Reiterhof mit Unterricht und Ausritten | Friesen an der Nordseeküste - Reitwochenende

Schwarze Perlen am weissen Strand - Reitwochenenden

Reiterhof mit Unterricht und Ausritten | Friesen an der Nordseeküste - Reitwochenende

Schwarze Perlen am weissen Strand - Reitwochenenden



Reiterhof mit Unterricht und Ausritten | Friesen an der Nordseeküste - Reitwochenende

Schwarze Perlen am weissen Strand - Reitwochenenden


Kurzinformation

Webcode: FRIRWE

Programmart: Reiterhof mit Unterricht und Ausritten
Reisezeit: März bis November
Unterkunft: Hotel
Verpflegung: VP
Zimmer: EZ, DZ und Appartement
Sprache: Deutsch
Nichtreiter: ja
Kinder: ja
Eigenes Pferd: ja

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 1
Max: 12

Unser Tipp

Reiten am Strand auf edlen Friesenpferden - ein spritziges Reitwochenende mit Ausritten durch das Watt und die Deichlandschaft an der Nordseeküste erwartet Sie!
 

Beschreibung & Reiseverlauf




Friesen-Reitwochenende (Fr - So)
Ein Wochenende an der niedersächsischen Nordseeküste mit 2 Übernachtungen auf dem Friesenhof inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet und Abendessen, am Samstag ausserdem Mittagessen und Kaffee und Kuchen. Alkoholfreie Getränke stehen ebenfalls zur Verfügung. Sie reiten übers Wochenende verteilt 3 Einheiten auf den schwarzen Perlen des Hofes: 1 Reitstunde am Freitag, dann jeweils 2 Ausritte à ca. 2 Stunden, auch am Strand. 
(Mindestteilnehmerzahl: 4 Pers.)


 

Reiseverlauf





Anreise für alle Wochenendprogramme: Freitag bis 16.00 Uhr. Abreise am Sonntag um 12 Uhr. Friesen-Feiertags- Reitwochenende (je nach Termin)
Ein verlängertes Wochenende an der niedersächsischen Nordseeküste mit 3 Übernachtungen auf dem Friesenhof inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet, Mittagessen, Kaffee und Kuchen am Nachmittag, Abendbuffet und alkoholfreie Getränke. Sie reiten übers Wochenende verteilt 3 Einheiten auf den schwarzen Perlen des Hofes: 1 Reitstunde dann jeweils 2 Ausritte à ca. 2 Stunden, auch am Strand. (Mindestteilnehmerzahl: 4 Pers.) Reitwochenenden nur für fortgeschrittene Reiter ab 14 Jahren buchbar, da Strandritt auf den temperamentvollen Friesen.

Highlight ist die alljährliche Wattjagd (findet in 2019 nicht statt) mit dem spritzigen 4-stündigen Watt-Ritt mit z.T. über 100 Teilnehmern aus der ganzen Region - ein feucht-fröhliches Vergnügen der besonderen Art! 


Das komplette Friesenprogramm finden Sie unter www.reiterreisen.com/frista.htm

 

Unterkunft



Sie haben die Wahl zwischen Hotelzimmern (DZ oder EZ mit DU/WC), 2-Raum-Apartments für 2-3 Pers. (Schlafzimmer mit Doppelbett, Wohnzimmer mit Schlafsofa) und 4-Raum-Apartments (ca. 60-70qm) für 4-6 Pers. Die 4-Raum-Apartments bestehen aus 2-3 Schlafzimmern und 1 Wohnzimmer mit Ausziehcouch. 
Die Küchen der Appartements sind komplett ausgestattet, jedoch ohne Ofen. Handtücher und Bettwäsche werden gestellt. Während einer Woche drei mal Zimmerservice inklusive Handtuchwechsel.
Die Vollpension besteht aus reichhaltigem Frühstücksbuffet und abends wechselnde Themenbuffets mit regionalen oder internationalen Spezialitäten, sowie Mittagessen und nachmittags Kaffee und Kuchen sowie nichtalkoholische Getränke (Selbstbedienung). Auch gluten- oder lactosefreie Speisen sind nach Vorabsprache möglich. 

Sauna und Wellness: Seit 2012 gibt es auch eine Sauna, die den Gästen kostenlos zur Verfügung steht. Hier können Sie nach dem Reiten herrlich entspannen. Massagen und Kosmetikbehandlungen werden ebenfalls angeboten (gegen Aufpreis).

All-inclusive-Verpflegung: reichhaltiges Frühstücksbuffett, Kaffee und Kuchen, Abendessen (Buffett oder Menü) und Getränke (Selbstbedienung) von 10-23 Uhr. 

Die kleinen Gäste können sich auf dem Spielplatz, der kindgerecht eingezäunt und mit vielen neuen Spielgeräten ausgestattet ist und in der Kinnerstuuv austoben. Rutschfahrzeuge, Dreiräder und Laufräder stehen für die Kleinsten zur Verfügung. Zusätzlich gibt es einen Raum für die Kinder mit Kicker, Lümmelecke und vielen Büchern und Spielen - Langeweile wird also auch bei schlechtem Wetter sicher nicht aufkommen!

