Andalusien Reiterhof | Übersicht Reitangebote

 

calsta

Cortijo unter Pinien - Fliegende Mähnen, Sonne, Sand & Meer




Qualifikation

Herrlicher Strandritt Andalusien, Reiten Spanien

Strandritt Andalusien und unvergessliche Ausritte durch Pinien-, Eukalyptuswälder und Stierweiden in einem privaten Naturpark

Träumen Sie davon durch märchenhafte Pinienwälder zu galoppieren und im Schein der aufgehenden Sonne über einen Sandstrand zu fliegen? Mit dem Pferd eins zu werden, über das Wasser zu schweben, die wehende Mähne im Gesicht, Hufe, die keinen Boden mehr berühren? Danach vielleicht ein gemütliches Picknick an einer malerischen Lagune? Hier im Süden Spaniens, an der Costa de la Luz, wird Ihr Traum wahr: Neben unvergesslichen Strandritten können Sie hier in Andalusien mit Ihrem Pferd sogar im Meer baden oder Mondscheinritte zum Strand unternehmen! Zudem haben Sie einen 750 ha grossen privaten Naturpark nur für sich - genügend Platz um tagelang völlig ungestört auf sandigen Pfaden immer wieder neue Gegenden zu erkunden! In der Idylle dieses Naturparks liegt das Cortijo, umgeben von Pinien-, Eukalyptus- und Korkwäldern, ungefähr 30 Reitminuten vom Strand entfernt. Auf den Ausritten begegnen Sie auch freilaufenden, friedlichen wilden Stieren und Kühen sowie diversen Wildtieren wie beispielsweise Kaninchen, Hasen, Fasanen, Rebhühnern, Adlern, Reihern und Störchen. Abgesehen von Ausritten und Strandritten können Sie diese tolle Ecke Andalusiens zwischen Conil und Chiclana auch auf Tages- bzw. Mehrtagesritten durchstreifen.

Reiten
Erobern Sie auf einem Strandritt durch Andalusien die wunderschönen Strände! Entdecken Sie darüber hinaus die märchenhafte Lagune bei einer gemütlichen Picknickpause oder durchqueren Sie kleine Flüsse, fangen Krebse während der Rast und geniessen im Schatten von Eukalyptusbäumen Ihr Satteltaschenpicknick nach einem unvergesslichen Strandgalopp zum Leuchtturm von Conil. Reiten pur auf traumhaften Pferden, durch duftende Wälder auf abenteuerlichen Trampelpfaden. Geniessen Sie unglaubliche Aussichten beim Küstenritt und galoppieren Sie über offene Schneisen, sandige Wege und die fantastischen weiten Strände von La Loma del Puerco, Playa la Barrosa, Novo Sancti Petri, Conil und Roche. Bei gutem Wetter und ausreichender Reiterfahrung können Sie sogar mit Ihrem Pferd im Meer baden! Es ist auch möglich ohne Sattel durch das Wasser zu galoppieren. Auch traumhafte Mondscheinritte werden nach Möglichkeit organisiert.
Zur Auswahl stehen ein kleines sowie ein grosses Sternritt-Programm. Das kleine umfasst insgesamt 5 Ausritte à 2-3 Stunden, das grosse 5 Ausritte à 4-5 Stunden (im Juli und August ist aufgrund der Temperaturen nur das kleine Sternritt-Programm buchbar). Die Reitpakete werden vor Ort eingeteilt (beim grossen Sternritt-Programm können anstatt einem langen auch 2 kleine Ausritte morgens und nachmittags durchgeführt werden).
Manchmal organisiert unser Partner nach einem Ritt ein leckeres Barbecue im Cortijo, welches zu Pferd ca. 30 Minuten vom Strand entfernt ist. Es sind auf voherige Anfrage auch Tages- und Mehrtagesritte möglich (Sie werden dann abends zur Unterkunft zurückgebracht und am nächsten Tag wieder zum Ausgangspunkt des vorherigen Tages, auf Anfrage).

Auf Anfrage wird auch Reitunterricht angeboten. Ausserdem stehen für Kinder Ponies bereit und es gibt auch die Möglichkeit eine Kinderbetreuung zu organisieren, während die Eltern reiten.
Für die sehr guten Reiter stehen auf Wunsch P.R.E. Hengste zur Verfügung. Ausserdem sind Doma Vaquera und Alta Escuela/Hohe Schule Kurse buchbar. Zu Pferd eine Stunde vom Cortijo entfernt befindet sich ein typischer kleiner Andaluz P.R.E. Hengststall - beim grossen Sternritt-Programm erwartet Sie dort auf Wunsch Juan Jose mit seinen Hengsten. Bei einem vorzüglichen Paella Essen, natürlich mit Vino tinto, bekommen Sie eine halbstündige Vorführung der Spanischen Hohen Schule. Hier können Sie einen Einblick gewinnen in die "Arte" dieser Schule sowie in die Kunst der Doma Vaquera. Für Tipps und Infos oder sogar einen Kurs danach ("Wie bringe ich das meinem Pferd bei?") steht Juan Jose gern zur Verfügung.

Für Nichtreiter besteht die Möglichkeit mit einer Kutsche zum Picknickplatz zu fahren um dort die Reiter zu treffen.

Unterkunft
Sie kommen entweder im einfachen, familiären Cortijo direkt am Stall unter, in einem gemütlichen Hotel, in einem Appartment oder in einem Ferienhaus in oder in der Nähe von Novo Sancti Petri in ruhiger Lage.

