Belize Informationen über die Region | Übersicht Reitangebote

 

it-besr01b

Trailblazer-Ritt











Qualifikation

Reiten & Kultur (8 Tage)

Im Herzen des Landes gelegen am mächtigen Fluss Belize befindet sich das feine Reitzentrum Banana Bank, wo die Pferde frei herumwandern und riesige Iguanas in den Aesten liegen. Ein Ort der Ruhe, inmitten der tropischen Flora und Fauna gelegen umgeben von tausenden von Vögeln. Die Umgebung ist geprägt von der Kultur der Maya und der historischen Tradition der Holzgewinnung. Meilen an Dschungletrails entlang von Bächen warten auf Sie.Es gibt viele Möglichkeiten Ihre Reitkünste zu erproben, von strukturierten Lektionen zu selbständigen Ritten bis zu Ritten in der Nacht. Die gepfegten Pferde, plätschernden Flüsse, saftigen Weiden, die Baumriesen, Papageien, freundlichen Menschen und die hervorragenden Mahlzeiten werden Balsam für Ihre Seele sein. In Arena und Round Pen beginnt die Kommunikation zwischen Pferd und Reiter zu verschmelzen. Hier ist es einfach das Richtige und schwer das Falsche zu machen. Kommunikation, Vertrauen und Disziplin sind die Schlüsselwörter. Unterkunft:
Hervorragend sich in die Landschaft einfügende Dschungel-Lodge mit kunstvoll gefertigten Cabanas aus lokalem Holz und Palmblattdächern, gefertigt von lokalen Handwerkern. Exzellente Küche in familiärer Atmosphäre.

Es wird meistens Western geritten, es stehen aber auch 2 englische Sättel zur Verfügung. 1.Tag: Wir holen Sie am Flughafen ab. Bei früher Ankunft können Sie eine kleine Bootstour unternehmen und die lokale Tier- und Pflanzenwelt bewundern. Nach der Ankunft in Banana Banks können Sie geführt die Umgebung erkunden (Urwald!).
2.Tag: Nach dem Frühstück, Auswahl Ihres Pferdes der nächsten Tage und Einführung. Spiele mit dem Pferd in Round Pen und Arena. Mittagessen. Tiger Creek Trail-Ritt am Abend zur Lagune und zum Beobachtungs-Turm. Fernglas mitnehmen um einige der 210 Vogelarten zu beobachten.
3.Tag: Auf gehts mit Ihrem neuen Pferdkameraden zum aufregenden Trail-Ritt an der Landesgrenze Belizes. Sie reiten durch den Dschungel zum kleinen Dorf "Tal des Friedens". Eine Gemeinde, die in den 80er Jahren von der UN gegründet wurde, um Flüchtlinge aus El Salvador und Guatemala aufzunehmen. Picknick unterwegs. Nachmittags: Rückkehr zur Unterkunft und relaxter Abend.
4.Tag: Ihr heutiger Ritt führt Sie nach "Cara Blanca", wo unzählige Seen und Wasserreservats sowie Hügel und Höhlen auf Sie warten. Vergessen Sie Ihre Badekleidung nicht! Dieses Gebiet galt bei den Mayas als heilig - die Höhlen zählten zur Unterwelt "Xibalba". Nach einem spannenden Ritt mit Schwimmgelenheiten kehren Sie nachmittags zur Ranch zurück.
5.Tag: Heute können Sie unter zahlreichen Aktivitäten wählen: diverse Höhlen-Exkursionen, Kayaking, Hochseilgarten, Zoobesuch, Sightseeing der bedeutenden Maya-Orte etc. Selbstverständlich können Sie auch reiten, wenn Sie möchten.
6.Tag: Heute steht ein längerer Ritt auf dem Programm. Sie passieren den Belize River und durchreiten den Dschungel. Unterwegs haben Sie eine Lunch- und Badepause, ehe Sie weiter Richtung Belmopan reiten, der kleinsten Hauptstadt der Welt. Pünktlich zum Abendessen sind Sie wieder zurück auf der Ranch.
7. Tag: Ritt ins Inland zum Blue Hole National Park. Nach dem Picknick können Sie schwimmen und den Park weiter erkunden.
8. Tag: Falls Sie am Ankunftstag noch nicht dazu gekommen sind, können Sie heute die Bootstour unternehmen. Transfer zum Flughafen.

Tierbeobachtungen im Dschungel.

Charmante Unterkunft mit Pool.

Sie reiten auf Criollos und Criollo-Mischungen.

In Kürze

Pferde, Reiten, Zaumzeug

Programm: Reittour
Termine: ganzjährig
Unterkunft: Cabanas (landestypische Hütten)
Verpflegung :VP
Zimmer: komfortabel, Bad, WC etc
Sprache: Englisch, Spanisch
Nichtreiter: nein
Eigenes Pferd: nein
Min./max. Teilnehmer: 1- 12



Ihre Expertin: Denise Neufeld

Pferde:   Criollo-Cross.

Sattel & Zaum:   Western Wintec, nur wenige englische Sättel.

Reiterfahrung:   Sattelfest in allen Gangarten und mit Geländeerfahrung.

Irrtum und Änderungen vorbehalten. © EQUITOUR - PEGASUS Internationale Reiterreisen nach oben