Für Familien mit Babys und Kleinkindern gibt es ausserdem spezielle, liebevoll eingerichtete Appartements mit Babyzimmer (Kinderbett, Wickelkommode, Stillmöglichkeit, Babyphone). Ein Babyservice mit Fläschchen, Schnuller, Windeln, Creme und Gläschen ist vor Ort erhältlich.
In allen Zimmern und Appartements steht Ihnen WLAN zur Verfügung.

Pferde, Reiten & Zaumzeug


Pferde: Für die Gäste stehen gut ausgebildete Friesen, Friesen-Mix, Haflinger und Ponies bereit. Die Tiere sind den Umgang mit Kindern gewohnt. Auf fortgeschrittene Reiter warten die wunderschönen, temperamentvollen Friesen. Die Pferde geniessen eine solide Grundausbildung und die Friesen sind zum Teil auf A-Level zu reiten. Wir bitten um Verständnis, dass diese wertvollen Tiere nicht für Anfänger geeignet sind.

Sattel & Zaum: Englische Sättel und Zaumzeug

Reiterfahrung: Für Fortgeschrittene ab 14 Jahren Reiten und Strandausritte auf den Friesen, Ponyreiten für Kinder ab 4 Jahre.
Reitergewicht: max. 90 kg. Fahrunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene a.A.

Kundenmeinungen & weitere Informationen

Kundenmeinungen, Informationen zum Land (wie z.B. Visabestimmungen) und Wetterinfos finden Sie bei und nur online, da sich diese täglich ändern können. Gehen Sie dafür bitte online auf www.reiterreisen.com/frirwe.htm

 

Preise & Termine

Termine, Preise, Leistungen, Hinweise

Friesen an der Nordseeküste - Reitwochenende


Platz verfügbar? Online buchen? Bitte klicken Sie auf das gewünschte Terminfeld!

Termine

Friesen - Feiertags - Reitwochenende

30.05. - 02.06.

07.06. - 10.06.

20.06. - 23.06.

03.10. - 06.10.

Friesen - Reitwochenende

Saison A

22.03. - 24.03.

08.11. - 10.11.

Saison B

29.03. - 31.03.

05.04. - 07.04.

12.04. - 14.04.

26.04. - 28.04.

03.05. - 05.05.

10.05. - 12.05.

17.05. - 19.05.

24.05. - 26.05.

14.06. - 16.06.

28.06. - 30.06.

05.07. - 07.07.

30.08. - 01.09.

06.09. - 08.09.

13.09. - 15.09.

20.09. - 22.09.

27.09. - 29.09.

01.11. - 03.11.

Leistungen und Hinweise

Leistungen und Hinweise: 3 (4) Tage/ 2 (3) Üb. im DZ mit DU/WC, Reiten gem. Programm, VP inkl. Getränke (10-23 Uhr, Selbstbedienung), Sauna-Nutzung.

An-/Abreise: Reitwochenende: Freitag bis 16 Uhr / Sonntag ca. 12 Uhr. Feiertagswochenende: Je nach Termin. 

Flughafen: Bahnhof Wilhelmshaven.  

Im Preis nicht eingeschlossen: Transfer ab/an Bhf Wilhelmshaven ca. 35,- EUR pro Weg und PKW. Kurtaxe 1,50 EUR pro Nacht (Kinder ermässigt, bis 3 Jahre befreit). Hunde 6,- EUR/Tag. 

Preise

Code

Saison

Euro

SFR

FSFDD

DZ, VP, Friesen-Reitwochenende

A

239.-

275.-

FSFDD

DZ, VP, Friesen-Reitwochenende

B

249.-

285.-

FSFDS

DZ, VP, Friesen-Feiertags-Reitwochenende

 

319.-

365.-

FSEZ

Einzelzimmer-Zuschlag pro Nacht

 

10.-

11.-

Preise pro Person ohne Anreise

Bemerkungen:

In Kürze

Webcode: FRIRWE

Programmart: Reiterhof mit Unterricht und Ausritten
Reisezeit: März bis November
Unterkunft: Hotel
Verpflegung: VP
Zimmer: EZ, DZ und Appartement
Sprache: Deutsch
Nichtreiter: ja
Kinder: ja
Eigenes Pferd: ja

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 1
Max: 12

Unser Tipp

Reiten am Strand auf edlen Friesenpferden - ein spritziges Reitwochenende mit Ausritten durch das Watt und die Deichlandschaft an der Nordseeküste erwartet Sie!


