah Basin im Norden, wird diese Gegend oft als Canyonlands, Canyon Country oder 4-Corner-Area bezeichnet.
Die Ritte führen durch verschiedenste Landschaftsformen im Nordosten des Colorado-Plateaus - die flächenmäßig größte Wildnis der USA. Diese zerklüftete Gegend umfasst die Nebenflüsse des Colorados, den San Rafael, Dirty Devil und Escalante und den Capitol Reef National Park, die Circle Cliffs, die Escalante Canyons, den San Rafael Swell, die Henry Mountains, die Boulder Mountain, das Thousand Lakes Plateau und das Wasatch Plateau.
Die Colorado Plateau Ritte beinhalten vorzügliche Verpflegung und die komplette Ausstattung.

Reiten
Sie reiten zwischen 5-6 Stunden am Tag. Das Terrain variiert von sandig bis steinig. Wo es möglich ist, reiten Sie flott vorwärts. Die Entfernungen zwischen den Camps betragen meistens zwischen 10 und 20 km. Unterwegs machen Sie Halt an tollen Aussichtspunkten und indianischen Kultstätten. Die Geologie und Geschichte dieser Gegend ist einzigartig.

Camps
Alle Reittouren nutzen ein Basislager mit täglichen Ausflügen zu verschiedensten Zielen. Damit verbringen Sie weniger Zeit mit ein- und auspacken und mehr Zeit auf dem Pferderücken. Die Zeltplätze sind abgelegen und werden nicht mehr als ein oder zwei mal pro Saison genutzt. Sie übernachten in Zelten. Dazu werden ein Koch-, Essens-, Duschzelt sowie eine Feldtoilette aufgebaut.


Beschreibungen der Ritte:

Escalante Canyon Ride
High Plateau Rides
San Raffael Swell Ride
Capitol Reef Ride

Siehe auch: Colorado Plateau Lodge-Ritte
 



Karte vergrössern

 

 

 

In Kürze

Pferde, Reiten, Zaumzeug

Programm: Reittouren mit Begleitfahrzeug
Termine: April - Oktober
Unterkunft: Zelt
Verpflegung: VP
Sprache: englisch
Nichtreiter: nein
Eigenes Pferd: nein
Min./max. Teilnehmer: 4/10



Ihre Expertin: Julia Wies

Pferde:   Quarter, Paints und Vollblut-Kreuzungen.

Sattel & Zaum:   Western.

Reiterfahrung:   Sattelfest in allen Gangarten.

Irrtum und Änderungen vorbehalten. © EQUITOUR - PEGASUS Internationale Reiterreisen nach oben