Im Cortijo selbst gibt es ein Doppelzimmer mit Miniküche und TV sowie eines mit Kühlschrank, wobei die beiden Zimmer sich ein Bad teilen. Der Strand ist 3,5 km und die nächste Ortschaft 2 km entfernt, wo sich auch das Hotel und die Appartments befinden.

Das Hotel sowie die Appartments liegen also in ca. 2 km Entfernung vom Stall und in 6 km Entfernung vom Strand. Das Hotel bietet einfache und saubere Zimmer sowie eine hervorragende Küche. Bei den hübschen und geräumigen Appartments, die teilweise eine Miniküche haben, gibt es auch einen Gemeinschafts-Pool.

Daneben gibt es verschiedene Ferienhäuser, die sich insbesondere für Gruppen und/oder Familien ab 4 Personen eignen. Wenn Sie weniger als 4 Personen sind und gern in einem Ferienhaus unterkommen würden, ist dies auf Anfrage möglich (wenn es weitere Gäste gibt, können Sie das Ferienhaus dann mit diesen teilen, ausserdem ist eine Ferienhausbuchung in der Nebensaison oft auch schon ab 2 Personen möglich). Die beiden regulären Ferienhäuser sind vom Stall aus mit dem Auto in 5-10 Minuten zu erreichen. Beide haben einen Parkplatz, einen Garten, einen privaten Pool sowie ein Barbecue und sind komplett eingerichtet mit Küche, Wasch-, Spülmaschine etc. Handtücher und Bettwäsche werden gestellt. In 3 Minuten sind Sie mit dem Auto in einer typischen andalusischen Venta, wo man sehr gut frühstücken und essen kann, daneben gibt es natürlich noch weitere gute Restaurants in der Nähe. Ein Einkaufscenter, der Strand sowie ein Golfplatz sind ca. 4 km von den beiden Ferienhäusern entfernt. Bei den Ferienhäusern lässt sich für das Abendessen auch eine Köchin dazubuchen.

Aktivitäten und Ausflüge
Dieses Programm eignet sich auch optimal für Nichtreiter, da zahlreiche Ausflüge möglich sind sowie auch viele Aktivitäten. Daher empfehlen wir auch einen Mietwagen. Diesen bekommen Sie in Andalusien oft schon sehr günstig ab ca. 120,- EUR / Woche (gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot). So sind Sie flexibel und können viele lohnende Ausflüge unternehmen - Sie können beispielsweise nach Gibraltar, Cadiz, Sevilla oder zu einer Vorführung der Spanischen Hofreitschule in Jerez fahren, das Espectaculo El Campo Abierto in Medina Sidonia besuchen, der Sattlerei El Cojo Rosa für Doma Vaquera etc/Handarbeit in San Lukas einen Besuch abstatten, das Taurino Torrero Museum besichtigen oder 5-Sterne-Massagen und ein Spa auf drei Etagen in Anspruch nehmen. Mögliche Aktivitäten: Surfkurs, Tauchen, Kayak, Segeln, Fischen, Whale Watching, Golfen, Tennis spielen, Fahrrad fahren (ein Fahrradverleih ist in der Nähe), Kart fahren, Klettern, Shopping und vieles mehr.

Es ist auch ein Ausflugsprogramm zu einigen Highlights der Gegend mit Chauffeur buchbar (gegen Aufpreis). Ausserdem kann ein Fotoshooting mit einem professionellen Fotografen gegen Aufpreis gebucht werden (beispielsweise für Galoppfotos am Strand).

Änderungen vorbehalten.
Strandritte sind insbesondere im Juli und August nicht unbedingt jeden Tag möglich und nur begrenzt zu bestimmten Zeiten (ausserhalb der Badezeiten sehr früh morgens und spät abends (je nach Saison teilweise auch tagsüber) - alles nach Absprache vor Ort).

Reiten Spanien, Strandritt Andalusien

Flottes Reiten durch den privaten Naturpark auf sandigen Pfaden

Strandritt Andalusien
Strandritt in Andalusien

Pinienwälder Andalusien Reiten, Strandritt Andalusien
Traumhaftes Reiten auf traumhaften Pferden

 

In Kürze

Pferde, Reiten, Zaumzeug

Programm: Stationär
Termine: ganzjährig ausser Dez/Jan
Unterkunft: Cortijo, Hotel, Appartment oder Ferienhaus
Verpflegung: Ü/F
Zimmer: DZ/EZ
Sprache: deutsch, englisch, spanisch, holländisch
Nichtreiter: ja
Eigenes Pferd: nein
Min./max. Teilnehmer: 2-8

Mit einem Mietwagen lassen sich viele tolle Ausflüge und Aktivitäten in dieser herrlichen Gegend realisieren!



Ihre Expertin: Denise Neufeld

Pferde:   Es stehen ca. 15 zuverlässige P.R.E. Andalusier, Hispano-Araber, Araber, Cruzados und Lusitanos zur Verfügung. Für Kinder stehen ausserdem 1-2 Ponies bereit. Alle Pferde sind gut gepflegt, gutmütig und sehr gehfreudig. 

Sattel & Zaum:   Vielseitigkeitssättel oder spanische/portugiesische Sättel. 

Reiterfahrung:   Sie sollten sattelfest sein, bereits Geländeerfahrung haben und Ihr Pferd sicher in allen Gangarten kontrollieren können. Für die sehr guten Reiter stehen auf Wunsch P.R.E.-Hengste zur Verfügung. Doma Vaquera und Alta Escuela Kurse sind ausserdem buchbar.

Irrtum und Änderungen vorbehalten. © EQUITOUR - PEGASUS Internationale Reiterreisen nach oben