Ihre Expertin: Isabella Heider

i.heider@reiterreisen.com

• Armenien • Deutschland • Island • Skandinavien • Grönland • Türkei • Südamerika


Friesen-Reitwochenende (Fr - So)
Ein Wochenende an der niedersächsischen Nordseeküste mit 2 Übernachtungen auf dem Friesenhof inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet und Abendessen, am Samstag ausserdem Mittagessen und Kaffee und Kuchen. Alkoholfreie Getränke stehen ebenfalls zur Verfügung. Sie reiten übers Wochenende verteilt 3 Einheiten auf den schwarzen Perlen des Hofes: 1 Reitstunde am Freitag, dann jeweils 2 Ausritte à ca. 2 Stunden, auch am Strand. 
(Mindestteilnehmerzahl: 4 Pers.)

Reiseverlauf

Anreise für alle Wochenendprogramme: Freitag bis 16.00 Uhr. Abreise am Sonntag um 12 Uhr. Friesen-Feiertags- Reitwochenende (je nach Termin)
Ein verlängertes Wochenende an der niedersächsischen Nordseeküste mit 3 Übernachtungen auf dem Friesenhof inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet, Mittagessen, Kaffee und Kuchen am Nachmittag, Abendbuffet und alkoholfreie Getränke. Sie reiten übers Wochenende verteilt 3 Einheiten auf den schwarzen Perlen des Hofes: 1 Reitstunde dann jeweils 2 Ausritte à ca. 2 Stunden, auch am Strand. (Mindestteilnehmerzahl: 4 Pers.) Reitwochenenden nur für fortgeschrittene Reiter ab 14 Jahren buchbar, da Strandritt auf den temperamentvollen Friesen.

Highlight ist die alljährliche Wattjagd (findet in 2019 nicht statt) mit dem spritzigen 4-stündigen Watt-Ritt mit z.T. über 100 Teilnehmern aus der ganzen Region - ein feucht-fröhliches Vergnügen der besonderen Art! 


Das komplette Friesenprogramm finden Sie unter www.reiterreisen.com/frista.htm


Unterkunft
Sie haben die Wahl zwischen Hotelzimmern (DZ oder EZ mit DU/WC), 2-Raum-Apartments für 2-3 Pers. (Schlafzimmer mit Doppelbett, Wohnzimmer mit Schlafsofa) und 4-Raum-Apartments (ca. 60-70qm) für 4-6 Pers. Die 4-Raum-Apartments bestehen aus 2-3 Schlafzimmern und 1 Wohnzimmer mit Ausziehcouch. 
Die Küchen der Appartements sind komplett ausgestattet, jedoch ohne Ofen. Handtücher und Bettwäsche werden gestellt. Während einer Woche drei mal Zimmerservice inklusive Handtuchwechsel.
Die Vollpension besteht aus reichhaltigem Frühstücksbuffet und abends wechselnde Themenbuffets mit regionalen oder internationalen Spezialitäten, sowie Mittagessen und nachmittags Kaffee und Kuchen sowie nichtalkoholische Getränke (Selbstbedienung). Auch gluten- oder lactosefreie Speisen sind nach Vorabsprache möglich. 

Sauna und Wellness: Seit 2012 gibt es auch eine Sauna, die den Gästen kostenlos zur Verfügung steht. Hier können Sie nach dem Reiten herrlich entspannen. Massagen und Kosmetikbehandlungen werden ebenfalls angeboten (gegen Aufpreis).

All-inclusive-Verpflegung: reichhaltiges Frühstücksbuffett, Kaffee und Kuchen, Abendessen (Buffett oder Menü) und Getränke (Selbstbedienung) von 10-23 Uhr. 

Die kleinen Gäste können sich auf dem Spielplatz, der kindgerecht eingezäunt und mit vielen neuen Spielgeräten ausgestattet ist und in der Kinnerstuuv austoben. Rutschfahrzeuge, Dreiräder und Laufräder stehen für die Kleinsten zur Verfügung. Zusätzlich gibt es einen Raum für die Kinder mit Kicker, Lümmelecke und vielen Büchern und Spielen - Langeweile wird also auch bei schlechtem Wetter sicher nicht aufkommen!

Für Familien mit Babys und Kleinkindern gibt es ausserdem spezielle, liebevoll eingerichtete Appartements mit Babyzimmer (Kinderbett, Wickelkommode, Stillmöglichkeit, Babyphone). Ein Babyservice mit Fläschchen, Schnuller, Windeln, Creme und Gläschen ist vor Ort erhältlich.
In allen Zimmern und Appartements steht Ihnen WLAN zur Verfügung.


Sattel & Zaum: Englische Sättel und Zaumzeug

Reiterfahrung: Für Fortgeschrittene ab 14 Jahren Reiten und Strandausritte auf den Friesen, Ponyreiten für Kinder ab 4 Jahre.
Reitergewicht: max. 90 kg. Fahrunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene a.A.

Pferde: Für die Gäste stehen gut ausgebildete Friesen, Friesen-Mix, Haflinger und Ponies bereit. Die Tiere sind den Umgang mit Kindern gewohnt. Auf fortgeschrittene Reiter warten die wunderschönen, temperamentvollen Friesen. Die Pferde geniessen eine solide Grundausbildung und die Friesen sind zum Teil auf A-Level zu reiten. Wir bitten um Verständnis, dass diese wertvollen Tiere nicht für Anfänger geeignet sind.


