Österreich Reiterhof | Übersicht Reitangebote

 

BRASTA

 Reit- und Wellnesshotel Vorarlberg










Qualifikation

Reit- und Aktivurlaub im 4-Sterne-Hotel im schönen Vorarlberg

Unweit der schweizer und der deutschen Grenze befindet sich das komfortable Reiterhotel in herrlicher Lage im schönen Brandnertal. Wer die Alpen komfortabel und vielseitig geniessen möchte, ist hier genau richtig: Neben dem Reiten können Sie Fahrrad fahren, Golf spielen, Bogen schiessen, baden oder im Wellnessbereich entspannen. Natürlich gibt es auch jede Menge herrliche Wanderrouten und mehrere Seilbahnen bringen Sie auf die umliegenden Gipfel des Rätikon und des Montafon.
Das traditionsreiche Hotel hat eine lange Verbundenheit zu den Pferden und so können auch die Gäste ausgiebig dem Reiten frönen. Ob Anfängerunterricht an der Longe oder ausgedehnte Ausritte - auf den solide augebildeten Haflingern erleben Sie unter fachkundiger Leitung garantiert wundervolle Stunden im Sattel.

Das Hotel heisst Familien, Paare, Freunde und Alleinreisende gleichermassen herzlich willkommen!

Unterkunft und Verpflegung:
Mit ihrem rustikalen Stil strahlen die Zimmer und Apartments ein heimeliges Flair und Gemütlichkeit aus, bieten aber gleichzeitig eine moderne Ausstattung und Design. Der Ausblick auf die umliegenden Berge und die schöne Natur werden Sie begeistern. Alle Zimmer sind komfortabel ausgestattet mit Dusche, WC, Balkon, Telefon, Kabel-TV, Safe und WLAN. Neben Doppel- und Einzelzimmern gibt es auch zwei Apartments für bis zu 6 Personen (a.A.).
Im Preis inklusive ist ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, ein leichtes Mittagsbuffet, Nachmittagsjause sowie ein vorzügliches Abendessen. Dieses wird zweimal pro Woche als Themenbuffet angeboten, die ürbigen Tage erwartet Sie ein 5-Gänge-Gourmet-Menü. Tagsüber sind Softdrinks vom Limobrunnen jederzeit verfügbar (inbegriffen). Eier und Rindfleisch kommen aus eigener Produktion aus Freilandhaltung.
Zu Fuss erreichen Sie bequem einen Supermarkt und Cafés.

Reitprogramm:
Der Reiterhof verfügt über vielseitig ausgebildete Haflingerstuten sowie zwei Ponys für kleinere Kinder. Egal, ob Sie Anfänger sind oder schon fest im Sattel sitzen - hier findet sich für alle das richtige Programm. Vorab können Sie flexible Reitpakete buchen mit 5 und 10 Einheiten. Enthalten sind Gruppenstunden und Ausritte mit 50 Minuten je Einheit. Longenstunden dauern 30 Minuten. Gegen Aufpreis sind auch Einzelstunden in Dressur und Springen, Sitzlogen sowie Ponyführen und Kutschfahrten möglich. Für den Unterricht stehen ein grosser Reitplatz und eine Reithalle zur Verfügung. Qualifizierte Reitlehererinnen sorgen für Ihre reiterlichen Fortschritte. Die Gruppengrösse beträgt beim Reitunterricht maximal 5 Reiter. Bei den Ausritten können bis zu 10 Gäste teilnehmen. Die Ritte führen am Bach entlang durch den Wald und über Wiesenwege mit Blick auf die Berge. Das Highlight von Frühling bis Herbst ist ein 4-stündiger Ausritt mit Picknick hoch über dem Brandnertal: Atemberaubende Aussicht, beeindruckende Berge und dazwischen auch mal ein Murmeltier. Ein einzigartiges Erlebnis für alle sattelfesten ReiterInnen!
Im Winter stehen Ausritte bis zu 2 Stunden sowie Reitstunden auf dem Programm. Geniessen Sie die verschneite Berglandschaft hoch zu Ross!

