Ranches in Amerika

Working Ranches in Amerika oder Cattle Ranches in Amerika – Sie haben bei Pegasus Reisen die Wahl. Ranches in Amerika unterscheidet man zwischen Working oder Cattle Ranches und Guest Ranches. Auf den Vieh- und Pferderanches nimmt der Gast zumeist am alltäglichen Leben teil. Das bedeutet also lange Ritte, Kühe suchen, Kälber einfangen und Zäune reparieren. Working Ranches in Amerika bieten aber auch geführte Ausritte an. Auf den Guest Ranches in Amerika wird Komfort meist groß geschrieben, hier finden auch nichtreitende Begleiter einen erholsamen Aufenthalt im Pool oder Whirlpool, beim Fischen oder Golfen. Reiten in Amerika ist der Inbegriff von Freiheit und Abenteuer - auch heute noch. Auf Reittouren durch eines der vierzig Nationalparks, etwa durch den Yellowstone Park, Banff Nationalpark, um nur zwei zu benennen oder in bequemer Gangart durch die Wüsten der USA – Sie werden Ihren Reiterurlaub in Amerika so schnell nicht vergessen. Ganz gleich ob Sie Ihre Reiterferien auf einer Working oder Guest Ranch verbringen.

Adresse

Sitemap