Friesenwochenende | Deutschland

Reisezeit: 01.05. - 03.05.
Jutta Bockstette


Der Ausritt auf wunderbar ausgeglichenen Pferden in einer tollen Landschaft.
Der Ausritt zum Strand erscheint mir etwas kurz. Das nächste mal würde ich den 4-Stunden-Ausritt buchen.
Nichts!

Erwartungen erfüllt: ja
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: gut

Friesen an der Nordseeküste - Reitpaket Ausritte | Deutschland

Reisezeit: 02.10. - 09.10.
Astrid G.

Der Reitlehrer war eine echt friesische Natur mit herbtrockenem Humor, der auf Ausritten auch gern mal unsere Kameras zur Hand nahm um Fotos und Videos von uns im wilden Strandgalopp zu machen. Abends nach dem Essen saßen wir alle dann oft zusammen in der 'Remise', um nett miteinander zu 'schnacken': so sieht freundliche Gastbetreuung wirklich aus, wobei man sich wunderbarerweise vielmehr als Freund, denn als Gast fühlte!
Die ganze Woche war wegen dem 'All Inklusive'-Paket und wegen der Nebensaison ein echtes Schnäppchen! Außerdem war das Essen abwechslungsreich und gut, die Zimmer (zumindest unseres) recht groß und sauber, die Leute sehr nett und die Pferde eine Wonne!
Meine Begleitung war Reitanfänger und ich im Ausrittteam mit fortgeschrittenen Kenntnissen. Das ließ sich trotzdem wunderbar vereinen, weil er zur gleichen Zeit wie ich seinen Reitunterricht hatte. Dadurch verging die Zeit ohne einander wie im Flug und wir konnten trotzdem viel miteinander unternehmen.
Das eher durchwachsene Wetter, an dem leider keiner etwas ändern konnte :) Und es war recht schade, dass es keinen eigenen 'Erwachsenen'-Anfängerkurs gab, was bei einem Familienhotel aber auch wegen des großen Kinderandrangs vielleicht nicht unbedingt zu erwarten war.

Erwartungen erfüllt: ja
Service: gut
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: gut

Friesenreitwochenende | Deutschland

Reisezeit: 23. 03.2012 - 25.03.2012
C. D.


Alles. Das ganze Team des Frieslandstern ist super nett und immer gut drauf. Wer mit dem friesischen Humor nicht zurecht kommt hat halt Pech. Bin das zweite Mal dagewesen und werde auch nächstes Jahr wieder dort hinfahren. Das ganze Paket stimmt.

kopflose Reiter

Erwartungen erfüllt: ja
Service: gut
Reisedokumente: gut
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausreichend

Ausrittwochenede bei den Friesen | Deutschland

Reisezeit: 28.03. - 30.03.
Thomas Betz

Wir werden wieder kommen
Das gute Essen und die gesamte Reitanlage

Die Zimmer müßten einmal wieder etwas neue Farbe sehen. Bei der größe der Anlage war es aber verständlich mit welchem Aufwand dieses verbunden ist.

Erwartungen erfüllt: ja, Wie gesagt alles war sehr schön und wir kommen wieder.
Service: gut
Reisedokumente: gut
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Friesenreitwochenende | Deutschland

Reisezeit: 08.05. - 10.05.
M. H.


Die Kennenlernstunde vor den Ausritten. Am Allerschönsten waren die Ausritte im Watt. Grosse Klasse!

Die Rückkehr beim 4-Stunden Ausritt führte nur an der Strasse entlang. Reiten auf Teer ist weder für Pferdehufe günstig noch kann man immer mit dem richtigen Verhalten der anderen Verkehrsteilnehmer rechnen. Die Speisen wurden über Stunden warmgehalten. A la carte bzw mit Abstimmung von Essenszeiten hätte dies vermieden werden können.

Erwartungen erfüllt: ja, Es ist ein einmaliges Erlebnis Friesen im Watt zu reiten.
Service: gut
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung: gut
Guide: gut
Mitreiter: gut

reiterhof friesland stern | deutschland

Reisezeit: 29.05. - 05.06.
silja schwarz-weltz


Der Wattausritt ist wirklich ein Highligt! Unterricht war gut und schön ist, dass bei schönem Wetter ein Platz und bei schlechtem Wetter eine Halle zur Verfügung steht. Sämtliches Personal haben wir als sehr nett und hilfsbereit empfunden.

Der fehlende Koppelgang der Friesen.

Erwartungen erfüllt: ja
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausreichend
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: gut
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausreichend

Friesen an der Nordseeküste | Deutschland

Reisezeit: 30.6. - 7.7.
C. S.


Ausritte am Meer Buffet am Abend
Vielen Dank für Ihr tolles Angebot und die super Organisation.