Reitabenteuer für Kinder:
6 Tage Reitferien mit Pflegepferd. Am Sonntag Kennenlernen der anderen Kinder und der Pferde, erste Reitstunde. Von Montag bis Freitag gibt es jeweils am Vor- und am Nachmittag Programm. Entweder Reitunterricht, Ausritte oder auch mal eine Kutschfahrt durchs Brandnertal. Ende der Woche wird bei schönem Wetter auf einer Almhütte im Heu übernachtet, inklusive Lagerfeuer und Räubergeschichten. Neben dem praktischen Teil wird den Kindern viel Wissen rund um Reiten und Pferde vermittelt. Ende der Woche gibt es zum Abschluss eine Präsentation der erworbenen Reitkünste für die stolzen Eltern. Ab 9 Jahren.

Weitere Aktivitäten:
im Preis inkludiert ist die Benutzung des schönen Wellnessbereichs mit Hallenbad, Sauna, Dampf- und Eukalyptusbad, Infrarotkabine und Fitnessraum.
Direkt neben dem Hotel befindet sich ein idyllischer Badesee. Weitere Freibäder und Badeseen finden Sie in den umliegenden Orten und in den Bergen.
Wer gerne zu Fuss oder mit dem Mountainbike aktiv ist, sollte unbedingt die Berge des Rätikon mit dem Lünersee erkunden. Zu den Bergen der Umgebung führen auch etliche Seilbahnen. Zwei davon sind fussläufig im Ort gelegen. Historische Saum- und Schmugglerpfade führen bis in die Schweiz. Geführte Wanderungen mit BergAktiv sind von Montag bis Freitag für die Hotelgäste inbegriffen.
Für Kletterer gibt es mehrere geeignete Steilwände.
Natürlich kommen auch Freunde der Ballsportarten auf ihre Kosten: Fussläufig erreichbar ist ein 18-Loch-Golfplatz, Tischtennis und Beach Volleyball können am Naturbad gespielt werden. Tennis und Minigolf sind in der näheren Umgebung möglich. Die öffentlichen Tennisplätze können die Hotelgäste gratis nutzen.
Oder darf es mal etwas anderes sein? Viel Spass verspricht mit 34 Stationen die Bogenschiessanlage des Hotels.
Wintersportler werden die zahlreichen Pisten im Brandnertal und im Montafon geniessen. Ob Sie Langlauf, Abfahrt, Snowboarden oder Schlittenfahren möchten, für jeden Geschmack ist etwas dabei.
Das familienfreundliche Hotel bietet eine kostenlose Kinderbetreuung an, so dass Sie auch einmal ohne die "lieben Kleinen" auf Tour gehen können. Im grossen Garten befindet sich ein Spielplatz mit Kletterturm und vielen Gerätschaften.


Herrliche Ausritte auf gut gerittenen Haflingern

Genuss pur im Restaurant

Unterricht und Ausritte für jedes Niveau

In Kürze

Pferde, Reiten, Zaumzeug

Programm: Reiterhof
Termine: ganzjährig
Unterkunft: 4*-Hotel
Verpflegung: Frühstück und HP
Zimmer: Einzel- und Doppelzimmer, Apartments
Sprache: Deutsch
Nichtreiter: ja
Eigenes Pferd: a.A.
Min./max. Teilnehmer: 1-10

 



Ihre Expertin: Jessica Kiefer

Pferde:  Knapp 20 gepflegte Haflingerstuten, vielseitig ausgebildet für Einsteiger und Fortgeschrittene, sowie zwei Shettlandponys.

Sattel & Zaum:  Englische Sättel und Zaum, Wassertrense.  

Reiterfahrung:  Reitunterricht ab 9 Jahren, für jüngere Kinder ist Ponyführen möglich. Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene bis Dressur Klasse L/M. Für die Ausritte ist Sattelfestigkeit erforderlich. Samstag ist Ruhetag für die Pferde, von Freitagabend bis Sonntagmorgen geniessen Sie die grossen Almweiden.

Irrtum und Änderungen vorbehalten. © EQUITOUR - PEGASUS Internationale Reiterreisen nach oben