Erwartungen erfüllt: ja, da bereits das 2.te mal dort Pferde: Die Friesen waren de super ausgebildet, meine Töchter waren wie beim letzten mal super zufrieden. Unterbringung: Appartment Nr.35, Zimmerservice+ Rezeption sehr zuvorkommend
Service:
Reisedokumente:
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: gut

Friesen an der Nordseeküste | Deutschland

Reisezeit: 27.4. - 29.4.
C. B.


Das Pferd wurde entsprechend dem Reiter zugewiesen. Beim Vorreiten gab es nochmals Tpps wie das entsprechende Pferd zu handhaben ist. Die Pferde waren "der Hammer".
Hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen! Diese Pferde haben wirklich einen ganz besonderen Charakter.
nix

Erwartungen erfüllt: ja, Es war fast noch anspruchsvoller als gedacht! Man musste wirklich sehr geübt im Umgang mit Pferden sein. Die waren sensibel. Sattelzeug: Sättel waren fast alle von der Marke "Kiefer" , Gurtschnallen vom Salzwasser angegriffen, keine Hilfszügel Unterbringung: gemütliche, kleine Ferienwohnng, Verpflegung auch bei Verspätung vom Ausritt noch im Restaurant vorhanden Betreuung: Hilfe in der Reithalle immer vorhanden (2 Pers.). Sattel wurde für das entsprechende Pferd gebracht. Alles wurde 2fach überprüft Mitreiter: alles disziplinierte Leute
Service:
Reisedokumente:
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung:
Guide: gut
Mitreiter: gut

Friesenwochenende | Deutschland

Reisezeit: 01.05. - 03.05.
Melanie Habicht


Die superartigen Friesen! Habe selten so ausgeglichene Pferde auf Reithöfen gesehen!



Erwartungen erfüllt: ja
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Friesenwochenende | Deutschland

Reisezeit: 01.Mai - 03.Mai
Katharina Braatz


Alles war toll. Ich hatte ein wunderschönes Wochenende. Tolles Wetter, super nette Mitreiter, nette Unterkunft, fantastisches Essen (morgens leider zu wenig Zeit für das opulente Frühstück), wunderbare Pferde, wunderschönes Wangerland... alles prima!
Bin absolut zufrieden. Eine Anmerkung habe ich aber doch noch, nämlich zur Anreise mit der Bahn: Ihre Empfehlung war bis Wilhelmshaven und dann Transfer mit PKW, was in diesem Fall heißt, ein Taxi und ich habe nicht 25,- sondern sogar 30,- gezahlt. Zurück bin ich dann anders gefahren, was ich viel besser fand. Ab Hotel mit dem Bus (Haltestelle direkt vor dem Hotel). Zu bestimmten Zeiten ist das ein sogenannter "Ruf-mich-Bus". Das heißt, man ruft vorher an, wenn man zur angegebenen Zeit fahren möchte. Kann sein, daß dann auch ein Taxi kommt, aber man zahlt dann den regulären Buspreis und kann sogar eine BahnCard geltend machen. Ich bin vom Hotel (Horum) nach Jever gefahren und habe 2,70 Euro gezahlt (glaube ich). Von Jever dann mit der NordWestbahn nach Sande für 1,50 Euro und dann von Sande nach Oldenburg /Bremen. Fand ich nicht wirklich länger und viel viel billiger. Viele Grüße aus Bremen
Ansprache des Herrn des Hauses gewöhnungsbedürftig. Herzlich aber ruppig...

Erwartungen erfüllt: ja, Würde wieder solch eine Reise buchen.
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: gut
Mitreiter: ausgezeichnet

Friesen-Wanderreitwochenende | Deutschland

Reisezeit: 08.05. - 10.05.
C. K.


Ein ruhiger Reitlehrer ist Gold wert. Er nimmt die Angst vorm Galopp im Watt. Man denkt an nichts mehr. Die Angst ist weg und man ist ohne Gedanken im Galopp.



Erwartungen erfüllt: ja, Ein Wochenende ist zu schnell vorbei, deswegen bleib ich beim nächsten Mal ne Woche
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: gut
Verpflegung: gut
Guide: gut
Mitreiter: ausgezeichnet

Friesen an der Nordseeküste | Deutschland

Reisezeit: 07.06. - 12.06.
Petra Müller

Das Reiten auf Friesen war phantastisch. Die Ausritte einfach toll. Ein echtes Erlebnis! Mein EZ war noch nicht renoviert, deshalb nur gut. Die Mahlzeiten einfach umwerfend, weil die Auswahl so groß war. Meine Mitreiter fand ich nicht so spannend, denn bei den Gesprächen ging es immer nur um Pferde. Das Wetter war leider in den Tagen, die ich an der Küste war, sehr bescheiden. Es hat oft geregnet und es war auch recht kühl - um nicht zu sagen kalt. Das war schade!
Die Ausritte, der Hof mit allem, was er seinen Gästen bietet, die unheimlich große Auswahl beim Essen.
Ich bin eine rundum zufriedene Kundin.
Das schlechte Wetter ,-).

Erwartungen erfüllt: ja, Ich habe geplant, dieses oder nächstes Jahr diese Reise nochmal zu machen in der Hoffnung, dass dann das Wetter besser mitspielt.
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: gut

Reiterwochenende mit den Friesen | Deitschland

Reisezeit: 02.07. - 04.07.
Bea Borbeck


die passende Zuteilung der Pferde die Ausritte das tolle wetter die tollen ausgeglichende friesen

nix bis auf die 3 spinnen in meinem zimmer :-)

Erwartungen erfüllt: ja
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Friesenwochenende | Deutschland

Reisezeit: -
Kathy Krönert

Absolut empfehlenswert. Komme nächstes Jahr wieder. =)
Die tollen Friesen, das tolle Essen und die super netten Leute =)

Eigentlich nichts. =) Es war nur zeitweise sehr warm und stickig auf de Zimmer.

Erwartungen erfüllt: ja
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: gut
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: ausreichend
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Friesen an der Nordseeküste | Deutschland

Reisezeit: 12.09. - 19.09.
Susanne Klemens


Außergewöhnliche Landschaft zum Reiten. Reiten in der Nordsee und im Wattenmeer ist ein fantastisches Erlebnis.

Wir haben die Unterkunft gewechselt. Das mitgebuchte Doppelzimmer war für 2 Personen einfach viel zu klein. Haben dann in ein Appartement gewechselt und nachgezahlt.

Erwartungen erfüllt: ja, Alles um diesen Reitbetrieb ist ein Erlebnis, besonders die Pferde und die Landschaft.
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: ausreichend
Verpflegung: gut
Guide: gut
Mitreiter: gut

Friesen Ausritt Wochenende | Deutschland

Reisezeit: 19.03. -
Barbara Herbst

Zaumzeug war gut, Sattel an und für sich auch, allerdings war das Leder an den Seiten gerissen, was zu Druckstellen am Unterschenkel führte. Das Zimmer war zwar etwas verwohnt, aber auf jeden Fall sauber, das Bett bequem und den Tag hat man sowie so nicht auf dem Zimmer verbracht. Sehr gut ist die Sauna - ganz neu und schön gemacht!! Essen war gut und reichlich.
Die Pferde - die wirklich gute Zuteilung der Pferde durch den Reitlehrer - jedes Pferd paßte zum Reiter. Die Ausritte - neben dem Ausritte sogar noch etwas über die Landschaft, die Inseln und das Watt gelernt.

Nichts

Erwartungen erfüllt: ja
Service: gut
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausreichend
Unterkunft: ausreichend
Verpflegung: gut
Guide: gut
Mitreiter: ausgezeichnet

Friesenreitwochenende an der Nordsee | Deutschland

Reisezeit: 02.07. - 04.07.
E. S.

Die Beratung und kommunikation von und mit Pegasus war sehr freundlich, schnell und hilfreich!!
Der lockere Umgang miteinander, war sehr angenehm, die Ruhe um den Hof, trotz kinderhotel. Der Hof , die Pferde, die Umgebung, die Mitreiter, ..... es war einfach ein super schönes Wochenende!! Ich komme nächstes Jahr wieder!!
Von Pegasus bis zum Hof, kann ich alles nur empfehlen!!
Das ein Wochenende nur zwei Tage hat.

Erwartungen erfüllt: ja
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausreichend
Pferde: gut
Sattel & Zaumzeug: ausreichend
Unterkunft: gut
Verpflegung: gut
Guide: gut
Mitreiter: gut

Reitpaket Einsteiger | Friesland Stern (Deutschland)

Reisezeit: 16.07. - 23.07.
A. & B. & A. & J. B.


Die Pferde, Kompetenz & Freundlichkeit und die Umgebung als solches. Eine einzigartige Kombination, die einen erholsamen und interessanten Urlaub ermöglichen. Toll.
Wir können diesen schönen Pferdehof "Friesland Stern" im tollen Wangerland bestens empfehlen (auch für Einsteiger wie wir es waren)!
Gar nichts, ausser das es leider viel, viel zu schnell zu Ende war...

Erwartungen erfüllt: ja, Klein & gross waren rundum zufrieden!
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausreichend
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: gut
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Friesen an der Nordseeküste | Deutschland

Reisezeit: 20.08. - 28.08.
K. G.


Die Unterkunft und Verpflegung waren sehr gut. Auch das Ausreitprogramm war klasse. Die Friesen waren im Gelände durch fast nichts zu erschüttern und total brav.

Wie gesagt die Probleme der Pferdepflege.

Erwartungen erfüllt: ja, Im großen und ganzen schon.
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: gut
Sattel & Zaumzeug: ausreichend
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Aureitwochenende - Friesen an der Nordseeküste | Deutschland

Reisezeit: 13.6. - 15.6.
Sonja G.


Flotter Galopp im Watt.

Frühzeitiges Räumen der Zimmer am Abreisetag.

Erwartungen erfüllt: ja
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: ausgezeichnet
Verpflegung:
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Friesen an der Nordseeküste | Deutschland

Reisezeit: Anfang August - 1 Woche
A. H.

Es sollte besser bekannt sein ,wenn man ideal am Watmeer reiten kann. Es gibt da einen Tidekalender. Wenn nämlich Flut ist,kann mann nicht am Meer reiten. Ist dann nur am Strand möglich. Wenn man es weiss, würde ich denn Urlaub danach buchen.
Die toll ausgebildeten Friesen. Sehr gepflegt und toll zum Reiten Das Hotel war auch für unsere Kinder ganz toll. Hatten sehr viel Abwechslung.
Danke für den schönen Urlaub ! FRIESENATTACKE an der Nordseeküste.
nichts

Erwartungen erfüllt: ja, Der Reitleher Gert und Mitbesitzer war sehr kompentent.
Service: gut
Reisedokumente: gut
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung: ausgezeichnet
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: gut

Friesen - Midweek | Deutschland

Reisezeit: 24. April - 29. April
André Höfer


Die Pferde, der Strand und das Watt. Die Partner sind sehr nette und kompetente Gastgeber. Die Pferde sind sehr gut ausgebildet und machen einen tadellosen Eindruck. Die Sauna ist schön.

Das Zimmer war winzig und es war sehr hellhörig. Zu Fuß gibt es vom Hof keinen direkten Zugang zum Strand. Man muss einen ziemlichen Umweg machen. Zu Pferd, Fahrrad oder Auto kein Problem, aber zu Fuß leider umständlich. Leider waren keine weiteren Reiter als Gäste auf dem Hof. Lag wohl am Zeitraum.

Erwartungen erfüllt: ja
Service: gut
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: ausreichend
Verpflegung: ausreichend
Guide: gut
Mitreiter: gut

Friesen - Midweek | Deutschland

Reisezeit: 20. Juni - 23. Juni
Desiree Brandes

Grundsätzlich eine tolle Gelegenheit den Mädchentraum mit einem Friesen an einen Strand entlang zu galoppieren wahr werden zu lassen. Insbesondere das Frühstück und das Abendessen waren köstlich. Das Mittagessen mit nur einer Mahlzeit ein wenig "mager". Mehr Vielffalt wäre wünschenswert. Der ständige Zugang zu den Getränken war toll, jedoch haben mich die kleinen Gläser gestört, in denen noch nicht einmal 0,2l rein gepasst haben
Das Frühstück und das Abendessen waren super und einfach nur fantastisch :-) Die Pferde sind top ausgebildet und sind ziemlich gut geeignet für den Ausritt. Toll war auch, dass extrem viel wert auf das Nachgurten gelegt wurde und sich der Hausherr höchstpersönlich von dem ordnungsgemäßen Sattelzeug überzeugt hat. Zudem ist mir positiv in Erinnerung geblieben, dass auf einer riesigen Leinwand die EM Spiele der Fussballeuropameisterschaft gezeigt worden sind. So musste man nicht auf ein Spiel der deutschen Nationalelf verzichten. Extrem viel Sachkenntnis wurde über das Wattenmeer beim Ausritt vermittelt. Jedes Pferd hat sein eigenes Sattelzeug und auch sein eigenes Putzzeug, somit werden Krankheitsübertragungen ausgeschlossen oder besser vermieden. Ein lahmes Pferd wurde sofort wieder zurück in die Box gestellt und bei Erkennen der Krankheit nicht weiter für einen Ausritt bis zur Genesung verwendet. Das Wohl der Pferde stand also stets über der Profitgier, was definitiv ein schönes Gefühl bei den Gästen hinterlässt.
Grundsätzlich ein tolles Programm für ein Wochenende, um mal am Strand zu reiten bzw. mal die schwarzen Perlen zu testen.
Gestört hat mich insbesondere, dass die Gruppen beim Ausreiten mit teilweise 10 Friesen viel zu groß waren, sodass es dem alleinigen Reitführer nicht gelingen konnte die ganze Truppe im Auge zu behalten. Mangelhafte Rücksicht (nach dem Überqueren des Deiches wäre ein Warten angemessen gewesen) stellen so eine Unfallquelle da, wobei die Friesen trotz Trittsicherheit gerne mal wegrutschen. Um ein Auftraben beim steilen Deich zu verhindern, hätte ich mich darüber gefreut, wenn am Fuße des Deiches jeweils auf die Nachzügler gewartet werden würde um ein Unfall zu vermeiden. Schön wäre es auch gewesen, wenn von der Seite des Hotels ein Photograph gestellt worden wäre, der Aufnahmen von den grandiosen Tieren in der schönen Umgebung mit uns gemacht hätte, denn nicht nur ich sondern auch viele Mitreiter hätten definitiv Geld für solche professionellen Aufnahmen ausgegeben, zumal es auch extrem schwer war, die mitgebrachten Photographen richtig zu positionieren trotz einer Absprache mit dem Reitführer.

Erwartungen erfüllt: ja, , denn ich hatte als Ziel für diese Reise lediglich - einmal einen Friesen zu reiten Der Reitunterricht ist nicht wirklich niveauvoll und von dem kann man auch nicht viel erwarten. Wirklich lehrreich empfand ich den nicht, aber da es ja eigentlich nur darum ging, zu sehen ob alle auch wirklich reiten können, war dieser ausreichend. Zweimal einen Strandausritt mit zumachen ist defintiv nicht zu wenig und nicht zu viel des Guten, da die Ausritte nicht wirklich abwechslungsreich gestaltet worden sind. Man reitet immer zum selben Strand und aufgrund der guten Ausbildung der Pferde ist man als guter Reiter ein wenig unterfordert. Die Pferde wissen genau, dass bei den Worten "Seid ihr bereit?" es gleich in den Galopp geht und beim Handzeichen parieren sie wie von selbst durch. Als Reiter hat man lediglich die Aufgabe oben zu bleiben, den Ausritt zu geniessen und ab und an mal aufzutraben. Mehr nicht. Somit halte ich den Ausritt auch für etwas schwächere Reiter oder Reiter mit weniger Erfahrung geeignet
Service: gut
Reisedokumente: gut
Pferde: gut
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: ausreichend
Verpflegung: gut
Guide: gut
Mitreiter: gut

Friesen an der Nordsee - Midweek | Deutschland

Reisezeit: 18.09 - 21.09
K S


Man merkt, dass den Gastgebern ihre Pferde sehr wichtig sind. In der Probestunde wird sehr darauf geachtet, dass die Pferde gut geritten werden. Die Pferde waren im tadellosen Zustand, gut ausgebildet und verlässlich. Ich konnte im ersten Augenblick nicht glauben, dass diese Pferde jede Woche andere Reiter auf dem Rücken haben, denn sie ließen sich reiten wie hervorragend gerittene Privatpferde. Im Gelände waren sie durch nichts zu erschüttern. Die Wattausritte waren wunderbar und sowohl Pferde als auch Reiter hatten sehr viel Spaß. Die Unterkunft war einfach, aber sauber und in gutem Zustand. Das Essen war sehr lecker. Mit Voranmeldung konnte ebenfalls auf besondere Essenswünsche (z.B. vegan) eingegangen werden. ich hoffe, nächstes Jahr wiederzukommen und werde die Reise auf jeden Fall weiterempehlen.
Vielen Dank!
Nichts! Es war klasse.

Erwartungen erfüllt: ja, Nächstes jahr bin ich hoffentlich wieder dabei.
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: ausgezeichnet
Pferde: ausgezeichnet
Sattel & Zaumzeug: ausgezeichnet
Unterkunft: gut
Verpflegung: gut
Guide: ausgezeichnet
Mitreiter: ausgezeichnet

Friesen an der Nordseeküste | Deutschland

Reisezeit: 26. Mai - 30. Mai
C K


Pferde am Strand gut zu Händeln trotz schnellen Tempo
Beratung war sehr gut
Aufgrund von zu wenig Nachfrage konnten keine weiteren Ausritte vor Ort dazu gebucht werden. Pferde im Straßenverkehr etwas schreckhaft

Erwartungen erfüllt: ja, Eventuell in der Hotelbeschreibung dazu schreiben, dass es sich um ein Familienhotel handelt (mich hat dies nicht gestört, allerdings ist es trotzdem besser, wenn man vorher Bescheid weiß).
Service: ausgezeichnet
Reisedokumente: gut
Pferde: gut
Sattel & Zaumzeug: gut
Unterkunft: gut
Verpflegung: gut
Guide: gut
Mitreiter: ausreichend

In Kürze

Webcode: FRIRWE

Programmart: Reiterhof mit Unterricht und Ausritten
Reisezeit: März bis November
Unterkunft: Hotel
Verpflegung: VP
Zimmer: EZ, DZ und Appartement
Sprache: Deutsch
Nichtreiter: ja
Kinder: ja
Eigenes Pferd: ja

Gruppengrösse / Mitreiter
Min: 1
Max: 12

Unser Tipp

Reiten am Strand auf edlen Friesenpferden - ein spritziges Reitwochenende mit Ausritten durch das Watt und die Deichlandschaft an der Nordseeküste erwartet Sie!


Ihre Expertin: Isabella Heider

i.heider@reiterreisen.com

• Armenien • Deutschland • Island • Skandinavien • Grönland • Türkei • Südamerika




Irrtum und Änderungen vorbehalten. © EQUITOUR - PEGASUS Internationale Reiterreisen







Der schnellste Weg zu unseren Angeboten, aktuellen Reiseberichten und Geheimtipps - jetzt für unseren Newsletter eintragen.

NEWSLETTER ABONNIEREN!